zurückFolge 18weiter

    • 18. Der falsche Neffe

      Folge 18

      Ludger von Wolfshaus und Schreyeneck besitzt eine angesehene Fabrik für optische Spezialgeräte. Der Adlige könnte ein Leben in Luxus und Ruhe führen, wenn er sich nicht verspekuliert hätte. Die Aktien seines Unternehmens liegen bei einer Bank als Pfand. Wenn er zum Fälligkeitstermin nicht die Schulden zurückzahlen kann, ist die Bank berechtigt, über Ludgers Aktien zu verfügen. Dafür interessieren sich zwei Geschäftsleute aus Japan. Ludger versucht, zu retten was zu retten ist, doch was er auch unternimmt, um das Geld rechtzeitig aufzutreiben, immer hat sein Neffe bereits die Finger im Spiel. Davon ahnt Ludger allerdings nichts und auch nicht Annabelle, die Adoptivmutter des Intriganten. Erst als Olga den feinen adeligen Herrn kennenlernt und Feuer für ihn fängt, findet sie ein erstes Indiz gegen den angenommenen Sohn der Schwester. Doch der falsche Neffe ist gerissen … (Text: einsfestival)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       So 08.03.2009
      13:25–14:15
      13:25–Eins Festival
       Sa 07.03.2009
      17:40–18:30
      17:40–Eins Festival
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Detektivbüro Roth im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …