Folge 2

    • 2. Sand ins Getriebe

      Folge 2
      Eine Explosion zerstört den kurz vor der Vollendung stehenden Industrieroboter der Firma Euromag. Der Mitarbeiter Rudolf Porath kommt bei dem Sabotageakt ums Leben. Porath wollte mit dem Anschlag die Vernichtung von Arbeitsplätzen verhindern, wie seine ebenfalls bei der Euromag beschäftigten Freunde, die Brüder Crentz, vermuten. Da die Konzernleitung annimmt, dass weitere Betriebsangehörige an dem Sabotageakt beteiligt waren, schleust sie Uli und Ricarda in die Firma ein. Ein Zufall spielt den Brüdern Crentz
      Informationen über den Entwicklungsingenieur des Industrieroboters in die Hände. Mit diesen erpressen sie Trölsch zur Sabotage und können so das Werk Poraths fortsetzen. Dr.Trölsch gerät in Verdacht, als es bei der Entwicklung des zweiten Prototyps zu Störungen und damit zu Verzögerungen kommt. Doch noch fehlen Uli und Ricarda die letzten Beweise. Auf der Suche danach in Trölschs Wagen, wird Uli zum unfreiwilligen Begleiter des Ingenieurs auf seiner Selbstmordfahrt. (Text: einsfestival)

    Cast & Crew

    Sendetermine

    So 09.11.2008
    11:50–12:40
    11:50–
    Sa 08.11.2008
    17:50–18:40
    17:50–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Detektivbüro Roth online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…