zurückFolge 3weiter

    • 3. Der Bockerer III – Die Brücke von Andau

      Folge 3

      Wir schreiben das Jahr 1956. Die letzten Aliierten sind aus Wien abgezogen und Karl Bockerer fährt mit seinem Ziehsohn Gustl und seinem Enkel Karli nach Ungarn, um Fleisch einzukaufen. Ungarn ist freilich noch in der Hand der „russischen Befreier“. Bockerers Fleisch wird beschlagnahmt und plötzlich befinden sich Bockerer, Karli – der der jungen Ilona begegnet – und Gustl mitten im Kampf der Ungarn um ihre nationale Unabhängigkeit. (Text: BR)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      So 28.10.2018
      15:30–17:10
      15:30–ORF III (A)
      So 23.10.2016
      22:35–00:10
      22:35–ORF 2 (A)
      So 15.11.2015
      14:30–16:00
      14:30–ORF 2 (A)
      Di 21.08.2012
      03:10–04:40
      03:10–ORF 2 (A)
      Sa 18.08.2012
      11:20–12:50
      11:20–ORF 2 (A)
      Fr 17.08.2007
      22:45–00:15
      22:45–ORF 2 (A)
      Sa 07.10.2006
      14:40–16:10
      14:40–ORF 2 (A)
      Di 22.11.2005
      00:20–01:50
      00:20–MDR
      Mo 31.10.2005
      02:50–04:20
      02:50–Bayerisches Fernsehen
      Mo 24.11.2003
      22:50–00:20
      22:50–MDR
      Sa 05.07.2003
      09:30–11:00
      09:30–ORF 2 (A)
      Sa 28.06.2003
      22:45–00:15
      22:45–ORF 2 (A)
      Do 23.05.2002
      20:15–21:45
      20:15–3sat
      Sa 29.12.2001
      20:15–21:45
      20:15–Bayerisches Fernsehen
      Sa 27.10.2001
      09:30–11:05
      09:30–ORF 2 (A)
      Mi 24.10.2001
      20:15–21:45
      20:15–ORF 2 (A)
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Bockerer im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …