Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht!

    Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht!

    D 2010–
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.06.2010 RTL

    Rechtsanwalt Posch, jahrelang bei den Pseudo-Dokus „Das Jugendgericht“ und „Staatsanwalt Posch ermittelt“ im Einsatz, kümmert sich nun um echte Fälle. Mit „ungewöhnlichen Mitteln“ will er den Kampf mit Bürokraten, skrupellose Geschäftemachern und rücksichtslose Chefs aufnehmen.

    Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht! – Community

    User 1218069 am 22.02.2017 12:06: Ich bin von vielen amtärzten kank geschrieben für mein ganzes leben aber ich bekomme keine rennte bin 50 % schwehrbehindert ich kann nicht mehr ich habe keine kaft mehr habe es schohn sehr oft versucht aber die renten kasse leht meine rennte ab und jetzt lebe ich im 12 gesetz buch das ist 420 euro pro monat ich habe viele ärzte die verstehen das nicht und vienle gutachten das nicht mehr zu machen ist ich denke ich mus sterben dann bekomme ich die rente bitte efen sie mir ich möchte nur mein recht und meine kaft habe ich nicht mehr zu käpfen mitte menden sie sich g.dingler666@gmail.com danke ich brauch hieffe das ist meine letzte rettung
    Ruprecht (geb. 1974) am 17.02.2017 23:36: Sehr geehrter Herr Posch, ich hatte am 27.10.14 einen Schlaganfall. Die Notaufnahmeder Klinik hatdiesen nicht erkannt, mich mit falschen Namen als Kassenpatient behandelt, obwohl ich privat versichert bin (Beamter). Ich erlitt in der Klinik einen 2. SA der bei korrekter Dragos. vermeidbar gewesen wäre. Die auftretende Lähmung auf der linken Seite wurde von den Ärzten ignoriert.Ich musste dann kämpfen, dass ein CT gemacht wurde. Erst am kommenden Tag wurde der SA und ich kam in eine Stroke-Unit. Die erlittene Lähmung hätte vermieden werden können. Das Krankenhaus stellte eine Rechnung für Posten, die nicht erbracht wurden (Betrug) sie Kasse zahlte trotz meinem beweisbaren HinweisNach meiner vhnacht wurden (Betrug) sie Kasse zahlte trotz meinem beweisbaren Hinweis. Nach meiner Anschluss heilbehandlung konnte ich wieder 5000 Schritte gehen und ich begann mit der Wiedereingliederung in meinen Beruf. Anfang 2016 hat nun meine Kasse begonnen, dieHeilbehandlungen massiv zu kürzen. Daraufhin verschlechterte sich mein Zustand wegen mangelnder Heilbehandlungen, meine Spastik nahm stark zu. Insbesondere wurde meine Stimme dadurch beeinträchtigt. Als Lehrer brauche ich meine Stimme dringend.Meine Kasse bleibt bei der Vielzahl geringen Zahl der Heilbehandlungen, so dass sich mein Zustand weiter verschlechtert. Die Aussicht in meinen Beruf zurückzukehren, die nach der ersten AHB groß War, ist nun stark gefährdet, weil ich nicht die nötige Heilbehandlung bekomme. Zur Zeit bin ich nach einem Klinikaufenthalt (Bandscheibe) in einer 2 AHB. Dort verbessert sich mein Zustand schleppend. Die Ärzte sind der Meinung, dass der schon einmal erreichte Zustand bei ausreichender Heilbehandlung wieder erreichbar ist. Meine Kasse gab mir jedoch bereits zu verstehen, dass die Heilbehandlung nach der Reha nicht erhöht wird, so dass abzusehen ist, dass meine erzielten Fortschritte wieder verloren gehen. Meine Kasse hat dann zu verantworten, dass ich mit 43 Jahren Frühpensionierung werde. Ich habe als einzige Hoffnung, den Fall öffentlich zu machen, damit ich Heilbehandlungen bekomme, um meinen damaligen Zustand wieder zu erreichen und zu erhalten. Weder das KG, dass die Lähmung zu verantworten hat, noch meine Krankenkasse ermöglichen es mir, meinen Zustand zu erhalten. Bei einer Frühpensionierung entsteht mir ein wirtschaftlicher Schaden.von mehr als 700000 Euro. Hoffentlich können Sie mir weiterhelfen, so dass ich vermeiden kann dauerhaft auf Rollstuhl und Pflege angewiesen zu sein.
    bghm (geb. 1951) am 17.02.2017 22:58: Hallo Herr posch Ich war vor ca 25jahren selbständig und war dann ca 1993 zahlungsunfähig es gab keine Insolvenz und wurde mit EV weitergelebt nun März 2017 beziehe ich eine Rente von 1106€ nun kommt die Berufsgenossenschaft Holz und Metall nach 25 Jahren und will mir von der wenigen Rente 50% abziehen,Verrechnung liegt bei der Rentenversicherung knappschaft Bahn See vor Ist das rechtens,meine Frau ist krank ich selbst chronisch krank COPD meine Frau bekommt 620€ Krankengeld was soll ich da machen Strick nehmen??gruss Axel hoffmann
    Nene (geb. 1966) am 04.02.2017 18:30: Hallo Herr Posch. Ich bitte Sie um Hilfe da meine Rechtsanwälte nicht helfen können?!. Ich fühle mich Verschaukelt, Denn ich muß verstehen das der eingesetzte Insolvenzverwalter sich(so hab ich das verstanden) kindisch verhalten darf. Und tun und lassen kann was er will. Zb.: nicht nachvollziehbare Vorderungen stellen und damit auch noch recht zu haben. Sprich Geld das ich weder auf dem Papier noch in wirklichkeit erhalten habe zurückzahlen muß. Dazu muß ich anmerken das ich mein ganzes Geld an einen Schwindler verlohren habe, zusätzlich; Schulden habe und somit real gar nichts zurückzahlen kann. Nur weil ich damit keine Luxusreise fininziert habe sondern meinen täglichen Lebensbedarf. Von Meinem Geld werd ich warscheinlich nie wieder was sehen. aber jetzt muß ich auch noch das Geld das ich mir von meinem Geld hab auszahlen lassen auch noch zurückzahlen. Ich kann ja noch nicht mal meine Miete zahlen. Aber .... der Insolvenzverwalter hat recht (Recht) Hilfe ... bitte helfen Sie mir. Gruß Nene
    Bier (geb. 1963) am 02.02.2017 12:13: Formalehydbelastetes Haus gekauft Hallo Herr Posch, wir haben im Jahr 2014 ein Haus bei der Sparkassen Neunkirchen gekauft. Uns wurde nicht gesagt das Streifhäuser aus den 70er Jahre schwer belastet sein können und wir wir vorher ein Schadstoffgutachten machen sollen, obwohl zur gleichen Zeit eine andere Käuferin für den Kredit für ein anderes Streifhaus ein Schadstoffgutachten erbringen sollte. Nun wurde die Klage vor Gericht abgewiesen. Ausserdem sollte vom Sozialgericht ein Gutachten erstellt worden sein, so lt. Notarvertrag vom Gutachterauschuss, das aber nie vom Gutachterausschuss gemacht wurde. Wir wissen jetzt echt nicht mehr weiter. Der Schadstoffwert des Hauses ist so hoch,dass wir nach 6 Wochen schon wieder ausziehen mussten. Bitte helfen Sie uns. Lg Gaby Bier

    Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht! – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …