Berlin, Berlin

    zurückStaffel 4, Folge 7weiter

    • 73. Liebe ist …

      Staffel 4, Folge 7 (25 Min.)

      aus dem siebten Himmel. Sechs Wochen ist Lolle mit Felix zusammen. Sechs Wochen ohne Beziehungsstress, mit viel Lust und Liebe. Sechs Wochen, in denen Felix den Mann fürs Leben gegeben hat – und dann offenbart er Lolle, dass er sie nicht liebt.

      Lolle kann sich das einfach nicht erklären: Sie muss herausfinden, warum Felix sich von ihr getrennt hat. Sie passt Felix vor der Haustür ab, aber der hat einen dringenden Termin. „Ich rufe dich morgen an!“, vertröstet er sie. Am nächsten Tag aber bleibt Lolles Telefon still. Als sie bei Felix anruft, ist nur der Anrufbeantworter dran, und auf dem verkündet Felix: „Ich bin in die Schweiz gefahren!“ Er bleibt ihr die Erklärung schuldig.

      Da hilft nur noch Arbeit. Lolle richtet den Comicladen ein, organisiert die Feier zur Eröffnung. Und prompt taucht Felix bei der Fete auf und erklärt ihr endlich zerknirscht den Grund für die Trennung: „Ich hatte die ganze Zeit eine Fernbeziehung. In dich, Lolle, war ich verliebt. Aber meine Freundin liebe ich!“, verkündet er. Lolle kann es einfach nicht fassen.

      Baby Ben ist ein halbes Jahr alt. Und nach einem halben Jahr will Sarah wieder arbeiten, so war es vereinbart. Aber Hart muss unbedingt einen Kreditantrag für das Start-up fertig machen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.03.2005 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
      4. Staffel 4 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Di 09.08.2011
      11:45–12:10
      11:45–SF zwei
       Do 17.03.2005
      18:50–19:20
      18:50–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Berlin, Berlin im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …