Kommentare 1–4 von 4

    • Sven-Oliver (geb. 1976) am 19.01.2006

      Das Duo Berben/Zacher gehörte fraglos zu den charismatischsten Kombinationen der deutschen "Fenseh-Nachkriegszeit",welch ein Jammer,dass es nur teuflisch kurze sechs Episoden gab und eine TV-Wiederholung wohl für die nächste Zukunft nicht in Sicht ist!
        hier antworten
      • Sven-Oliver (geb. 1976) am 26.01.2005

        Ein Highlight in der Fernseh-Geschichte der frühen Achtziger Jahre,Rolf Zacher als geflügelter Charmeur und Iris Berben als verführerisches Teufelchen waren ... teuflisch gut und himmlisch komisch!Einzig die Kulissen und Special Effects,also sobald Himmel und Hölle gezeigt wurden,wirkten doch sehr steril und billig;ansonsten eine der besten deutschen Fernseh-Serien überhaupt.
          hier antworten
        • Andreas Kotzur (geb. 1972) am 18.11.2003

          War eine nette Serie. Der Engel Angelo kam immer mittels eines in einer Kirche gelegenen Fahrstuhl auf die Erde, wo er einige Abenteuer bestehen musste. Seine Widersacherin (nicht immer, wenn meine Erinnerung mich nicht truegt) war das niedliche Teufelchen Luzy, die auf irgendeine Art und Weise aus der Hoelle auf die Erde kam. Wuerde ich gerne noch einmal sehen! Gibt's das auf Video/DVD?
            hier antworten
          • bernd (geb. 1965) am 29.07.2003

            cast
            rolf zacher
            iris berben
            reiner basedow
            margot hielscher
            evelyn opela
            harald leipnitz
            werner kreindl
            -------------
              hier antworten

            Erinnerungs-Service per E-Mail

            Wir informieren Sie kostenlos, wenn Angelo und Luzy im Fernsehen läuft.