ALF

    Kommentare 1–10 von 430weiter

    • User 943558 am 28.06.2019 07:43melden

      Auf Grund des Todes von Max Wright wollte ich mal wieder die Serie schauen. Hab Sie zwar auf DVD, aber wollte sie mir dann bei Amazon kaufen.
      Weiß jemand warum es bei Amazon im Streaming Die S1E17 und die S3E9 + S3E23 nicht zu kaufen gibt? Nur Staffel 2 und 4 sind komplett.

      S2 und S4 kosten je knapp 15€ komplett. S1 und S2 kann man sich so nur einzelne Folgen zu 1,49€ pro Stück kaufen, was es dann sehr teuer macht.
        hier antworten
      • Alex337 am 27.06.2019 22:06melden

        Max Wright lebt nicht mehr. Eine traurige Nachricht für alle Alf-Fans!
        Ein kleiner Nachruf: Willie konnte einem machnmal leid tun, wenn Alf ihn mit seinen Streichen in Schwierigkeiten oder in Verzweiflung brachte. Auch wenn sie natürlich lustig waren. Seine beiden Kinder machten ihm keine Probleme, dafür Alf umso mehr. Aber trotzdem war er auch manchmal in großer Sorge um ihn. Max Wright hat ihn super gespielt!!! 
          hier antworten
        • HolgerHeidt (geb. 1981) am 27.06.2019 10:18melden

          Ruhe in Frieden, "Willie"
            hier antworten
          • Hoerratte am 27.06.2019 09:55melden

            Max Wright ist am 26.06.19 im Alter von 75 Jahren gestorben.
              hier antworten
            • Alex337 am 10.06.2019 11:25melden

              Es ist schon erstaunlich welche Nachrichten im Netz über die Schauspieler der Serie verbreitet werden. Obwohl niemand damals bei der Produktion dabei war.
              Die Serie war super gemacht.
              Alf ist frech, lustig, schlagfertig und intelligent!!! Aber ein netter Kerl.
              Außerdem würde eine Fortsetzung der Serie wenig Sinn machen, da die Schauspieler alle 30 Jahre älter sind. Anne Shedeen und Max Wright sind mittlerweile über 70 und ihre Serienkinder längst erwachsen. Ich glaube die Serie funktioniert nur mit einer Familie mit Kindern so wie damals und nur im Original.
              Tommy Piper war die beste (Synchron-)Stimme für Alf. In der amerikanischen Originalversion kommt sein Charakter in der Stimme nicht so gut rüber wie im deutschen. Das die Serie angeblich abrupt aus welchen Gründen auch immer beendet wurde finde ich nicht so schlimm, da in der letzten Staffel die Gags schon alle verschossen waren. Staffel 1 und 2 sind super, Staffel 3 ist noch gut und Staffel ist nur noch okay!
              Trotzdem eine der besten amerikanischen Serien der späten 1980er und ganz frühen 1990er!
                hier antworten
              • MKL am 28.07.2018 16:15melden

                Hallo,
                eine Fortsetzung von Alf wird es nicht geben, da Max Wright ("Willi Tanner") mit der Serie und seiner Rolle absolut nichts mehr zu tun haben - und auch nicht darauf angesprochen werden will. Auch Anne Schedeen wid nicht zusagen, da sich Max Wright nie wirklich gut mit ihr verstanden hat und auch Anne an ihn keine guten Erinnerungen hat. Die Serie wurde, laut Anne Scheeden - apprupt von den verantwortlichen eingestellt, die Schauspieler wurden nicht über das Aus der Serie informiert. Max Wright haute nach dem letzten Drehtag wütend ab, ohne sich von irgendjemandem zu verabschieden. Auch den Kindern ging es am Filmset nicht wirklich gut. Hinter den Kulissen war die Stimmung stets schlecht.
                  hier antworten
                • Stefan_G (geb. 1963) am 24.10.2017 00:45melden

                  Mir ist es unbegreiflich, warum das deutsche Fernsehen von Staffel 3 die Episoden 04 (Tonight, Tonight I) und 05 (Tonight, Tonight II) nicht synchronisiert und auch nicht ausgestrahlt hatten...
                  • Hausgraus (geb. 1971) am 30.06.2018 19:26melden

                    Die privaten Fernsehsender wie Sat1, Pro7, Kabel1, RTL, RTL II, Super-RTL wiederholen nur die Folgen dieser Serie, die auch schon entweder von ZDF oder von der Pro7, Kabel 1, und RTL bzw. Super-RTL eingekauft, synchronisiert und in ihrem Programm gesendet wurde. Die Pro7-Sat1-Kabel1-Gruppe oder auch die RTL-Gruppe können zwar diese Doppelepisode einkaufen, synchronisieren und bei einem ihrer Sender im Programm senden, aber bei der Synchronisation müsste nur für Max Wright ein an der anderer Synchronsprecher gefunden werden. Niels Clausnitzer ist seit 2.014 verstorben.
                    Super-RTL bei dem diese Fernserie zur Zeit wiederholt wird, gehört zur RTL-Gruppe. Diese wiederum wurde von Bertelsmann 2012 aufgekauft. Außerdem ist das für die Fernsehsendergruppen immer eine Kostenfrage. Da können die einzelnen Episoden einer Fernsehserie aus ausländischer Produktion schon mal mehr als zehntausend Euro ausmachen. Wenn das Budget bei Bertelsmann das für die Fernsehsender der RTL-Gruppe schon verplant sind bzw. nach den Ankauf von Fernsehrechten wie zum Beispiel der Formel-1 mit mehren Millionen Euro für diese Rechte das Budget fast erschöpft ist, der Preis für diese Doppelepisode mehr als zehntausenden Euro an den entsprechenden US-Fernsehsender für die RTL-Gruppe beträgt und die Restsumme des Jahresbudgets nicht ausreichend, wird diese Doppelepisode eben nicht eingekauft, synchronisiert und bei Super-RTL gesendet.
                    Diese Doppelepisode trägt den Titel eines Songs von Genesis und da jede einzelne Episode im englischen Original den Titel eine Songs hat, das bei der Synchronisation aber nicht berücksichtigt wird, wird für die Ausstrahlung im deutschen Fernsehen von den Verantwortlichen ein deutschsprachiger Titel erfunden werden.
                  • Thiesi (geb. 1969) am 27.07.2018 11:05melden

                    Das diese Doppelfoge nicht synchronisiert wurde liegt vermutlich daran, dass ALF hier den Talkshowmaster der TONIGHT Show macht, da der ursprüngliche Talkshowmaster krank wird.
                    Diese Folge wirkt auf den deutschen Zuschauer sehr langweilig, da sie nur auf amerikanische Verhältnisse abzielt, was für uns doch sehr seltsam anmutet.
                    Darüber hinaus ist diese Episode so wirr und öde, dass sie auch nicht so recht in das Gesamtgebilde der Sendung passt.
                    Also hat das ZDF hier mal nicht aus Willkür gehandelt, sondern alles richtig gemacht und diesen Mist nicht synchronisiert.
                    Auf der DVD-Box ist sie vorhanden und hat mich vollkommen gelangweilt !!!
                  hier antworten
                • serieone am 02.01.2017 18:25melden

                  Besteht eigentlich noch Hoffnung auf die geplante Fortsetzung von «Alf»?

                  Leider gibt es keine konkrete Antwort. Ob «ALF» jemals wieder ins Kino (oder TV) kommt, oder wie die Zukunft mit der Figur aussehen wird, ist weiterhin fraglich. Zwar beteuert Macher Paul Fusco regelmäßig sein Interesse, es kommt jedoch bisher nie zu konkreten Plänen. Bereits 2012 hatte sich Sony Pictures die Rechte gesichert und einen Film für Mitte 2013 angekündigt, der jedoch nie erschien. Abwarten und eine Katze essen - mehr kann man nicht tun.
                    hier antworten
                  • Stephanie (geb. 1974) am 24.05.2016 15:21melden

                    Doch. Am Sonntag, 26. Juni 2016. Aber nur 2 Folgen, warum eigentlich ? Oder nur sonntags 2 Folgen ?
                      hier antworten
                    • chris40 am 06.03.2016 02:42melden

                      Hallo Leute, hab ich auf youtube gefunden https://www.youtube.com/watch?v=SLrkgC8LoZg

                      ich hab sogar noch ne Maxi Single von einem Alf Lied aus den 80ern im Keller gefunden.
                        hier antworten

                      Erinnerungs-Service per E-Mail

                      Wir informieren Sie kostenlos, wenn ALF im Fernsehen läuft.

                      ALF auf DVD

                      Auch interessant …