Bild: Toei Animation/Leiji Matsumoto
    Die Königin der tausend Jahre – Bild: Toei Animation/Leiji Matsumoto

    Die Königin der tausend Jahre

    J 1982–1983 (Queen Millenia / Sen-nen joô)
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.03.1991 Tele 5

    März 1999. Hajime Amamori ist ein Schuljunge in Tokio. Sein Vater, Professor Amamori, ist Leiter einer berühmten Sternwarte in Tokio. Diese Sternwarte entdeckt einen plötzlich aufgetauchten zehnten Planeten im Sonnensystem, dessen Umlaufbahn so verläuft, dass er ein halbes Jahr später, am 9.9.1999 um 9 Uhr, 9 Minuten und 9 Sekunden, auf die Erde treffen wird.

    Kurz nach dieser Entdeckung kommen Hajimes Eltern bei einem Experiment, das Hajimes Vater für die Sternwarte ausführt, ums Leben. Hajime zieht daraufhin zu seinem Onkel in die Sternwarte, wo er sich mit der Assistentin seines Onkels, Yayoi Yukino, anfreundet. Nachforschungen ergeben, dass der zehnte Planet bewohnt ist und Lahmetal heißt. Und noch etwas kommt raus: Die den Menschen sehr ähnlichen Lahmetalier haben eine Kolonie auf der Erde. Bei alledem scheint Yayoi Yukino mehr zu wissen, als sie zugibt. Ihr begegnet Hajime, als er durch Zufall in eine riesige, taghell erleuchtete Höhle gerät. Es ist die Rede davon, dass die irdische Lahmetal-Kolonie von der „Königin der 1000 Jahre“ regiert wird. Aber wer ist sie, und ist sie Freundin oder Feindin der Menschen?

    Hajime vertraut ihr, aber eine Widerstandsorganisation gegen die Königin der 1000 Jahre, genannt „die Diebe der 1000 Jahre“, behauptet, dass sie Menschen nach Lahmetal bringen soll, um sie dort als Sklaven arbeiten zu lassen, und die übrigen Menschen beim Aufprall Lahmetals auf die Erde sterben werden. Nachdem Yayoi von Hajime einen für sie sehr wichtigen Entwurf eines Raumschiffs erhalten hat, den sie Hajimes Vater vor dessen Tod gegeben hatte, will sie das bevorstehende Ende der Menschheit abwenden, wird aber von ihrem Heimatplaneten Lahmetal zur Verräterin erklärt und bekämpft.

    Wenige Tage vor dem 9.9.1999 wird ein schwarzes Loch als Verursacher der elliptischen Umlaufbahn Lahmetals, die die der Erde kreuzt, entdeckt. Von Lahmetal hat Yayoi keine Hilfe zu erwarten, und auf der von vielen Naturkatastrophen geschüttelten Erde ist das Raumschiff die letzte genügend große Energiequelle, die das schwarze Loch zerstören könnte. Aber wie kann das Raumschiff in das schwarze Loch gelangen? Es gibt nur eine Möglichkeit … (Text: Kd1000J)

    gezeigt bei Bim Bam Bino

    Kauftipps von Die Königin der tausend Jahre-Fans

    Die Königin der tausend Jahre – Community

    SledgeNE (geb. 1981) am 28.01.2016 18:05: Lang ist's her. Ich weiß noch ganz genau, wie ich damals zu der Zeit in die Grundschule ging und dann schnell nach Hause lief, die Hausaufgaben schnell abgehakt hatte (und dabei viele Fehler hatte ;-)), denn das wichtigste des Tages war natürlich Bimb-Bam-Bino und dann die vielen kunterbunten Cartoons, darunter dann auch diese wunderschöne Anime-Serie "Die Königin der Tausend Jahre". Ich hatte die Serie in der Erstausstrahlung und in der Wiederholung gesehen, aber ich glaube das ich damals einige Folgen ausfallen ließ, da ich damals auch ab und zu mich mit damaligen Kumpels getroffen hatte. Ich habe die Serie so lange schon nicht mehr gesehen, einen DVD-Release, am liebsten in kompletter Form in einer Box, würde ich von daher SEHR begrüßen! Drücken wir die Daumen, das es klappt. Das damalige Synchron-Studio existiert leider seit den 90er Jahren nicht mehr, aber von denen stammt ja auch die Synchro zu "Knight Rider" und "Columbo" und die sind hinterher auch mit der selben deutschen Ton-Spur erschienen. Es würde mich SEHR freuen, diese Serie wieder sehen zu dürfen. Yayoi hatte ich nie vergessen. ;-)
    Michael Dennemärker (geb. 1975) am 19.12.2015 23:17: Hier hab ich einen Link zu der Sprecherin die unserer Königin ihre Stimme lieh. http://www.serienjunkies.de/die-knigin-der-tausend-jahre/darsteller.html demnach war das eine Hansi Jochmann. Aber ohne Garantie
    Michael (geb. 1975) am 24.09.2015: Auf You Tube sind fast alle Teile verfügbar!! Hat irg. alle Teile?? hangman3@gmx.de
    Borusse 1977 (geb. 1977) am 30.08.2015: Eine der besten Anime-Serien überhaupt.Durfte sie bisher nur 2 mal anschauen.Hätte ich gewusst das die Serie nicht mehr gezeigt wird,hätte ich sie mir aufgenommen.Wenn die DVD/Blu Ray rauskommen würde kaufe ich die sofort.
    Arthur Lemming (BDA (geb. 1982) am 09.09.2014: 9.9.2014 - 15. Todestag der Königin - R.I.P.

    Cast & Crew

    Auch interessant …