Rock’n Roll Kids

Rock’n Roll Kids

J 1983–1984 (Ai Shite Night / Love Me Night)

Yakko lernt den kleinen Hashizo und seinen dicken Kater Giulianno kennen. Der kleine Junge ist sofort hin und weg von ihr und meint er müsste sie unbedingt mit seinem großen Bruder Joe verkuppeln. Dies versucht er auch ständig in die Tat umzusetzen. Leider läuft alles schief. Joe, der Sänger in der Band „Bee Hive“ ist fängt sich beim ersten unfreiwilligen Treffen schon eine Ohrfeige ein, sein Bandkollege Sami flirtet wild mit Yakko und Maeko ist eifersüchtig auf Yakko, da sie von Sami schon lange begeistert ist. Und das schlimme ist, dass Yakko nochnicht mal weiß, dass der Typ mit der „Klobürsten Frisur“ (wie ihr Vater Shigemaru gerne sagt) Hashizos Bruder ist. Das erfährt sie erst in einem großen Konzert auf das Hashizo sie schleppt. Die ganze Beziehungskiste entwickelt sich dann doch noch ganz gut. Sami bindet sich an Maeko, Yakkos Freundin Isuzu schmeißt sich erfolgreich an einen von Joes Bandkollegen ran und schließlich finden sich auch Joe und Yakko. Später gelingt es Kaori, Maekos kleiner Schwester, die mit Hashizo zusammen in den Kindergarten geht, Sami dazu zu bringen Maeko einen Heiratsantrag zu machen. Auch Isuzu und Eichi Tono heiraten. Yakkos und Joe Glück stehen zwei Dinge im Weg. Erstens Yakkos Vater der nicht sehr viel von Joe hält. Und zweitens die Tatsache, dass die Gruppe „Bee Hive“ eine Amerika Tournee vor sich haben. Schließlich gibt Papa Shigemaru nach und Yakko wartet zusammen mit Hashizo und Giulianno, die Shigemaru schon richtig ins Herz geschlossen hat in Japan.

Romantik pur! Kein Anime hat mehr Herz und ist rührender als „Aishite night“ (so der -wesentlich bessere- Originaltitel).

Die Musik der Gruppe „Bee Hive“ die in Japan einige Platten herausbrachten wird oft gespielt, wobei die Texte ins deutsche übersetzt wurden. Den größten Erfolg hatte die Serie dem Anschein nach in Italien. Dort kann man unter Umständen heute noch Merchandising erhalten.

Fazit: Ein Anime den man nicht verpassen darf! (Text: Tanja Busche)

gezeigt bei Vampy
Kauftipps von Rock’n Roll Kids-Fans
Rock’n Roll Kids – Community
Mioni (geb. 1986) am 22.09.2010: Einfach nur klasse,einer der besten Animes der 90iger Jahre bei Rtl2 kommt auf Dvd. Ja so sieht man, das träume doch noch wahr werden können. Man was freue ich mich.JUHU :-)
Sandra Dauser (geb. 1987) am 06.09.2010: Hallo alle Rock´n Roll Kids Fans, ich freue mich auch schon auf den Tag wo ich kann diese DvD Box von den Rock´n Roll Kids endlich in meinen Händen halten kann. Ich war damals glaube ich 8 Jahre alt als ich die Serie das erste mal sah. Jetzt mit 22 Jahren freue ich mich das es die Serie bei uns auf DvD geschafft hat.
GlassHeart (geb. 1979) am 07.07.2010: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B003U3YKFU/wunschliste Wenns das ist für was ich es halte, dann kommt die Serie am 29.09 auf DVD raus. ^^
Anime Fan (geb. 1985) am 09.06.2010: Habe gerade meine mails gescheckt und bin sehr erfreut, da RTL2 sich gemeldet hat.Sie haben an unsere serie im moment keine senderechte,aber sie haben versprochen, sich darum zu kümmern.somit die hoffnung nicht aufgeben. gruß anime fan
Anime fan (geb. 1985) am 23.04.2010: Haben gerade eine mail an RTL II geschickt ob diese Serie noch mal ausgestrahlt werden kann oder ob es möglich ist eine deutsche DVD ausgabe geben wird. hoffe die melden sich. Gruß anime fan
Crew
Produktion Toei Animation Co. Ltd.
Auch interessant …