zurückFilmfassung, Folge 1

    • Ex-Feuerwehrmann Michael Gernau, der gemeinsam mit seiner Freundin Andrea Matting in Frankfurt ein neues Leben beginnen will, muss sich zwischen einem Leben in Sicherheit und dem Einsatz für seine Heimat entscheiden. Er kann an der Seite der jungen Wissenschaftlerin Daniela Eisenach vielen Menschen das Leben retten, doch der Preis, den er dafür bezahlen muss, ist hoch. Bankdirektor Gerhard Maug lebt seit Jahren über seine Verhältnisse und gerät finanziell immer mehr unter Druck, was er jedoch seiner Frau Renate und seiner Tochter Paula verheimlicht. Paula versucht, in die angesagte Dorfclique aufgenommen zu werden und ist bereit, dafür sogar den städtischen Vollzugsbeamten Röhricht bloß zu stellen. In Frankfurt verabschiedet sich Phil Friedrichs von seiner Frau Kirsten und den gemeinsamen Zwillingen. Wieder hat Phil es nicht geschafft, mit seiner Familie zu verreisen, und so fährt Kirsten allein in die Eifel. Auf Phil warten in Frankfurt wichtige Projektarbeiten – sowie seine ebenso toughe wie attraktive Chefin Yvonne. Sie alle geraten durch die unfassbare Naturkatastrophe in eine Extremsituation, ins Spannungsfeld zwischen Ignoranz und Verantwortungsbewusstsein, zwischen Hilflosigkeit und Heroismus bei dem Kampf um ihre Existenz, ihre Familien, ihre Heimat und ihr Leben. (Text: RTL Nitro)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 24.10.2009 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Vulkan im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …