Was gibt’s Neues auf Netflix & Co.?
    jetzt erfahren im Streaming-Guide

    Staffel 1, Folge 1–8

    • Staffel 1, Folge 1 (30 Min.)
      Foodbloggerin Theresa schwingt im NDR Fernsehen wieder die Kochlöffel. Zum Auftakt der neuen Staffel zeigt die junge Hobbyköchin, wie man aus Äpfeln süße und pikante Gerichte zubereitet. In ihrer kleinen Küche in Nottensdorf bei Buxtehude geht es zunächst ums Backen und um einen unkomplizierten Apfelkuchen mit Mürbteig. Anschließend werden Bloggerfreunde aus Wien bekocht. Theresa serviert ihren Gästen Antonia und Benedikt raffinierte Salate mit Äpfeln, Rote Bete, Nüssen und Blauschimmelkäse, zudem gibt es noch ein würziges Apfelchutney und gegrillte Lammkarrees mit mediterranen Kräutern. Zum Abschluss hat Theresa für ihre Gäste noch eine Überraschung parat und zwar ein romantisches Picknick in der Altländer Apfelplantage von Freundin Marie Münch. Dort zeigt die Foodbloggerin, dass sie nicht nur gut kochen, sondern auch fantasievoll dekorieren kann. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 02.11.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 2 (30 Min.)
      Theresa feiert gemeinsam mit Freunden eine stilvolle Vintage Tea Party. Dabei dürfen süße Kuchen, Kekse und herzhafte Sandwiches nicht fehlen. In ihrer Küche zeigt die junge Foodbloggerin, wie man einen fruchtigen Orangenkuchen zubereitet und klassische Cupcakes mit Roter Bete veredelt. Die Sandwiches füllt Theresa mit einer raffinierten Frischkäsecreme, Eiersalat, Räucherlachs, Gurken und Radieschen. Serviert werden die leckeren Snacks im alten Festsaal des Jorker Fährhauses Kirschenland. Dort wird an einer nostalgisch und glamourös gedeckten Tafel geschlemmt und zu Swing-Musik der 30er Jahre das Tanzbein geschwungen. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 09.11.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 3 (30 Min.)
      Heute zeigt die junge Foodbloggerin Theresa, wie man Fast Food für Feinschmecker zubereitet. Dafür hat sie sich wieder mehrere Freunde eingeladen. Die beiden Köche Jeremy und Benjamin aus Hamburg haben sich auf „Hamburger“ spezialisiert. Sie zeigen, wie man für den Belag von knusprigen Brötchen „Pulled Pork“ zubereitet. Dazu wird Schweinefleisch mariniert und über viele Stunden und wenig Temperatur im Ofen saftig gegart. Als Beilage serviert Theresa eine mexikanische Avocadocreme. Lea aus Lüneburg betreibt einen mobilen Straßenimbiss und zeigt in Theresas Küche, wie man einen „Hamburger“ aus Biorindfleisch vom Grill zubereitet. Student Julian steuert raffinierte Rezepte für Gemüseliebhaber bei. Er serviert Fritten aus Süßkartoffeln und einen veganen Burger aus eingelegten Bohnen und Linsen. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 16.11.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 4 (30 Min.)
      Heute zeigt die junge Foodbloggerin Theresa, wie man fleischlos glücklich wird. Dafür hat sie den Hamburger Veggie-Spezialisten Hannes sowie die Veggie-Bloggerinnen Julia und Veronika eingeladen. Theresa zeigt in ihrer kleinen Küche die Zubereitung knuspriger Gemüsechips, und Hannes füllt Wirsingrouladen mit Preiselbeeren und Walnüssen. Dazu gibt es ein Kürbispüree und eine raffinierte Paprikasoße. Auch das Backen und die Zubereitung von Süßspeisen sind ohne Eier und Milchprodukte möglich. Theresa schiebt mit Julia und Veronika einen Limetten-Nusskuchen in den Ofen und kocht Mandelmilchreis mit Gewürzbirnen. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 23.11.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 5 (30 Min.)
      Köstlichkeiten aus der französischen Küche bietet Theresa in dieser Folge. Zum Auftakt serviert die junge Foodbloggerin Amuse-Bouche Variationen. Die kleinen Häppchen aus Meeresfrüchten, Käse und Gemüse werden traditionell zum Aperitif gereicht und dienen als Appetitanreger. Es folgen eine Maronensuppe und ein Entenbraten á l’orange. Für die Zubereitung des Küchenklassikers holt sich Theresa Unterstützung aus dem Elsass. Student Julien ist nicht nur Fachmann für leckere Soßen, er hat auch interessante Geschichten über die französische Lebensart und Esskultur parat. Mit Bloggerfreundin Sandy bereitet Theresa warmen Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern und kandierten Orangenstreifen zu. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Sowohl die Süßspeisen als auch die anderen Rezepte sind leicht nachzukochen. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 30.11.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 6 (30 Min.)
      An kalten Wintertagen gibt es für Theresa nichts Schöneres, als ein gemütliches und ausgiebiges Sonntagsfrühstück mit Freunden. Bevor die Gäste kommen, kocht die junge Foodbloggerin sowohl süße Himbeermarmelade, als auch deftige und wärmende Gerichte, wie zum Beispiel eine Quiche Lorraine. Für einen gut gefüllten Frühstückstisch sorgen aber auch Theresas Freunde. Landgasthofwirtin Nadine backt einen Hefezopf, von Imkerin Agnes gibt es neben dem Honig noch Tipps für ein selbstgemachtes Knuspermüsli. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 07.12.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 7 (30 Min.)
      Kurz vor den Feiertagen verbringt Theresa gerne viel Zeit in der Küche, denn selbstgemachte Geschenke vom Kochherd und aus dem Backofen kommen immer gut an. Zubereiten wird die junge Foodbloggerin ein herzhaftes Früchtebrot, knusprige Käsestangen und einen pikanten Kuchen im Glas. Außerdem hat Theresa wieder interessante Gäste eingeladen. Der Foodstylist, Journalist und Autor Stevan Paul kennt nicht nur die kulinarische Szene und die aktuellen Küchentrends, sondern ist auch ein talentierter Koch. Sein Geschenktipp aus der Küche ist ein raffiniertes Chutney. Die würzige Spezialität aus Indien passt als Dip zu Fleisch, Fisch, Gemüse oder Käse. In Theresas Küche sind auch zwei schwedische Freundinnen zu Gast. Gemeinsam mit der Foodbloggerin feiern sie das vorweihnachtliche Luciafest. Wie in ihrer Heimat gibt es dazu würziges Gebäck und Glögg, die skandinavische Glühweinvariante. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 14.12.2014NDR
    • Staffel 1, Folge 8 (30 Min.)
      Kurz vor den Festtagen kocht Theresa mit ihren Freunden ein unkompliziertes Weihnachtsmenü. Bei der Foodbloggerin gibt es statt Gans oder Braten kleine und abwechslungsreiche Gerichte wie Pastinakensuppe, Fenchel aus dem Ofen, Fischfrikadellen, Panna cotta und eine Weihnachtstorte mit Granatapfelkernen und kandierter Minze. Neben leckeren Rezepten hat Theresa auch jede Menge Tipps für originelle Tischdekoration und selbst gemachten Weihnachtsschmuck parat. Dabei steht die Farbe Weiß im Mittelpunkt. Aber nicht nur weiße Girlanden oder Sterne geben Theresas White-Christmas-Party einen besonderes romantischen und festlichen Glanz, sondern auch das weiße Outfit der Gäste. Dem Anlass entsprechend haben Theresa und ihre Freundin Julia auch noch ein paar Modeaccessoires gebastelt und gestrickt: weiße Haarkränze für die Damen und weiße Fliegen für die Herren. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 21.12.2014NDR

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Theresas Küche – Kochen mit Freunden online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…