NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Staffel 3, Folge 1–13

    • Staffel 3, Folge 1 (105 Min.)
      Nachdem Michael in Panama wegen Mordverdachts verhaftet wurde, landet er dort in einem ganz speziellen Gefängnis namens Sona. Sona besteht aus einem Gebäudekomplex, um den eine bewachte, ausbruchsichere Mauer gezogen wurde, in dem die Häftlinge sich selbst überlassen sind. Ohne Gefängnisdirektor und Wärter geht es in diesem Knast auf den ersten Blick ziemlich anarchisch zu. Doch in Wahrheit hat dort ein Häftling namens Luchero die Macht an sich gerissen, die er jetzt von dem Neuankömmling Michael bedroht sieht.
      Und so kommt es Luchero gerade recht, dass Michael von seinem Zellengenossen des Diebstahls bezichtigt wird, denn solche Streits werden in Sona immer auf dieselbe Weise befriedet: durch einen Zweikampf auf Leben und Tod! Leider ist Michael seinem Zellengenossen körperlich dermaßen unterlegen, dass sogar Mahone, der ebenfalls in Sona gelandet ist, ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen muss. Und während T-Bag versucht, mit Michael ins Gespräch zu kommen und sich nebenher bei Luchero einzuschleimen, tappt Bellick in Sona umher, dem außer seinen Unterhosen und einem Rest an Stolz dort nicht viel geblieben ist.
      Doch allen Erniedrigungen und allem Essensentzug zum Trotz, trifft er auf den Mithälftling James Whistler, der sich in der Kanalisation unterhalb des Gefängnisses versteckt hält und der sowohl für Bellick als auch für Michael schon bald sehr wichtig sein wird. Außerhalb der Gefängnismauern versucht Lincoln alles, um seinen Bruder Michael wenigstens in ein besseres Gefängnis verlegen zu lassen. Und mit Hilfe des amerikanischen Konsuls könnte ihm das sogar gelingen, es sei denn, es gäbe nicht gewisse Mächte, die Michael unbedingt in Sona haben wollten, damit er James Whistler dort herausholt und die damit drohen, Sara und L.J.
      umzubringen, falls Michael sich weigert oder versagt… 2. Folge: Von seinem jungen Mithäftling McGrady erfährt Michael, dass James Whistler den Sohn des Bürgermeisters von Panama City bei einer Kneipenschlägerei umgebracht hat, woraufhin der Bürgermeister signalisiert hat, dass derjenige, der Whistler in Sona umbringt, gute Chancen hat, aus dem Knast rauszukommen. Als Mahone davon Wind kriegt, beschließt er, diese Aussicht auf Freiheit zu nutzen, was Michael natürlich nicht zulassen darf. Aber auch Bellick versucht, das Beste aus allem, was er über Whistler weiß, zu machen. Unterdessen hat Luchero ganz andere Sorgen. Einer seiner Männer hat fahrlässig die letzte Trinkwasserreserve versickern lassen, woraufhin ein Häftling namens Wyatt immer mehr Knastinsassen gegen Luchero aufstacheln kann.
      Doch als Michael Luchero Hilfe anbietet, hört dieser lieber auf T-Bag, der Michael als nicht vertrauenswürdig bezeichnet. Außerhalb von Sona gelingt es Lincoln, Whistlers Freundin Sofia ein Buch abzunehmen, das Whistler in einem Bankschließfach hinterlegt hat. (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 08.01.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 17.09.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)
      Von seinem jungen Mithäftling McGrady erfährt Michael, dass James Whistler den Sohn des Bürgermeisters von Panama City bei einer Kneipenschlägerei umgebracht hat. Daraufhin signalisierte der Bürgermeister, dass derjenige, der Whistler in Sona umbringe, gute Chancen auf eine vorzeige Entlassung habe. Als Mahone davon Wind bekommt, beschliesst er, sein Glück zu versuchen – was Michael nicht zulassen darf. Auch Bellick versucht, aus seinem Wissen über Whistler Kapital zu schlagen. (Text: SF)
      Deutsche TV-PremiereDo 08.01.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 24.09.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 3 (50 Min.)
      Nachdem Michael durch Lincoln ein Foto von der entführten Sara gesehen hat, setzt er alles daran, mit ihr zu telefonieren. Dabei stößt er auf gewaltige Probleme. Es gibt in Sona nur ein Telefon, das im Besitz von Lechero ist, der keinerlei Sympathien für Michael hegt. So versucht Michael über T-Bag, an das Handy von Lechero heranzukommen. Doch auch der hat Probleme, denn Sammy ahnt, dass etwas mit T-Bag nicht stimmt und so muss er sich etwas einfallen lassen, um bei Lechero nicht in Ungnade zu fallen. Mahone leidet an Entzugserscheinungen und hat zudem noch erfahren, dass sein Verhandlungstermin erst in einem Jahr ist. Inzwischen hat auch Whistler von Sofia erfahren, dass Lincoln im Besitz seines kleinen Büchleins ist. Deswegen versucht er alles, um es von Michael zurückzubekommen. Unterdessen kämpft Lincoln draußen darum, den Aufenthaltsort von L.J. und Sara zu erfahren, denn Michael hat noch immer keine Idee, wie er mit Whistler aus Sona ausbrechen könnte. (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 15.01.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 01.10.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 4 (50 Min.)
      Lincoln versucht mit dem, was die Company Sara anscheinend angetan hat, irgendwie klarzukommen und beschließt, Saras Schicksal vor Michael zu verheimlichen, auch wenn ihm das sichtlich schwerfällt. Gemeinsam mit Sofia, die sich als Helferin regelrecht aufdrängt, nimmt Lincoln Kontakt zu dem Totengräber auf, der die Leichen aus Sona entsorgt. Leider erweist sich dieser als zu gierig, um als Fluchthelfer in Frage zu kommen. Unterdessen manipuliert Michael die Stromversorgung von Sona so, dass es zu einem Stromausfall kommt, der ihm die Möglichkeit eröffnet, außerhalb der Gefängnismauern ein Stromkabel zu reparieren, das danach den elektrischen Zaun rund ums Gefängnis wieder mit Strom versorgen kann.
      Das ergibt auf den ersten Blick natürlich überhaupt keinen Sinn, zumal er sich dadurch Luchero gegenüber in höchste Gefahr bringt, der von Bellick einen Hinweis bekommen hat, dass Michael ihn mit der ganzen Reparaturaktion nur ausgetrickst hat. Sucre wollte sich eigentlich als Wanderarbeiter in Richtung Kolumbien verabschieden, doch dann erfährt er von Lincoln, was offensichtlich mit Sara geschehen ist… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 22.01.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 08.10.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 5 (40 Min.)
      Der Tag des geplanten Ausbruchs rückt immer näher, doch noch immer gibt es Probleme. Deshalb beginnen Michael und Whistler, die Wachtürme zu beobachten, um die Schwachstellen zu finden. Nur leider werden sie dabei von einer der Wachen gesehen und finden sich ohne ihre gesammelten Hilfsmittel zusammen mit den anderen Häftlingen im Hof wieder und müssen dem Colonel Rede und Antwort stehen. Auch Lecheros Probleme nehmen zu, denn seine Gespielin, Schwester Mary, erzählt ihm, dass Augusto sie nicht mehr für den Sex mit Lechero bezahlen will. Doch T-Bag steht weiterhin zu seinem Patron und versteckt sogar bei der Gefängnissrazzia Schwester Mary vor dem Colonel. Unterdessen versucht Mahone nicht nur an Drogen ranzukommen, sondern auch beim Ausbruch behilflich zu sein. Dabei fällt ihm der neue Gefangene Tyge auf, der offensichtlich ein großes Interesse an Whistler hat. Und während die Vorbereitungen in Sona weiterlaufen, arbeiten Lincoln, Sucre und Sofia draußen an dem Fluchtplan. (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 29.01.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 22.10.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 6 (50 Min.)
      Michael versucht, seinen Fluchtplan den aktuellen Gegebenheiten anzupassen und erfährt von Tyge mehr über Whistlers Vergangenheit. Schade nur, dass Tyge kurz darauf ermordet wird und ausgerechnet Whistler bei Lechero unter Mordverdacht gerät, der solche Vergehen in Sona mit der Todesstrafe ahndet. Michael muss also alles versuchen, um Whistlers Unschuld zu beweisen und ist dafür sogar bereit, Mahone als Tyges Mörder an Lechero auszuliefern. Unterdessen entbrennt ein gnadenloser Machtkampf zwischen Sammy, T-Bag und Cheo, bei dem höchstwahrscheinlich erst einmal Cheo auf der Strecke bleiben wird. Und obwohl Lincoln alles tut, um seinem Sohn L.J. das Leben zu retten, indem er gemeinsam mit Sofia außerhalb des Gefängnisses ganz entscheidende Fluchtvorbereitungen trifft, bringt er das Leben seines Sohnes in höchste Gefahr, weil er Susan B.
      gegenüber verheimlicht, wann genau der Ausbruch stattfinden soll… Aber Lincoln hat noch ein weiteres Problem: Michael ist nur bereit, Whistler aus dem Gefängnis herauszuholen, wenn er ein aktuelles Foto von Sara erhält, das beweist, dass sie noch lebt… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 05.02.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 05.11.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 7 (50 Min.)
      Nachdem Michael von Saras anscheinend sicherem Tod erfahren hat, fordert er Whistler zum Kampf heraus, doch nicht, um ihn im Ring zu töten, sondern als Ablenkungsmanöver für die kurz bevorstehende Flucht. Leider fliegt der Versuch auf und sie werden doch noch gezwungen, gegeneinander anzutreten. Lincoln wartet unterdessen am Strand auf die beiden, doch nicht sein Bruder taucht auf, sondern Sofia mit einer Pistole, denn sie will verhindern, dass Whistler an die Company ausgeliefert wird. Sucre überwacht inzwischen Susan B., um zu verhindern, dass sie L.J. etwas antut und riskiert sogar sein Leben dafür. Und Mahone weiß noch immer nicht, was Sullins und Lang tatsächlich wollen. Geht es ihnen wirklich um die Company oder doch nur darum, Mahone in den Staaten für die vielen Morde vor ein Gericht zu stellen? Auch für Lechero wird die Luft in Sona langsam dünn, denn er weiß, dass die Männer kein Vertrauen mehr zu ihm haben… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 12.02.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 05.11.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 8 (50 Min.)
      Nach einem relativ unerfreulichen Besuch von ihrem Chef sieht sich Susan B. gezwungen, Whistler mit einer riskanten, gewaltsamen Befreiungsaktion von außen aus Sona herauszuholen, wovon Whistler nicht gerade begeistert ist. Allerdings glaubt er auch nicht unbedingt an das, was Lechero und Michael vorhaben, um gemeinsam mit ihm aus Sona zu türmen. Und während sowohl innerhalb als auch außerhalb von Sona die Vorbereitungen zur Flucht auf Hochtouren laufen, entdeckt Sofia zufällig, dass Whistler vielleicht doch nicht immer die Wahrheit sagt und gerät mit Susan B. in einer geheimen Zweitwohnung von Whistler aneinander.
      Leider hört sie weder auf Susans noch auf Whistlers Ratschlag, sich von Lincoln Burrows fernzuhalten, wodurch sie in große Lebensgefahr gerät, was aber immerhin dazu führt, dass Michael und Lincoln erkennen, dass die Company keinen Wert mehr auf eine weitere Zusammenarbeit mit den Ausbruchskönigen von ‚Fox River‘ legt. Und während das Vertrauen zwischen Sammy und Lechero immer mehr schwindet, erhält Mahone die Chance, das Vertrauen eines Ermittlungsgremiums zu erlangen, das sein Martyrium für immer beenden könnte. Aber dafür müsste ihm Lang seine dringend benötigten Drogen beschaffen, damit er das Ganze nicht durch seine Entzugserscheinungen vermasselt… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 19.02.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 12.11.2007FOX
    • Staffel 3, Folge 9 (40 Min.)
      Nach dem letzten Fluchtversuch wird Michael von dem neuen Gefängnisdirektor General Zavala in Einzelhaft in einen Käfig im Todesstreifen gesteckt, da er von ihm erfahren will, wer draußen die Ausbruchsbemühungen unterstützt. Nach einer Weile in seinem sonnigen und heißen Gefängnis erzählt Michael, was er weiß und sorgt so dafür, dass auch Whistler vernommen wird, der wiederum unter Folter Susan B. verrät. Draußen kämpfen Sofia, Lincoln und Sucre weiterhin darum, Licht ins Dunkel zu bringen. Vor allem für Sofia ist es schwer, denn sie misstraut Whistler, nachdem sie sein zweites Apartment und den Reisepass gefunden hat. Nach einem Streit zwischen Lincoln und Sucre, bei dem ein Company-Mann Ohrenzeuge wurde, versucht Susan B., Sucre als Spion gegen Lincoln anzuwerben. (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 26.02.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 14.01.2008FOX
    • Staffel 3, Folge 10 (50 Min.)
      Während Lechero, Michael, Mahone und Whistler unterhalb von Sona an ihrem Fluchttunnel ins Niemandsland arbeiten, hält der neue Mitflüchtling T-Bag oberhalb von Sona zähneknirschend die Stellung. Doch als Lechero mit Whistler Werkzeug für die Tunnelarbeiten organisieren will, wird er als ‚König von Sona‘ gestürzt, aber immerhin bis auf weiteres am Leben gelassen. Um zu verhindern, dass Michael irgendwann dem rachsüchtigen Sammy in die Arme läuft, beschließt T-Bag, Bellick in den Kreis der Flüchtlinge aufzunehmen, falls dieser den Mut aufbringen sollte, Sammy zum Zweikampf auf Leben und Tod herauszufordern, bei dem im Idealfall natürlich Sammy den Tod finden sollte. Als Bellick im Kampf gegen Sammy versagt und Sammys Leute Michaels Fluchtplan und dem Verrat von Lechero auf die Schliche kommen, muss Michael eine Entscheidung fällen, die eigentlich seinen moralischen Prinzipien zutiefst widerspricht… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 05.03.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 21.01.2008FOX
    • Staffel 3, Folge 11 (40 Min.)
      Durch den Einsturz des Tunnels wächst der Zeitdruck auf Michael und die anderen, die noch immer vorhaben, am nächsten Tag loszulegen. Als es dann noch anfängt zu regnen, müssen sie die Flucht sogar noch nach vorn verlegen, damit der Regen den Tunnel nicht komplett freilegt. Das wirft nicht nur Probleme auf, weil die Arbeit von drei Tagen in weniger als einem Tag erledigt werden muss. Durch die nächtliche Flucht sind sie auch gezwungen, sich wieder mit den Jeep-Patrouillen, den Wachen und dem Flutlicht auseinanderzusetzen. Auch Susan B. ist nicht begeistert von einer weiteren Planänderung und beschließt, sich mit Sofia eine weitere Geisel zuzulegen, die Whistler, Lincoln und Michael gefügig machen soll.
      Unterdessen versucht Sucre, Michael bei dem Notstromaggregat von Sona und mit den Jeep-Patrouillen zu helfen, was ihm zwar gelingt, ihn jedoch danach in die Gewalt des Wärters Rafael fallen lässt, der einen Haftbefehl gegen ihn in der Hand hat. Auch für Whistler und Michael läuft es nicht sehr gut, denn Lechero und T-Bag haben beschlossen, dass sie Whistler töten werden, wenn sie nicht als Erstes durch den Tunnel fliehen können… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 12.03.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 04.02.2008FOX
    • Staffel 3, Folge 12 (40 Min.)
      Endlich gehen die Lichter im Gefängnis aus und T-Bag, Lechero und Bellick rennen los. Doch weil das Notstromaggregat viel zu früh anspringt, werden die Drei wieder geschnappt. In der Verwirrung danach gelingt es Michale, Whistler, Mahone und McGrady, endlich ihre Flucht anzutreten. Und während man noch im Gefängnis und im Dschungel nach ihnen sucht, haben sie sich schon mit Taucherflaschen ins Meer abgesetzt und erwarten Sucre, der sie mit einem Boot abholen wollte. Doch der sitzt noch immer wegen des Haftbefehls in Sona fest, dummerweise neben dem Raum, in dem T-Bag gefoltert wird, der ihn natürlich sieht und als Fluchthelfer outet. Glücklicherweise hat Alphonso, der Vater von McGrady, die Initiative ergriffen und die Flüchtigen eingesammelt. Doch auch nach der Flucht geht der Ärger weiter. Es ist zwar gelungen, Susan B.
      auszutricksen, doch als Lincoln versucht, sich für den Mord an seinem Vater an Mahone zu rächen, nutzt Whistler die Situation aus, um zu verschwinden. Und damit stehen die Brüder wieder ohne jede Möglichkeit da, L.J. aus den Klauen der Company zu befreien… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 19.03.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 11.02.2008FOX
    • Staffel 3, Folge 13 (50 Min.)
      Die Flucht ist gelungen, doch Whistler nutzt die erstbeste Chance, um sich aus dem Staub zu machen. Damit ist der gesicherte Austausch geplatzt. Aber Michael setzt alles daran, L.J. doch noch freizubekommen. Dabei ist ein Alarm im Museum für antike Kunst sehr hilfreich. Leider wird Sofia im darauffolgenden Durcheinander angeschossen. Auch für Sucre sieht es nicht gut aus, denn Rafael versucht mit Gewalt, den Aufenthaltsort von Michael und den anderen aus ihm herauszubekommen. Unterdessen ist T-Bag ins Gefängnis zurückgekehrt und hat sich offensichtlich etwas Neues ausgedacht, um Sona zu verlassen. Dabei spielen Lecheros Geld und Schwester Mary eine große Rolle, Lechero selbst allerdings nicht mehr… Auch Mahone, der sich ebenfalls dem Zugriff der beiden Brüder entzogen hat, glaubt, er sei noch nicht aus dem Spiel, denn Whistler und Susan B. haben ein Angebot für ihn, das er nicht ausschlagen kann… (Text: RTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 26.03.2009RTLOriginal-TV-PremiereMo 18.02.2008FOX

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Prison Break online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…