zurückSpielfilme, Folge 1–4weiter

    • Folge 1 (95 Min.)

      Pippi, ein rothaariges, sommersprossiges und eigenwilliges Mädchen, reitet mit ihrem Pferd und „Herrn Nilsson“, ihrem Affen, in ein Städtchen ein, ein Koffer voller Goldmünzen gehört auch zum Gepäck. Pippi hat die tollsten Ideen und kann die spannendsten Geschichten erzählen. Die Geschwister Annika und Tommy schließen schnell Freundschaft mit ihr. Pippi führt ein herrliches, ungebundenes Leben und erzählt den beiden von ihrem Vater, der Kapitän und König von Taka-Tuka-Land ist. Von der Schule hält Pippi nicht viel, so ist sie ganz begeistert, als ihr Vater eines Tages anreist, um sie wieder mit nach Taka-Tuka-Land zu nehmen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.04.1979 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Fr 09.05.1969
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 2 (80 Min.)
      Pippi geht von Bord Er füttert das Pferd: Pär Sundberg als Tommy – Bild: SRF/(2018) Studio 100 Media

      Pippi geht an Bord der „Hoppetosse“ und will mit ihrem Vater nach Taka-Tuka-Land fahren, aber als die Kinder ihr ein Abschiedsständchen bringen und Tommy und Annika ganz besonders traurig sind, bleibt Pippi zurück. Damit sie keine Not leidet, wirft der Vater ihr noch einen Koffer mit Goldmünzen über die Reling. Dies sehen auch Ganoven, und sie beschließen einen neuen Coup. In der Villa Kunterbunt beginnt für die Kinder ein neues aufregendes Leben, immer neue Spiele werden ausgedacht, und dann naht der Winter. Die Kinder werden bald Weihnachtsferien haben, aber natürlich nur derjenige, der auch in die Schule geht, also fügt sich Pippi. In der Weihnachtszeit kommen alle Kinder und bringen Pippi ein Ständchen, und sie erhält eine wunderschöne Trompete. So wird es für Pippi eines der schönsten Weihnachtsfeste überhaupt. (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.04.1979 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: 1969
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 3 (87 Min.)

      Pippi und ihre Freunde Tommy und Annika verleben einen wunderbaren Tag: Die Eltern der beiden sind verreist, und Pippi soll auf die beiden aufpassen und für sie sorgen. Sie ist ungeheuer erfinderisch in immer neuen Spielen. Doch plötzlich findet Pippi eine Flaschenpost und muss erkennen, dass ihr Vater von Piraten gefangen gehalten wird. Sofort brechen die Kinder auf nach Taka-Tuka-Land und zwar in einem eigenartigen Luftballon. Nach vielen kleinen und großen Hindernissen erreichen sie die Festung, in der Papa Langstrumpf unter kargsten Bedingungen sein Dasein fristen muss. Die erfindungsreiche Pippi sorgt aber sehr bald für Möglichkeiten, um ihren Vater zu retten, den Piraten ihr Schiff wegzunehmen und die übrige Mannschaft zu befreien. Sie hofft auch, dass ihr Vater mit in die Villa Kunterbunt zurückfährt, aber er will weiter auf den Weltmeeren segeln. So kehren Pippi, Tommy und Annika allein zurück …  (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.04.1979 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 24.01.1970
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 4 (84 Min.)
      Pippi ausser Rand und Band – Bild: SRF2

      Tommy und Annika haben es recht schwer mit den Eltern, ständiges Ermahnen und unliebsame Aufträge, wie Unkraut-Jäten, bringen keine fröhliche Stimmung. So beschließen die Kinder, zusammen mit Pippi wegzulaufen. Das Vagabundenleben bietet anfangs viele neue Reize und sie lernen dabei auch den alten Hausierer Konrad kennen. Doch bald schon kommen erste Schwierigkeiten, da sie nichts mehr zu essen haben und auch über keine einzige Münze verfügen. Durch Pippis Einfallsreichtum schaffen sie es, sich einigermaßen durchzuschlagen. Pippi versucht sich als Seiltänzerin, doch die Polizei schreitet ein, und so wandern zunächst einmal alle ins Gefängnis. Da aber Pippi über ungeheuere Kräfte verfügt, können sie aus dem Gefängnis entkommen. Dabei treffen sie auch wieder auf den alten Konrad, der Pippis Pferd hat. So reiten die Kinder ziemlich müde nach Hause. Im Augenblick drängt es sie nach keinen weiteren Abenteuern …  (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 28.04.1979 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 14.11.1970
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Pippi Langstrumpf im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …