ProSieben Maxx wiederholt „Outer Limits“

    Mysteryserie ab November im Programm

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 23.09.2014, 16:07 Uhr

    ProSieben Maxx wiederholt "Outer Limits" – Mysteryserie ab November im Programm – Bild: TM & 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc.

    ProSieben Maxx bringt „Outer Limits“ zurück ins Fernsehen. Der Spartensender wiederholt den Mystery-Klassiker, der es zwischen 1995 und 2002 auf insgesamt sieben Staffeln und 154 Folgen gebracht hat. Zuletzt lief die Serie in Deutschland 2009 im Nachtprogramm von kabel eins. ProSieben Maxx zeigt sie ab dem 1. November jeweils samstags und sonntags am Nachmittag. Zum Start sind ab 14.35 Uhr fünf Episoden am Stück im Programm, am 2. November sind ab 16.55 Uhr zwei weitere Folgen zu sehen.

    „Outer Limits“ ist eine US-amerikanisch-kanadische Neuauflage der 1960er-Jahre-Produktion „The Outer Limits“. Genau wie beim inoffiziellen Vorgänger „Twilight Zone – Unwahrscheinliche Geschichten“ handelt es sich um eine Anthologie-Serie, bei der in jeder Folge eine in sich abgeschlossene Geschichte mit wechselnden Schauspielern erzählt wird. „Outer Limits“ besitzt allerdings einen größeren Anteil an Science-Fiction-Elementen. Themen wie Teleportation, Zeitreisen, künstliche Intelligenz, außerirdische Lebensformen und virtuelle Realitäten sind oft Gegenstand der Storys. Am Anfang und Ende jeder Folge ist ein Erzähler zu hören, der auch meistens ein tiefgründiges Schlusswort mit Bibelzitaten spricht.

    Unter den namhaften Schauspielern, die im Verlauf der Serie mitgespielt haben, befinden sich beispielsweise Tom Arnold, Jennifer Beals, Bruce Boxleitner, Beau Bridges, Josh Brolin, Kim Cattrall, Marcia Cross, Jon Cryer, Erin Daniels, Nicole de Boer, Heather Donahue, Kirsten Dunst, Michelle Forbes, Melissa Gilbert, Heather Graham, Neil Patrick Harris, Joshua Jackson, Jack Klugman, Meat Loaf, Alyssa Milano und Ryan Reynolds.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • predator am 02.11.2014 17:46melden

      Ich hoffe das sich Sky erbarmt und irgendwann die komplette Serie ausstrahlt, wäre auf jedenfall ein Plus für Sky wenn Sie so eine Kultserie mal bringen würde. Syfy oder TNT Serie wäre genau richtig. Wie man auf Fernsehserien.de sehen kann, sind schon nächste Woche einige Folgen ausgelassen. Dann gehts irgendwo in der mitte der 2. Staffel weiter, so dass mann davon ausgehen kann, dass dann nicht mehr viele Folgen kommen werden.
        hier antworten
      • Eddy am 28.09.2014 16:22melden

        Und der Nachmittag ist auch nicht der passendste Sendeplatz für so eine Serie...
          hier antworten
        • #1036323 am 26.09.2014 21:37melden

          wd
          Ganz prima. Hoffe, dass alle Teile ausgestrahlt werden - sie sind es jedenfalls wert( Vielen Dank!
            hier antworten
          • xy am 24.09.2014 00:41 via tvforen.demelden

            Würde mich sehr freuen, wenn die Ankündigung diesmal eingehalten wird. 2010 sollte die Serie ja angeblich ins Programm von Tele 5 wandern. [url]http://www.tvforen.de/read.php?1,1053341,1053341#msg-1053341[/url] Doch daraus wurde nichts.
            • linkin_park am 24.09.2014 11:27 via tvforen.demelden

              Und wie lange sie es denn dann tatsächlich ausstrahlen.
              Würde sicher mal hin und wieder einschalten, leider gibt es solche Serien heute nicht mehr :(
              Komischerweise gibt es TZ oder OL auch nicht in den einschlägigen onlinevideotheken.
          • Julie_Dante am 23.09.2014 16:57melden

            Werde ich mir nicht ansehen, die ProSiebenSAT.1 Group schießt ja eh die TV-Serien schnell aus dem Programm, von daher vergeudete Zeit.
              hier antworten

            weitere Meldungen