„Promi Big Brother“ mit Zuschauern unter freiem Himmel

    Reality-Eventshow lässt Publikum vor Ort zu

    Glenn Riedmeier – 01.07.2020, 17:34 Uhr

    Jochen Schropp und Marlene Lufen moderieren „Promi Big Brother“

    Langsam aber sicher werden bei TV-Produktion wieder Zuschauer zugelassen. Am morgigen Donnerstag begrüßt Oliver Pocher erstmals in seiner RTL-Late-Night „Pocher – gefährlich ehrlich!“ Studiopublikum (fernsehserien.de berichtete). Und wenn im August Deutschlands bekannteste Promi-WG wieder ihre Pforten öffnet, dürfen Zuschauer ebenfalls vor Ort sein. Sat.1 teilte mit, dass jeden Tag 100 Zuschauer bei den Live-Sendungen von „Promi Big Brother“ zugegen sein werden.

    Unter Berücksichtigung der aktuell gültigen, gesetzlichen Corona-Auflagen ist es möglich, dass die Zuschauer unter freiem Himmel auf der Open-Air-Tribüne Platz nehmen können, um die täglichen Live-Shows hautnah mit dem Moderatoren-Duo Jochen Schropp und Marlene Lufen erleben zu können.

    Für ‚Promi Big Brother‘ haben wir umfangreiche Maßnahmen erarbeitet, die es uns ermöglichen, wieder sicher und unter Berücksichtigung aller Auflagen mit reduziertem Publikum produzieren zu können. Bei ‚Promi Big Brother‘ ist dieses auf 100 Personen begrenzt, die mit ausreichend Abstand auf der überdachten Open-Air-Tribüne Platz nehmen können, erläutert Uli Baldauf, Produktionsleiter EndemolShine Germany. Die Maßnahmen umfassen außerdem das kontaktlose Einchecken der Zuschauer, die Einteilung von Wartebereichen und feste Platzierungen auf der Tribüne. Unsere Ticketing-Mitarbeiter vor Ort sind als Hygienebeauftragte geschult und achten außerdem auf die Einhaltung der Mund-Nase-Schutz-Pflicht außerhalb der Sitzplätze sowie auf die geltenden Abstandsregeln. Es wird für uns alle eine große Freude, unsere Zuschauer endlich wieder live bei uns vor Ort begrüßen zu dürfen.

    Die diesjährige Staffel von „Promi Big Brother“ dauert länger als alle bisherigen. Nicht zwei, sondern drei Wochen lang findet das Reality-Event diesmal statt. Los geht es am Freitag, den 7. August um 20:15 Uhr mit einer großen Liveshow. Zusätzlich wird es erstmals zwei große Primetime-Shows pro Woche geben – montags und freitags ab 20:15 Uhr. An den übrigen Tagen geht „Promi Big Brother“ wie gewohnt um 22:15 Uhr auf Sendung. Nachtschwärmer dürfen sich außerdem wieder auf „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ auf sixx freuen. Wie gehabt melden sich die „Lästerschwestern“ Jochen Bendel und Melissa Khalaj mit ihrer Nachlese im Anschluss an die Sat.1-Sendung.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen