„Hawaii Five-0“ engagiert Katrina Law („Arrow“) als neue Hauptdarstellerin

    Militärpolizistin schließt sich in Staffel zehn Five-0 an

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 14.08.2019, 21:17 Uhr

    Katrina Law als Nyssa al Ghul in „Arrow“ – Bild: The CW
    Katrina Law als Nyssa al Ghul in „Arrow“

    Castzuwachs bei „Hawaii Five-0“: Die Serie hat Katrina Law engagiert, die die Hauptdarstellerriege mit Staffel zehn als Quinn Liu ergänzen wird. Die wird sich mittelfristig „Five-0“ anschließen.

    Law war in den letzten Jahren vielbeschäftigt und ist auf eher actionreiche Rollen abonniert. Anfangs arbeitete die gebürtige Amerikanerin bei „Legend of the Seeker – Das Schwert der Wahrheit“ und bei „Spartacus“ in Neuseeland. Ab der zweiten Staffel porträtierte sie dann Nyssa al Ghul auf wiederkehrender Basis in „Arrow“ und hatte Hauptrollen in den kurzlebigen Serien „Training Day“ von CBS, „Sacred Lies“ bei Facebook Watch und „The Oath“ bei Audience. Zudem gehörte sie im Frühjahr zum Cast des Serienpiloten „Alive“ (fernsehserien.de berichtete). CBS gab dem zwar keine Serienbestellung, hat nun aber augenscheinlich eine andere Verwendung für die Schauspielerin gefunden.

    Achtung! Der Artikel enthält nachfolgend Hinweise zur Handlung der ZEHNTEN Staffel von „HAWAII FIVE-0“. Lesen auf eigene Gefahr!

    Wie TV Line berichtet, ist Quinn Liu anfangs ein Mitglied des United States Army Criminal Investigation Command, also einer Art Sonderpolizei für die Mitglieder der US Army, der Landstreitkräfte – für die und deren Verhalten gelten zusätzliche Regeln, und das CID ist dafür verantwortlich, Verstöße gegen diese zu ahnden. Nach einer Verfehlung wurde Liu degradiert. Bei einem Fall von Five-0, in den eben auch ehemalige Army-Soldaten involviert sind, gerät Liu mit dem Team von McGarrett (Alex O’Loughlin) aneinander.

    Danach wechselt sie aber schnell die Seiten und wird zum geschätzten Mitglied von Five-0. Dabei bringt sie ein tiefes Verständnis für das Soldatenleben und die Subkultur der Army mit, verfügt über eine scharfe Zunge, umfangreiche Fremdsprachenkenntnisse und einen klaren Verstand. Dank ihres Temperaments gerät sie bei aller Loyalität häufiger mit ihrem Boss McGarrett aneinander.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Sentinel2003 (geb. 1967) am 16.08.2019 23:58melden

      @HaroldFinch: es zwingt dich niemand, NCIS und H5-0 zu gucken!!
        hier antworten
      • Schreiberling (geb. 1983) am 15.08.2019 14:07melden

        Mal sehen was daraus wird.
          hier antworten
        • HaroldFinch am 15.08.2019 11:54melden

          Ach übrigens:
          NCIS ohne Tony und Ziva ........!
          Nicht mal halb so gut wie vorher.
          Ach ja, Abby hab ich vergessen.
          Ohne Abby nicht mal mehr 25% der vorherigen Qualität. Sehr schade.
          Guck ich halt mal wieder die alten Folgen......
            hier antworten
          • HaroldFinch am 15.08.2019 11:52melden

            Ich mochte sie bei Arrow. Aber 5-O gucke ich schon lange nicht mehr.
            Ohne Kono und Dschinn!? Tut mir leid, aber da haben sie es sich mit mir einfach verdorben.
              hier antworten

            weitere Meldungen