„Counterpart“: Michael Nyqvist und Nazanin Boniadi neben JK Simmons in SciFi-Serie

    Starz-Drama verpflichtet weitere Hauptdarsteller

    "Counterpart": Michael Nyqvist und Nazanin Boniadi neben JK Simmons in SciFi-Serie – Starz-Drama verpflichtet weitere Hauptdarsteller – Bild: ABC/Showtime
    Michael Nyqvist (l.) und Nazanin Boniadi (r.)

    Der SciFi-Spionagethriller „Counterpart“ nimmt nach langer Zeit Fahrt auf. Der US-Bezahlsender Starz hat nun bekannt gegeben, wer neben J.K. Simmons („The Closer“), Olivia Williams und Harry Lloyd außerdem in der Serie zu sehen sein wird. So wird der Hauptcast nun verstärkt durch Michael Nyqvist („Zero Hour“), „Homeland“-Veteranin Nazanin Boniadi, Nicholas Pinnock („Captain America“) und Sara Serraiocco.

    Im Zentrum von „Counterpart“ steht Howard Silk (Simmons), nur ein kleines Rad im bürokratischen Apparat der USA. Eines Tages findet er heraus, dass seine Behörde in Wahrheit den Übergang in seine andere Dimension heimlich unter Verschluss hält. Themen wie Identität, ‚Was wäre wenn?‘ und verlorene Liebe werden anhand von Howard und seinem Gegenstück auf der anderen Seite behandelt.

    Michael Nyqvist wird Chekhov verkörpern, den abgehärteren Vorgesetzten von Howard. Er ist eine seltsame Mischung aus Philosoph und Spion. Im Kino war Nyqvist unter anderem in „John Wick“ und „Mission: Impossible – Ghost Protocol“ zu sehen. Nazanin Boniadi schlüpft in die Rolle der geheimnisvollen Clare, die während der ersten Staffel zu einem wichtigen Dreh- und Angelpunkt der Handlung wird. Neben ihrer wiederkehrenden Rolle bei „Homeland“ ist Boniadi bekannt aus „Scandal“ und „How I Met Your Mother“.

    Nicholas Pinnock spielt Ian Show, einen aggressiven Agenten, dessen Aufgabe es ist einen Frieden zwischen beiden Dimensionen aufrecht zu erhalten. Zuletzt war Pinnock in der History-Miniserie „Aufstand der Barbaren“ als Hannibal zu sehen. Außerdem hatte er die Hauptrolle in dem britischen Krimidrama „Marcella“. Sara Serraiocca wird schließlich Baldwin verkörpern, eine geheimnisvolle Profikillerin, deren Leben sich grundlegend verändert, als sie die andere Seite kennenlernt. Die italienische Schauspielerin wurde auf der diesjährigen Berlinale als ‚European Shooting Star‘ gewürdigt.

    Starz hatte 2015 gleich zwei Staffeln von „Counterpart“ bestellt, jede davon wird zehn Episoden umfassen (wunschliste.de berichtete). Das Konzept zur Serie stammt von Justin Marks, der auch das Drehbuch zur diesjährigen Neuverfilmung von „The Jungle Book“ verfasste.

    31.10.2016, 13:52 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen