„Angie Tribeca“: Zweite Staffel geht im Juli in Deutschland an den Start

    Illustres Gaststar-Aufgebot in TNT-Comedy-Format

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 04.05.2016, 11:04 Uhr

    Hayes MacArthr, Rashida Jones und Alfred Molina in „Angie Tribeca“ – Bild: TM & © Turner Entertainment Networks, Inc. A Time Warner Company. All Rights Reserved
    Hayes MacArthr, Rashida Jones und Alfred Molina in „Angie Tribeca“

    Der zum 1. Juni an den Start gehende deutsche Pay-TV-Sender TNT Comedy (fernsehserien.de berichtete) hat bekannt gegeben, dass die zweite Staffel der absurden Cop-Comedy „Angie Tribeca“ dort ab dem 11. Juli immer montags um 21:30 Uhr als deutsche Fernsehpremiere gezeigt wird. Somit vergeht zwischen der US-Premiere am 6. Juni und der deutsche Premiere etwas mehr Zeit als bei der ersten Staffel, wo die Ausstrahlung in beiden Ländern binnen weniger Stunden erfolgte.

    Im zweiten Jahr gilt es für die ‚Really Heinous Crimes Unit‘ genau die aufzuklären – wirklich abscheuliche Verbrechen. So müssen Angie Tribeca (Rashida Jones) und Kollege Jay Geils (Hayes MacArthur) und ihre Kollegen unter anderem den Mord an einem Sushi-Koch aufklären, den Tod des ‚Bad Boys‘ einer Boyband, der durch eine T-Shirt-Kanone enthauptet wird und eine Bande drogendealender Rettungsschwimmer dingfest machen.

    Dabei wird auch die zweite Staffel wieder mit einer ganzen Parade von Gaststars aufwarten. Unter ihnen sind James Franco, Heather Graham, Mary McCormack („In Plain Sight“), Noah Wyle („Emergency Room“), Maya Rudolph („Saturday Night Live“), Eriq La Salle, Danny Pudi („Community“), Busy Philipps („Cougar Town“), Kevin Pollak, Rhys Darby („Flight of the Conchords“), Ed Begley jr. („Chefarzt Dr. Westphall“), Joe Jonas und Joey McIntyre.

    Weiterhin unterstützen die exzentrischen Kollegen Detective Danny Tanner (Deon Cole), Lieutenant Pritikin „Chet“ Atkins (Jere Burns), Gerichtsmedizinerin Dr. Monica Scholls (Andree Vermeulen) und der deutsche Schäferhund Detective David Hoffman Detective Tribeca bei allen Ermittlungen.

    „Angie Tribeca“ wurde von Nancy Carell und Steve Carell („The Office“) entwickelt, die gemeinsam mit Ira Ungerleider („Friends“) als Showrunner der Serie fungieren.

    Die neue Staffel umfasst zehn frische Episoden. In den USA hatte der Sender TBS die Verlängerung damals spaßhaft als Bestellung von „zehn neuen Staffeln“ verkündet – mit je einer Folge.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen