zurückStaffel 3, Folge 1–11

    • Staffel 3, Folge 1 (100 Min.)

      Gut gelaunt schließt Marianne die Haustür auf: Alle Räume leer – offenbar sind ausnahmsweise tatsächlich alle ihre Nesthocker heute ausgeflogen. Und das an ihrem Geburtstag? Umso größer dann die Freude, als man ihr eröffnet, dass sie eine Überraschungsparty erwartet. Marianne ist überwältigt – und trägt es mit Fassung, dass das Büffet leider erst zur Hälfte fertig ist. Beim Aufräumen, was man wieder ihr überlässt, passiert es. Sie übersieht einige am Boden stehende Flaschen und stürzt die Kellertreppe hinunter. Als Marianne wieder zu sich kommt, liegt sie im Krankenhaus. Doch zum Glück hat sie keine Kopfverletzung davongetragen – eigentlich darf sie wieder nach Hause. Blitzschnell kombiniert sie aber, dass sie besser doch im Krankenhaus liegen muss. Bedauernd und ihren ganzen Charme bemühend blinzelt sie den Arzt an: Ein bisschen Urlaub von ihrer anstrengenden Familie könnte sie jetzt wunderbar gebrauchen. Diese nimmt halb entsetzt, halb bestürzt zur Kenntnis, dass Marianne für mindestens eine Woche ausfallen wird. Aber da sie ja im Krankenhaus relativ viel Zeit hat, hat jeder der Nesthocker eine „Kleinigkeit“, die Marianne eigentlich erledigen könnte. Gefrustet starrt Marianne auf Ninas Steuererklärung, die sie auf ihrem Bett ausgebreitet hat. Auch ihre Bettnachbarin Marlene stöhnt. Ihr Arbeitgeber hat es sich nicht nehmen lassen, sie im Krankenhaus mit einem Notebook und verschiedenen Akten zu versorgen, damit sie einen dringenden Auftrag von hier noch herausgeben kann. Als ein Windstoß den beiden sämtliche Unterlagen durcheinander wirbelt, fegt er ihnen gleichzeitig eine Idee in den Kopf. Sie werden alles stehen und liegen lassen und einfach abhauen. Marlenes alter Mercedes steht vollgetankt auf dem Krankenhausparkplatz. Fröhlich singend befinden sich die beiden wenig später auf dem Weg nach Barcelona, während zuhause Lotte, Jan und Nina aus allen Wolken fallen. Das schlechte Gewissen schlägt allen dreien aufs Gemüt. Mariannes Warnzeichen waren schließlich unmissverständlich. Besonders Jan macht sich Vorwürfe: Schon viel früher hätte er durchgreifen und sich ein bisschen Privatleben und partnerschaftliche Zweisamkeit für sich und Marianne ausbedingen müssen. Als er erfährt, wohin Marianne und Marlene verschwunden sind, bucht er sich den nächsten Flug nach Barcelona. Aber auch Lotte packt die Koffer. Sie sieht das Familiennest ernsthaft in Gefahr und bringt schließlich Nina dazu, sie nach Spanien zu begleiten. Inzwischen lernt Marianne unterwegs Leo Claassen kennen, einen charmanten Weltenbummler von etwa 20 Jahren, der sich den beiden bis Barcelona anschließt. Marlene ist skeptisch – und scheint damit zunächst Recht zu behalten. Denn eines Morgens ist Leo samt Auto verschwunden. Marlene tobt, denn im Kofferraum hatte sie ihre und Mariannes Handtasche eingeschlossen. Ohne Geld müssen sich die beiden nun durchschlagen – und so kommt es, dass sie gerade rechtzeitig in Barcelona eintreffen, um dort Jan, Lotte und Nina aus der Patsche zu helfen. Ein Taschendieb hat ihnen die Papiere gestohlen. Marianne soll die drei nun vor der Polizei identifizieren. Die Versuchung für Marianne ist groß. Sie hätte jetzt die einmalige Chance, ihre Nesthocker ein für allemal los zu werden. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.03.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 2 (50 Min.)

      „Zum wirklich allerletzten Mal … “ Ninas Augenaufschlag ist Stein erweichend, als sie ihre Mutter Marianne bittet, auf Anton aufzupassen. Ihr steht ein wichtiges Gespräch mit ihrem Chef Herrn Valentin bevor, und das hat es tatsächlich in sich. Valentin will die Marketing-Abteilung outsourcen. Jedoch sind seine Vorstandskollegen im Gegensatz zu ihm nicht davon überzeugt, dass eine allein erziehende Mutter in der Lage ist, diese neue Tochterfirma zu leiten, besonders, da Ninas Fähigkeiten durch eine miese Intrige Marquardts sehr infrage gestellt werden. Gemeinsam mit ihm soll sie ein Firmenkonzept ausarbeiten. Als Marquardt sie bei dessen Präsentation erneut in die Pfanne haut, platzt Nina endgültig der Kragen. Marianne hingegen hat einen beruflichen Höhenflug: Ihr Chef, Achim Brinkmann, hat heimlich Mariannes Badezimmerentwürfe, die sie einst für den Showroom gezeichnet hatte, bei einer Ausschreibung eingereicht. Ihre Entwürfe sind in die Endrunde gekommen. In Windeseile muss er mit Marianne die Kalkulation vorbereiten. Jan ist sichtlich enttäuscht, dass Marianne seine Einladung zum Essen ausschlägt. Aber Murphy’s Law schlägt zu – der Computer stürzt ab, sodass Marianne und Achim ihre Arbeit sehr abrupt beenden müssen. Gerade in diesem Moment betritt Mariannes Exmann Theo das Büro. Für das heute anstehende Abendessen mit seinem neuen Vorgesetzten braucht er dringend eine „Ehefrau“. Marianne hat zwar wenig Lust, bringt es aber dennoch nicht übers Herz, ihm einen Korb zu geben. Als Jan die beiden zufällig im Restaurant sitzen sieht, ist er mehr als wütend, zumal es noch etwas gibt, worüber er sich ärgert. Marianne hat dem jungen Tramper Leo das Gartenhaus als Bleibe angeboten, damit ist Jan ganz und gar nicht einverstanden. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.03.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 3 (50 Min.)

      In der Firma Brinkmann herrscht geschäftiges Treiben: Alle arbeiten wie besessen an der Präsentation, durch welche Achim hofft, einen Millionenauftrag an Land ziehen zu können. Um Marianne etwas zu entlasten, macht er die entsetzte Jenny zu ihrer persönlichen Assistentin. Nur widerwillig führt diese nun Mariannes Aufträge aus. Dass ihr allerdings am Abend das Badezimmermodell herunterfällt und in 1000 Stücke zerspringt, ist ihr dann doch mehr als unangenehm. In ihrer Not bittet Marianne den Architekten des Projektes, Alexander Paul, den sie auf der Baustelle kennen gelernt hat, um Hilfe. Mit vereinten Kräften reparieren Achim, Alex und Marianne über Nacht das lädierte Modell, und das so überzeugend, dass der Bauherr, Max Assauer, mehr als beeindruckt ist. Als Marianne todmüde zuhause ankommt, stellt sie erstaunt fest, dass es eine neue Mitbewohnerin gibt: Franzi, Jans Nichte, ist vorübergehend eingezogen. Franzis Eltern stecken in einer handfesten Krise. Eigentlich sollte Franzi deshalb in ein Internat geschickt werden, aber damit war sie überhaupt nicht einverstanden. Lotte ist in heller Aufregung. Sie vermisst ihren Topas-Ring. Weil sie ihn nirgends finden kann, verdächtigt sie Leo, den Ring gestohlen zu haben. Für Leo ist Lottes Anschuldigung ein Heidenspaß. Nur zu gerne lässt er sich mit ihr auf ein Katz-und-Maus-Spiel ein. Während Leo dabei voll auf seine Kosten kommt, erreicht Mariannes Exmann Theo nicht ganz sein Ziel. Weil er in der Zeitung gelesen hat, dass Männer mit kleinen Kindern auf Frauen anziehend wirken, „leiht“ er sich seinen Enkel Anton aus, um mit ihm im Schwimmbad auf die Pirsch zu gehen. Jedoch ist Theo von Antons „Damenauswahl“ nicht sehr angetan. Antons Mutter Nina renoviert ihr neues Büro. Sie hat bei Valentin gekündigt und sich selbstständig gemacht. Jedoch ist ihre gute Laune wie weggeblasen, als sie erkennt, wer in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft arbeiten will: Marquardt! (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.04.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 4 (50 Min.)

      Der Großauftrag für Max Assauer fordert von der Firma Brinkmann alle Kapazitäten. Besonders Mariannes Engagement ist gefragt. Immer wieder fragt Assauer Dinge nach, die sie eigentlich schon längst besprochen haben. Seine Absichten sind eindeutig – er hat sich über beide Ohren in Marianne verliebt. Jan hingegen begegnet seiner alten Liebe: Nichte Franzi gibt vor ihren Klassenkameraden Jan als ihren Lover aus. Entsetzt bestellt ihre Lehrerin Jan in die Schule. Als sie in ihm ihre alte Urlaubsliebe wieder erkennt, ist sie mehr als angenehm überrascht. Auch Nina wird mit ihrer „alten Liebe“ konfrontiert. Nils, der inzwischen in Frankfurt arbeitet, passt es überhaupt nicht, dass sie sich, ohne mit ihm darüber zu sprechen, in Köln selbstständig gemacht hat. Um eine handfeste Krise zu vermeiden, bietet Nina Nils an, in ihrer Agentur mitzuarbeiten. Jedoch ist Marketing nicht Nils’ Bereich. An der Aufgabe, eine zwei Meter große Paella-Pfanne zu besorgen, scheitert er kläglich. Dafür aber schafft es Kollege Marquardt, der damit Nina den Auftrag erstmal vermasselt. Da er jedoch die Organisation der Veranstaltung allein nicht bewältigen kann, sitzt Nina wiederum am längeren Hebel. Gemeinsam stemmen sie das Projekt. Nina ist klar, dass eine Aussprache dringend fällig ist. Offen und sehr ehrlich gestehen sie einander ein, dass sie kein gutes Team abgeben, weder beruflich noch privat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.04.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 5 (50 Min.)

      Beim Gassi gehen mit Quennie sieht Lotte, wie Nachbar Kleinert auf etwas einschlägt. Dazu hört sie schreckliche Schreie. Wenig später trägt Kleinert einen zusammengerollten Teppich aus dem Haus. Leo will Lotte bei ihren Schnüffeleien helfen. Marianne und Jan haben indessen andere Dingen im Kopf: Jan findet die junge Lehrerin Veronica immer noch sehr attraktiv. Und Marianne kommt Max Assauer allmählich näher. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.04.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 6 (50 Min.)

      Jan genießt ein romantisches Dinner mit Veronica. Die nutzt die Gunst der Stunde und verführt Jan. Am nächsten Tag kommt es zur großen Aussprache zwischen Jan und Marianne. Sie beschließen, getrennte Wege zu gehen. Besser läuft es für Nina. Mit dem Architekten Alexander Paul ist es Liebe auf den ersten Blick. Und als sie für eine Bademodenschau einen schicken Pool sucht, kann ihr Alexander gleich helfen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.04.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 7 (50 Min.)

      Nach Jans Auszug fordert Marianne eine höhere Miete von ihrern Mitbewohnern. Lotte sucht sich deshalb einen Job als Kellnerin. Doch Leo vertreibt sich die Zeit lieber mit seiner neuen Flamme Linda und ihrer Freundin Andrea. Diese baggert Leo so unverhohlen an, dass Linda die beiden wütend alleine lässt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.04.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 8 (50 Min.)

      Max Assauer und Marianne machen einen Sonntagsausflug. Aber Max ist enttäuscht, als Marianne nicht auch den Abend mit ihm verbringen will. Zudem passt es ihm nicht, dass Theo wieder öfters bei ihr auftaucht. Der muss unterdessen mit Lotte einen Staubsauger kaufen. Dabei wird er Zeuge einer gnadenlosen Feilscherei seiner Mutter, was ihm letztendlich sogar einen Flirt vermasselt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.05.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 9 (50 Min.)

      Marianne ist im Stress: Sie gestaltet eine Homepage für die Firma Brinkmann und hat deshalb wenig Zeit für Max. Doch mit einem Trick gelingt es ihm, Marianne auf seinen alten Bauernhof zu lotsen und die beiden genießen einen unvergesslichen Abend. Währenddessen hat Lotte der Ehrgeiz gepackt. Sie will mit Queenie an einer Hundeschau teilnehmen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.05.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 10 (50 Min.)

      Nina und Alex fällt es schwer, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Besonders Nina hat Probleme mit der neuen Situation und es kommt zum Streit. Doch nach der Versöhnung macht ihr Alex sogar einen Heiratsantrag. Soweit sind Leo und Lina noch nicht, aber immerhin kann er sie überzeugen, dass er es ernst meint. Doch Linda ist nicht die einzige, die ein Auge auf Leo geworfen hat. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.05.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 11 (50 Min.)

      Die Vorbereitungen für die Hochzeit von Nina und Alex laufen auf Hochtouren. Doch beiden ist anzumerken, dass ihnen das Ganze zu schnell geht. Im Standesamt fällt dann die Entscheidung: Sie lieben sich, aber heiraten wollen sie lieber doch nicht. Marianne und Max fassen den Entschluss, zusammen zu ziehen, allerdings alleine. Das passt Lotte und Leo natürlich überhaupt nicht. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.05.2002 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Nesthocker – Familie zu verschenken im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …