Deutsche Erstausstrahlung: Nickelodeon
    Original-Erstausstrahlung: Nickelodeon U.S. (Englisch)

    Inspiriert vom gleichnamigen Animationsfilm spinnt die Zeichentrickserie „Monsters vs. Aliens“ die Abenteuer rund um Susan Murphy, Insektosaurus, Missing Link, Prof. Dr. Kakerlake und B.O.B. (beziehungsweise Benzoniostzylenzbicarbonat) weiter.

    Monsters vs. Aliens auf DVD und Blu-ray

    Monsters vs. Aliens – Streams und Sendetermine

    Monsters vs. Aliens – Community

    am : Will Nickelodeon die Zuschauer wieder mal verarschen, oder warum wird die Folge 12 einfach weggelassen und die Folge 13 nicht mehr gesendet?
    am : Ganz ehrlich?... Die Serie ist echt übel. Dummer Stumpfsinn. Der Film war super die Serie ist es nicht. Susan Murphy, plötzlich kann Sie Ihre Größe wechseln... Damit geht der Spass des Films den Bach runter.., Prof. Dr. Kakerlake im Film noch sehr menschlich gehalten ist er in der Serie nur noch der Verrückte Professor. Tja B.O.B. ok er ist so schusselig wie im Film... Der Bösewicht... auch ich könnte mich hier Stundenlang drüber aufregen wie man eine Top Serie so versauen kann. Das Potential war super. ich habe 4 Folgen gesehen das reicht fürs Leben....
    (geb. 1977) am : Gar nicht mal so schlecht die Serie.
    Besonders die erste Folge hat gute Ideen in sich.
    Die Umsetzung von Film auf TV-Serie ist sehr gut gelungen.
    Ich freue mich jetzt schon auf die deutsche Ausstrahlung.

    Monsters vs. Aliens – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    TV-Serie zum gleichnamigen Animationsfilm von 2009.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Monsters vs. Aliens im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …