Models Inc.

    Kommentare 1–10 von 18weiter

    • LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 13.03.2015melden

      Eine gute Serie, schade daß sie so kurzlebig war.
      Linda Gray und Emma Samms liefen hier in Hochform auf.
      Besonders Emma war in der Rolle des eiskalten Miststücks hervoragend. Sie erinnert einen an eine Mafia Lady. Da wirkte Hillary Michaels sehr blass gegen, obwohl sie ebenfalls ein Bist ist.
      Die Serie hatte es voll in sich.
        hier antworten
      • sunshine (geb. 1982) am 09.11.2012melden

        Kann man bei You Tube sehen, aber nur bis Folge 12
          hier antworten
        • Gordon_Thomson (geb. 1960) am 18.11.2011melden

          Noch ein Nachtrag...ich glaube nicht,das "Models Inc." jemals als
          Kauf-DVD erscheinen wird,wie auch die anderen von mir unten
          genannten Serien.
          Man sie nur das Beispiel "Falcon Crest",welches schleppend vorangeht,
          "Knots Landing" wurde nun eh der Vertrieb eingestellt,und "Die Colbys"
          und "Flamingo Road" ist eine vö auch in weiter Ferne.
          Aber wenigstens kommt jetzt die 1.Season von "MP/AF",und da haben
          wir ja gesehen,wie lange wir auf einen Verkauf warten mußten..!!!
          lg
            hier antworten
          • Gordon_Thomson (geb. 1960) am 18.11.2011melden

            Endlich wird diese tolle Serie bei Passion wdh !!!
            Sehr schön,endlich bekommen wir wieder Powerfrau Hillary Michaels,
            die intrigante Julie Dante,die Mörderin.........???,den schönen David Michaels,
            die vom mänerpechverfolgte Linda,die kranke Cynthia,Obermiststück
            Grayson Louder zu sehen.
            SUPERFREUDE !!!
            Ich hoffe nur,das Passion nicht wieder wie im Fall der Serie "Süßes Gift"
            einen Rückzieher macht,wo angeblich Bild-und Tonqualität im A....
            waren,...hm...vielleicht bringen sie ja auch noch "Central Park West" und
            "L.A.Affairs" und möglicherweise,eher wünschenswerter Weise,noch die
            europäische Ko-Produktion "In bester Gesellschaft",wäre ja auch was feines.
            Und dann auch noch "Savannah"...und für alle Serienliebhaber ein Grund,
            sofern sie können,sich die Serien aufzunehmen.
            LG GT
            PS:Und "100 Karat"...das wäre auch nicht schlecht
              hier antworten
            • Swissangel (geb. 1976) am 30.11.2010melden

              Sämtliche erhältliche DVD's von "Models Inc", sowie auch "Savannah" die online zum Verkauf stehen sind keine zugelassene releases und deren Qualität sind Kopien und aufgenommen vom TV. Bitte Hände weg - so gerne man die Serie auch eigen nennen möchte.

              Leider finde ich es auch schade, dass kein öffentlicher deutscher TV Sender die Serien wiederholt, anstatt nur auf Premiere etc, die halt nun nicht jeder hat, bzw, sich leisten kann.
                hier antworten
              • M-N am 25.07.2009melden

                Ich hab da mal ne Frage :

                Ich versteh das nicht mit den Spin-offs, Fortsetzungen und Neuverfilmungen von Beverly Hills 90210, Melrose Place, 90210 und Models Inc.

                Kann mir da jemand weiterhelfen ????
                • katrin (geb. 1983) am 03.02.2010melden

                  was genau verstehst du nicht??
                • nerede30 (geb. 1963) am 22.11.2010melden

                  Hey,M-N,also Beverly Hills 90210 ist die Mutterserie von Melrose Place,basierend mit dem Auftritt Grant Show,der am MP wohnt.Jennie Garth,Brian Austin Green,Ian Ziering und last not least wirkte auch Tori Spelling in den ersten Folgen mit.
                  Der Übergang zu Models Inc. erfolgte bei MP durch die Auftritte von Cassedy Rae,Linda Gray und einen Miniauftritt
                  von Stephanie Romanov.
                  Rae war bei MP Untermieterin bei Jo,Gray spielte die Mutter
                  von Amanda,und Romanov war Teri Spenser.
                  Models Inc. überstand nur eine Staffel,wobei Emma Samms als Grayson Louder klasse war,ein Miststück allererster Güte,die selbst eine Alexis,Angela,Sable oder Abby in den Schatten stellte.
                  Jetzt zu 90210:eigentlich hat sie mit der 90 Jahre Serie nichts zu tun,wird aber als Fortsetzung trotzdem geführt.
                  Genauso wie bei MP,schon allein das die Rolle der Sydney Andrews zurückkehrt,ist schwachsinn,da sie in der Orginalserie ein übles Schicksal ereilte.
                  Ich hoffe,ich habe ein bisserl helfen können
                • Swissangel (geb. 1976) am 30.11.2010melden

                  Zuerst kam

                  1990 "Beverly Hills 90210"
                  im dritten Jahr folgte dann
                  1992 die Spin-Off/Fortsetzung "Models inc"

                  1995 kam dann zu "Melrose Place" die Fortsetzung/Spin-Off - "Models Inc."

                  in allen drei ist Grant Show (der Jake) der Verbindungspunkt.

                  2008 folgte dann (man redet fälschlicherweise von einem Remake) dann "90210". Aber um genau zu sein ist es eine Fortsetzung von "Beverly Hills 90210" in dem Jennie Garth als Kelly Taylor, Silver (ihre Schwester) der Hauptverbindungspunkt sind. Im Pilotfilm fällt noch der Hannah Zuckerman.

                  2009 Folgte dann noch eine Neufassung von "Melrose Place", in dem wieder Thomas Calabro der Hauptangelpunkt ist, sowie Sydney die ja bekanntlich bei der Hochzeit von einem Auto überfahren wurde.

                  Leider ist "Melrose Place 2.0" bislang nicht im deutschen Fernsehen gelaufen und leider wurde sie auch auch nach der ersten Staffel wieder abgesetzt.
                • Swissangel (geb. 1976) am 30.11.2010melden

                  @ nerede30

                  das mit 90210 ist so nicht ganz richtig, dass es sich nicht um eine Fortsetzung handelt.

                  Kelly Taylor (Jenny Garth), Silver, sind Hauptverbindungspunkt, sowie auch Shannen Doherty sind mit dabei und mittlerweile auch Tori Spelling in ihren alten Rollen, ganz zu schweige denn von Jackie, der Mutter von Kelly.
                • nerede30 (geb. 1963) am 02.12.2010melden

                  Genaugenommen hat ja auch Jo (Daphne Zuniga) in der
                  ersten Folge mitgespielt.
                  Jetzt zu Silver,die nicht Kellys Schwester,sondern ihre
                  Halbschwester,ist,genauso wie Erin die Halbschwester
                  von David ist.
                  Meine Schlussfolgerung das 90210 eigentlich nichts
                  mit der 90ger Jahre Serie zutun hat,liegt darin,
                  das nach den Namen des Starrings,ich werde es auf deutsch
                  schreiben,steht "Basierend nach einer Novelle von BH 9021o
                  von Darren Star" oder so ähnlich,und der Tatsache,das 90210
                  keine Spelling-Produktion ist.
                  Und was eine Ausstrahlung der NA von "MP" angeht,kann ich
                  gut darauf verzichten,da ich nur schlechte Kritiken über
                  diese Serie gelesen habe,die Drehbücher waren zum abwinken.
                  Nicht umsonst wurde sie nach Staffel 1 abgesetzt,aber dazu
                  sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden.
                  Falls die Serie überhaupt in Deutschland gesendet
                  wird...
                hier antworten
              • René am 27.03.2009melden

                Es nervt mich langsam. Hier in unserem Land passiert einfach nix in Sachen DVD-Veröffentlichungen zu Models INC. oder andere Serien...es müsste eine zentrale Anlaufstelle geben die uns Verbraucher, DVDs von kompletten Serien erstellt und verkauft. Ob die Serien irgendwo vergammeln oder ein TV-Sender die anfängt auszustrahlen und dann wieder einstellt...würde das doch wenigstens etwas Geld/Umsatz bringen und wir Fans müssten nicht blöd aus den Sachen gucken. Irgendwie klappt hier was nicht, dass man immer jahrelang auf eine Serie oder Staffel warten muss. In anderen Ländern läuft das doch auch und vor allem ganz anders ab als in Good Old Germany, wo normaler Weise jeder Mist gekauft wird. In den anderen Bereichen gibt es auch alles an Waren/Güter zu kaufen, auch wenn das viele nicht mögen. Es wird langsam Zeit, das in den DVD-Serienbereich mal etwas passiert und Fans mehr berücksichtigt werden als der einseitige Kaptialismus der Unternehmen. Premiere habe ich auch und bin froh, wenn das ausgelaufen ist. Kein Pemiere-spart euer Geld...besucht davon einen Sprachkurs und kauft die DVDs in Originalsprache...da habt ihr bzw. wir viel mehr davon
                  hier antworten
                • rene (geb. 1972) am 16.12.2006melden

                  es wäre klasse wenn ein normaler privatsender diese serie ausstrahlen würde und nicht nur immer premiere da wird diese soap hoch und runter gesendet. ich wünschte mir es gäbe die serie und central park west auf DVD endlich zu kaufen. die paar folgen beider serien bringen nun wirklich keinen um...es gäbe genügend abverkäufe!!! von uns FANS!!
                    hier antworten
                  • Ewa (geb. 1980) am 25.06.2006melden

                    Hallo an alle, mal eine Frage kann man die Serie Models inc. schon auf DVD kaufen oder auf Video...kann mir jemand helfen.
                    Gruß ewa
                      hier antworten
                    • Tanja (geb. 1981) am 15.03.2006melden

                      Jaaaaaa! Es ist soweit!!!Endlich wird diese super Serie wiederholt. Ab 08.04.06 auf Premiere Serie!!
                        hier antworten

                      Erinnerungs-Service per E-Mail

                      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Models Inc. im Fernsehen läuft.

                      Kauftipps von Models Inc.-Fans

                      Auch interessant …