Lindenstraße

    zurückFolge 553weiter

    • Zu spät

      Folge 553 (30 Min.)

      Die Stunde der Wahrheit: Julia und Amélie besuchen Ernst-August Thelen – Amélies angeblich verstorbenen dritten Ehemann, der aber immer noch lebt und im Krieg Aufseher in einem Konzentrationslager war. Die Begegnung mit der braunen Vergangenheit verläuft höchst unerfreulich. Thelen ist total senil und bekommt gar nicht mit, wer ihn da besucht. Julia ist entsetzt..

      Olaf setzt Mary unter Druck. Durch eine Eheschließung in London könne sie nicht nur seine Frau werden, sondern später auch legal in Deutschland leben. Weil plötzlich zwei Polizisten vor der Tür stehen und Mary in Panik gerät, nötigt ihr Olaf das Eheversprechen ab. Anna misstraut Olaf noch immer zutiefst. Sie sucht nach einem anderen Ausweg, um Mary in die Legalität zu helfen.

      In Bertas Wohnung feiern die England-Fahrer ihre glückliche Heimkehr. Noch immer ahnt niemand, dass Olli hinter den Diebstählen während der Reise steckt. Auch Lisa vertraut Olli blind und erzählt von ihrer Erbschaft. (Text: einsfestival)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.07.1996 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Fr 27.11.2015
      11:45–12:15
      11:45–einsfestival
       Fr 27.11.2015
      08:30–09:00
      08:30–einsfestival
       Fr 27.11.2015
      03:45–04:15
      03:45–einsfestival
       Do 26.11.2015
      18:00–18:30
      18:00–einsfestival
       Do 17.11.2011
      07:45–08:15
      07:45–einsfestival
       Do 17.11.2011
      03:30–04:00
      03:30–einsfestival
       Mi 16.11.2011
      18:00–18:30
      18:00–einsfestival
       Do 14.08.2008
      18:30–19:00
      18:30–Eins Festival
       Do 02.12.1999
      17:30–18:00
      17:30–WDR
       So 07.07.1996Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Lindenstraße im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …