Folge 1weiter

    • 1. Ein Fall für Onkel

      Folge 1 (90 Min.)

      Der Inhaber eines Kölner Trödlerladens wird vom alten Stadtstreicher Rudi (Heinz Schubert) tot in seinem Laden aufgefunden. Der eintreffenden Polizei verweigert Rudi die Aussagen, will nur mit dem „Onkel“, dem pensionierten Hauptkommissar Hermann-Josef Klefisch (Willy Millowitsch), sprechen. Nur widerwillig erklärt sich der ermittelnde Kriminalbeamte Michael Döpper (Dietmar Bär) bereit, Klefisch einzuschalten. Klefisch erkennt schnell, daß sein alter „Kunde“ Rudi unschuldig und nur zufällig am Tatort ist. Döpper ignoriert diese Tatsache und nimmt Rudi erst einmal fest. Die alte Spürnase Klefisch läßt es sich darauf hin nicht nehmen, auf eigene Faust Nachforschungen im Millieu anzustellen.

      Steht Döpper dem alten Fuchs anfangs noch skeptisch und ablehnend gegenüber, verbindet sie zum Ende von „Ein Fall für Onkel“ gegenseitiger Respekt. (Text: Claus Salewski)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.01.1990 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen 1,99 €
      maxdome Store de SDKaufen 7,99 €

      Sendetermine

      Do 08.01.2009
      22:00–23:30
      22:00–WDR
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Kommissar Klefisch im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …