Inseln unter dem Wind
    D 1995–1998
    Deutsche Erstausstrahlung: ZDF

    Dreimaster „Lili Marleen“ kreuzt in der Karibik. Ab Bord erholen sich vorwiegend deutsche Urlauber. Mit dabei: Die Journalistin Charlotte, die eine tolle Geschichte für ein Hamburger Magazin schreiben soll. (Text: Hörzu 42/1995)

    Inseln unter dem Wind – Kauftipps

    Inseln unter dem Wind – Streams

    Inseln unter dem Wind – Community

    • (geb. 1965) am

      Pidax bringt die komplette Urlaubsserie mit Jan Fedder, Katja Woywood und Bruno Eyron von 1995 bis 1998 am 13.03.20 auf 4 DVDs raus
      https://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/Inseln-unter-dem-Wind::1753.html

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. dt. Urlaubsserie.

    Normalerweise werden Erfolgskonzepte von der Konkurrenz abgekupfert, diesmal klaute das ZDF bei sich selbst und ergänzte Das Traumschiff um ein weiteres Schiff mit Urlaubern und ihren Geschichten. Dieses Schiff hieß Lilli Marleen, und an Bord waren Kapitän Kamphagen (Jan Fedder), der 1. Offizier Julian Westkamp (Bruno Eyron), Koch Lukas (Andreas Schmidt) und Matrosin Mischa (Katja Woywood). Philipp Harms (Marcus Grüsser) und Andrea (Judith Klein) ersetzten ab Folge 6 im Januar 1998 Julian und Mischa.

    Drei kurze Staffeln mit 45 minütigen Folgen liefen zur Primetime.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inseln unter dem Wind im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …