Inga Lindström

    zurück2013, Folge 47–51weiter

    • Folge 47 (90 Min.)

      Die junge Stockholmer Malerin Lilian Sjöberg (Inez Björg David) erhält auf eine Empfehlung des Journalisten Albin Persson (Ben Zimmermann) ein Kunststipendium, mit dem sie einen Sommer lang im idyllischen Charlottenberg malen kann. Zwischen ihr und dem dortigen Förster Felix Blom (Mirko Lang) entsteht eine zarte Liebe. Als Lilian das erste Mal auf den Vorsitzenden des Charlottenberger Kunstvereins, Martin Blom (Helmut Zierl), trifft, reagiert dieser unerwartet zurückhaltend. Auch Alma (Annekathrin Bürger), Mutter von Martin und Großmutter von Felix, begegnet ihr mit unverhohlener Abscheu. Lilian plagen oft Albträume, ihre Gemälde werden immer düsterer. Eines Tages gelangt sie auf einem Spaziergang mit Felix zu einem wunderschönen See. Sie erkennt ihn aus ihren Träumen wieder, obwohl sie vorher noch nie in Charlottenberg war. Alma beobachtet die Liaison zwischen Felix und Lilian mit größter Sorge. Denn am See taucht ein schwarzer Schwan auf – für sie ein Vorbote größten Unheils. Die Situation um Lilian spitzt sich weiter zu, als der Journalist Albin anfängt, die Familiengeschichte der Bloms zu recherchieren. Lilian ahnt nicht, dass hinter den Reaktionen der Menschen in Charlottenberg ein dunkles Geheimnis steckt, das sie unmittelbar betrifft. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 27.01.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 48 (90 Min.)

      Pernilla ist mit Leib und Seele Chefredakteurin ihres eigenen Land- und Natur-Magazins, das im Verlag ihres Vaters Petter Palme erscheint. Petter möchte jedoch, dass seine Tochter sich in die Verlagsleitung einarbeitet. Deshalb setzt er ihr Jasper Svensson vor die Nase, der Pernilla offiziell beraten soll, in Wahrheit aber dem Verlagspatriarchen Petter Argumente liefern soll, das ungeliebte Magazin einzustellen. Während Pernilla und Jasper versuchen, sich geschäftlich zusammenzuraufen und sich dabei auch privat näher kommen, geht Pernillas Mutter Svantje hinter deren Rücken über eine Kontaktbörse im Internet auf Partnersuche für die „einsame“ Tochter. Auf dem gleichen Weg plant der Langzeitsingle Clas Lundgren, ein Kumpel von Jasper, für sich selbst eine virtuelle Partnerpirsch. So geraten Pernilla und Jasper in einen Strudel aus Heimlichkeiten, rätselhaften Internetbotschaften und großen Gefühlen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 25.08.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 49 (90 Min.)

      Eva Sellgren – Powerfrau und alleinerziehende Mutter des 13-jährigen Rasmus und der Studentin Lisa – betreibt mit Leib und Seele einen kleinen Kiosk am Meer. Doch dann soll von einem Tag auf den anderen ihr kuscheliger Kiosk einer Hotelanlage weichen. Auf der Suche nach einer Lösung trifft sie zufällig den reichen Unternehmensberater Kristian Norden. Der eigenbrötlerische Kristian lebt zurückgezogen und allein auf einem großen, prächtigen Landsitz. Sein einziger Vertrauter ist der Sekretär Frans. Als Eva erfährt, dass Norden eine neue Haushälterin braucht, überlegt sie nicht lange, denn schließlich hat sie eine Familie zu versorgen. Sie mogelt sich nicht nur in Kristians Haushalt, sondern über kurz oder lang auch in sein Herz, das langsam zu schmelzen beginnt. Doch gerade als Kristian sich endlich öffnet, taucht Frans’ Tochter Svenja auf, die das ganze Jahr im Internat lebt. Kristian zieht sich sofort wieder in sein Einsiedlertum zurück, und Eva lernt Bestürzendes über dessen Vergangenheit. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.09.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 50 (90 Min.)

      Helena freut sich: Ihre Ballettklasse ist Sieger bei einem Tanzwettbewerb. Doch die Freude über den Erfolg und die damit verbundene Bekanntheit haben Folgen, die zu einer unerwarteten Belastung für ihr Leben werden. Die Tanzlehrerin Helena scheint es geschafft zu haben. Sie hat eine eigene Ballettschule auf Schloss Gripsholm. Ihre Tochter Leonie arbeitet als Chefköchin im Schlosshotel, das Gunnar Hansen führt. Mit ihm würde Helena gern den Rest ihres Lebens verbringen. Als Helena mit ihrer jungen Ballettklasse den Sieg in einem Tanzwettbewerb feiert, öffnen sich andernorts für Anders Silander, Helenas Ex-Ehemann, nach Jahrzehnten der Haft die Gefängnistore. Durch Zufall entdeckt er in einer Zeitung das Foto von Helena bei dem Tanzwettbewerb, und er fasst einen Plan. Unterdessen taucht in Mariefred ein interessanter Urlaubsgast namens Erik Virta auf, der Leonie schnell und heftig umgarnt und ein auffälliges Interesse an ihrem und dem Leben ihrer Mutter zeigt. Als Anders Silander plötzlich vor Helena steht, gerät ihre mühsam aufgebaute Welt völlig aus den Fugen: Denn Anders ist Leonies Vater. Er behauptet, zu Unrecht als Mörder verurteilt worden zu sein. Mit aller Kraft versucht er Helena von seiner Unschuld zu überzeugen und kämpft um die Liebe seiner Tochter. Dabei wissen alle Beteiligten nicht, dass sie in großer Gefahr schweben. Denn Anders ist nicht der einzige, der noch eine alte Rechnung offen hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.12.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 51 (90 Min.)

      Sofia Bennert hatte geahnt, dass es nicht leicht werden würde. Aus Liebe zum Jungbauern Björn war sie seinerzeit aufs Land nach Akelsund gezogen, doch als unerfahrene Biobäuerin versetzt sie nun mit ihren Ideen zu naturnaher Landwirtschaft und dem Verkauf selbstgemachter Produkte auf dem Hof das ganze Dorf in Aufruhr. Einen schweren Stand hat sie dazu noch bei ihrer kritischen Schwiegermutter Helene. Als Sofias Ehemann Björn plötzlich über Nacht vom Bauernhof verschwindet, verliert sie ihren stärksten Rückhalt. So ist Björn auch nicht da, um den Brand des neu gebauten Verkaufsstands zu löschen. Stattdessen springt ein Fremder beim Wassereimer schleppen ein – Paul Andersson. Was Sofia noch nicht ahnt: Der zurückhaltende Paul ist ein gefeierter Opernstar, der kurz zuvor aus dem Tonstudio geflohen ist, weil dort schlagartig seine Stimme versagte. Im idyllischen Akelsund gefällt es ihm, und er beschließt, dort einige Tage auszuspannen und wieder zu sich zu finden. Als Sofia jedoch herausfindet, wer Paul ist, hat sie eine glänzende Idee: Sie gründet mit den Frauen im Dorf einen Chor und will auf einem Gesangswettbewerb für die marode örtliche Feuerwehr den ausgelobten, nagelneuen Einsatzwagen gewinnen. Und Paul soll der Chorleiter werden, weil ein Sieg im Wettbewerb ihr vielleicht auch endlich den erhofften Durchbruch bei den Dorfbewohnern bringen soll. Paul ziert sich zunächst, doch als er ihr schließlich doch hilft, hat Sofia schon mächtig Feuer für den Sänger gefangen. Doch da taucht Björn plötzlich wieder auf. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 29.12.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inga Lindström im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …