zurückFolge 458weiter

    • Gottes Wille oder des Menschen Freiheit – was zählt beim Wunsch zu sterben?

      Folge 458 (75 Min.)

      Die Gäste:

      Georg Bätzing (Bischof von Limburg; Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz)

      Dr. Susanne Johna (Internistin, Oberärztin im Sankt Josefs-Hospital in Rüdesheim, Vorsitzende des Marburger Bundes, Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer)

      Florian Willet (Sprecher des Sterbehilfevereins Dignitas Deutschland)

      Bettina Schöne-Seifert (Professorin für Medizinethik an der Universität Münster)

      Im Einzelgespräch: Olaf Sander (begleitete seine Mutter beim Suizid)

      Nach dem Film „GOTT von Ferdinand von Schirach“ die Abstimmung und Diskussion zur Frage: Wie frei ist der Mensch im Wunsch zu sterben? Hat er dabei ein Recht auf ärztliche Hilfe, auf Zuteilung der tödlichen Arzneien? Oder hat die Kirche Recht, die ihren Gott als alleinigen Richter über Leben und Tod sieht? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.11.2020 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      ARD Mediathek de UT de

      Sendetermine

       Mi 25.11.2020
      02:06–03:21
      02:06–3sat
       Di 24.11.2020
      20:15–21:25
      20:15–tagesschau24
       Di 24.11.2020
      08:30–09:40
      08:30–WDR
       Mo 23.11.2020
      21:45–22:55
      21:45–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hart aber fair im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …