Thomas Anders begibt sich zusammen mit Ahnenforschern auf eine Reise in die Vergangenheit von Menschen, die die Wurzeln ihrer Stammbäume erforschen wollen. Sie möchten mehr darüber erfahren, woher sie stammen, ob ihre Vorfahren große Persönlichkeiten der Geschichte waren und was sie durchlebt haben: von Hexenverbrennungen, Auswanderungen, Kriegen bis hin zu Liebschaften. Namensforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph erläutert zudem, welche Bedeutung die Familiennamen haben und warum die Nachfahren so heißen, wie sie heißen. (Text: GR)

    Du ahnst es nicht! – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Du ahnst es nicht! im Fernsehen läuft.