Dragonball GT

    Staffel 1, Folge 1–15weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (30 Min.)

      Prinz Pilaf und seine Helfer Mye und Sho schleichen sich in Gottes Palast, um die Dragon Balls zu klauen. Son-Goku und Oob sind so mit ihrem Training beschäftigt, dass sie nichts davon mitbekommen. Erst als der heilige Drache Shenglong erscheint, wird Son-Goku auf das Geschehen aufmerksam und mischt sich ein. Voller Wut über die Störung äußert Pilaf einen fatalen Wunsch. Er wünscht sich, dass Son-Goku wieder so klein wird wie er selber. Sofort schrumpft Son-Goku auf die Größe eines 10jährigen Kindes. Von Meister Kaio erfährt er, dass er die Dragon Balls suchen muss, wenn er wieder groß werden will. Doch nicht die einfachen Dragon Balls, es handelt sich um Super – Dragon Balls, die im ganzen Universum verstreut sind. Zunächst einmal begibt sich Son-Goku zurück in seine Heimatstadt. Dort trifft er auf Pan, die sich gerade mit ein paar Dieben anlegt. Als Muten-Roshi erscheint, outet sich Son-Goku als Pans Großvater. Die Verwirrung ist groß. Und zu allem Überfluss meldet sich noch einmal Meister Kaio und verkündet, dass die Erde zerstört wird, wenn es Son-Goku nicht gelingt, die Dragon Balls innerhalb eines Jahres zu finden. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.10.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 07.11.2003 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (30 Min.)

      Die Vorbereitungen für Son-Gokus Abreise laufen auf Hochtouren. Bulma stellt ein Raumschiff zur Verfügung und Son-Gohan bietet an, seinen Vater zu begleiten. Außerdem soll Trunks an der Mission teilnehmen. Einzig unzufrieden ist Pan, die von allen wie ein kleines Kind behandelt wird und darüber stinksauer ist. Sie weint sich bei Ihrem Großvater Mr. Satan aus, aber der ist auch nicht besser als alle anderen. Da beschließt sie, es allen zu zeigen. Sie schleicht sich an Bord des Raumschiffs, und als Son-Goku und Trunks das Schiff betreten, drückt sie den Startknopf …  (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.10.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 05.02.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (30 Min.)

      Das Raumschiff ist mit Trunks, Son-Goku und Pan gestartet. Beim Start ist ein Teil vom Schiff abgefallen, das Bulma findet. Sie findet heraus, dass das verlorene Teil zum Hilfsmotor gehört und die Drei deshalb nicht zur Erde zurückkehren können. Während des Fluges fällt ein weiteres Teil vom Raumschiff ab, so dass Son-Goku-Trunks und Pan auf dem Handelsplaneten Imegga notlanden müssen. Die Lage verschlimmert sich, als Trunks Dragon Ball Radar, mit dem er die Dragon Balls aufspüren kann, gestohlen wird. Und dann wird auch noch ihr defektes Raumschiff abgeschleppt …  (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.10.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.02.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (30 Min.)

      Son-Goku, Trunks und Pan machen sich auf die Suche nach ihrem Raumschiff. Son-Goku will sie alle zusammen teleportieren aber erstaunlicherweise reichen seine Kräfte nicht aus. Trunks vermutet, dass er durch die Verjüngung auch den Großteil seiner Kräfte verloren hat. So müssen sie zu Fuß losgehen. Der Weg führt sie zum Palast des Präsidenten Don Kiah. Dieser möchte das Raumschiff auseinander nehmen und die Einzelteile an einen Schrotthändler verkaufen. Bei dem Versuch, ihr Raumschiff aus dem Hangar zu befreien, werden die Drei in einen Kampf verwickelt. Ihnen gelingt zwar die Flucht mit ihrem Raumschiff und einem Transporter, aber es ist immer noch nicht repariert. Um die notwendigen Ersatzteile zu besorgen, gehen sie also wieder in die Stadt auf den Markt. Dort angekommen, fliehen die Menschen panikartig vor ihnen. Sie sehen, dass überall Fahndungsplakate mit ihren Portraits aufgehängt worden sind. Und die Polizei lässt auch nicht lange auf sich warten. Mit vielen Einsatzkräften jagen sie die Drei, die es gerade noch schaffen zu fliehen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.10.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 19.02.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (30 Min.)

      Nachdem Son-Goku, Trunks und Pan die Flucht gelungen ist, lernen sie Lilka und Eskar kennen, ein altes, armes Ehepaar, das trotz der Fahndung nur allzu gerne bereit ist, den Dreien zu helfen. Schließlich beschließt Pan, mal mit Präsident Don Kiah ein ernstes Wörtchen zu reden. Also lassen sich alle drei festnehmen und kommen so in den Palast. Als sie dann Don Kiah zur Rede stellen wollen, stellt sich sein Leibwächter, Rejikku, in den Weg. Son-Goku fordert ihn zum Kampf und besiegt ihn. Daraufhin setzen sie den Diktator ab und erklären dem Volk von Imegga, dass sämtliche Schulden erlassen worden sind. Als sie abschließend zu ihrem Raumschiff zurückkehren, stellen sie fest, dass der kleine Roboter Gil, der das Dragon Ball Radar gestohlen hatte, dessen Funktionen übernommen hat. Er ortet auch sogleich einen Super – Dragon Ball und die Drei machen sich auf den Weg zum nächsten Planeten. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 26.02.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (30 Min.)

      Son-Goku, Trunks und Pan fliegen zu einem Planeten, auf dem sie den ersten Dragon Ball vermuten. Dort ist alles riesengroß. Pan fliegt durch die Gegend und wird von einem Schwarm Bienen versehentlich für ihre Bienenkönigin gehalten. Währenddessen machen sich Trunks und Son-Goku allein auf die Suche nach dem Dragon Ball. Gil führt sie in die richtige Richtung. Als sie ganz nah dran sind, schnappt ein Adler den Apfel, in dem der Dragon Ball steckt und fliegt damit zu einem Riesen, der den Apfel einsteckt. Die Freunde folgen ihm. Als der Riese den Apfel mitsamt der Kugel verspeist, sehen die Drei schwarz. Aber da fängt der Riese fürchterlich an zu schreien und Son-Goku sieht, dass der Dragon Ball in einem hohlen Zahn stecken geblieben ist. Er fliegt in den Mund des Riesen und reißt den Zahn mitsamt Kugel heraus – der erste Super Dragon Ball ist gefunden! Der Riese ist glücklich, seine Zahnschmerzen los zu sein und die drei Helden fliegen weiter. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 12.03.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7 (30 Min.)

      Die drei fliegen weiter und landen in einem Dorf, der erst sehr ruhig und idyllisch wirkt. Doch bald müssen sie erfahren, dass die Bewohner von einem riesigen Monster terrorisiert werden, das mit Hilfe seiner Schnurrbarthaare verheerende Erdbeben auslösen kann. Son-Goku, Pan und Trunks finden einen Dragon Ball, der in Besitz der schönen Rehnu ist. Sie soll morgen mit dem Monster verheiratet werden, das im Gegenzug versprochen hat, danach das Dorf in Ruhe zu lassen. Die drei Freunde bieten an, dem Monster eine Lektion zu erteilen, wenn sie dafür den Dragon Ball bekommen. Trunks verkleidet sich als Rehnu und soll das Monster betrunken machen, um ihm anschließend die gefährlichen Barthaare abzuschneiden. Doch das Monster ist nicht so dumm und durchschaut den Schwindel …  (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 19.03.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8 (30 Min.)

      Trunks und die anderen stellen dem Monster Zuname eine Falle. Domas schneidet ihm ein Schnurrbarthaar ab. Doch Zuname lässt sein verbliebenes Haar vibrieren und löst somit ein Erdbeben aus. Doch auf einmal ist der Spuk vorbei. So entdecken unsere Freunde, das Zunama selbst keine Erdbeben hervorrufen kann, sie nur frühzeitig wahrnimmt und sich deshalb den Anschein gegeben hat, er könne Erdbeben auslösen. Plötzlich droht der Vulkan auszubrechen. Um Domas’ Dorf vor einer Katastrophe zu retten, sprengt Son Goku den Vulkan mit einem Kamehame-Ha in die Luft. Zum Dank überreichen die Dorfbewohner unseren Freunden den Dragon Ball. Doch da erscheint Bonpara und klaut ihn. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 19.03.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9 (30 Min.)

      Son Goku und seine Freunde nehmen die Verfolgung des Raumschiffes von Bonpara und seinen Brüdern auf. Die locken sie in eine Falle ins Innere des Planeten Beehei, in dem gigantische Würmer hausen, die über gewaltigen Appetit verfügen. Und tatsächlich verirren sich unsere Helden in einem unterirdischen Labyrinth. Während Son Goku, Trunks und Pan gegen die Monster kämpfen versucht Bonpara, ihnen auch noch ihren zweiten Dragon Ball zu stehen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 26.03.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10 (30 Min.)

      Son Goku, Pan und Trunks kämpfen verzweifelt gegen die Würmer. Selbst ein Kamahame-Ha prallt an diesen riesigen Tieren einfach ab. Die Brüder Parapara, die inzwischen das Raumschiff der Drei durchsucht haben, in der Hoffnung, dort den zweiten Dragon Ball zu finden, schauen diesem Kampf aus sicherer Entfernung interessiert zu. Nach und nach gelingt es Son Goku und seinen Freunden, die Würmer zu besiegen. Kaum haben sie den Kampf überstanden, treten ihnen auch schon Bonpara, Sonpara und Donpara gegenüber. Sie beginnen einen Tanz, der so eindringlich ist, dass die Drei gegen ihren Willen mittanzen müssen. Als sie völlig erschöpft kurz vor dem Zusammenbrechen sind, erwachen die Würmer wieder und erschrecken die Brüder Parapara so sehr, dass sie sich nicht mehr auf ihren Tanz konzentrieren können. Diese Gelegenheit wird sofort von Son Goku, Trunks und Pan genutzt. Als dann Pan mit Gil das Raumschiff der Brüder erkundet, schließt es einfach die Türen und startet völlig automatisch in Richtung Beehei. Trunks und Son-Goku bleiben auf dem Planeten zurück. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 26.03.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11 (30 Min.)

      Nachdem Pan mit Gil auf einem fremden Planeten gelandet ist, entdecken sie, dass sich ganz in ihrer Nähe der von den Parapara-Brüder gestohlene Dragon Ball aufhält. Also gehen sie dort hin. Sie entdecken ein Schloss, worin sich viele Gläubige befinden, die den Gott Rudo anbeten. Pan holt sich von dem Priester den Dragon Ball zurück. Rudo verwandelt daraufhin Pan in eine Puppe. Trunks und Son Goku sind mittlerweile auch gelandet und greifen in das Geschehen ein. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 02.04.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12 (30 Min.)

      Son-Goku und Trunks kämpfen gegen Mucchi. Er verfügt über riesige Kräfte, und den beiden gelingt es nur mühsam, Mucchi zu bezwingen. Dorutakki plant, die Weltherrschaft mit Hilfe von Rudo an sich zu reißen. Rudo ist eine Maschine, die mit enorm viel Energie zum Leben erweckt werden soll. Son Goku und Trunks finden einen Dragon Ball, doch da kommt Dorutakki und beginnt, Rudo zum Leben zu erwecken …  (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 02.04.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13 (30 Min.)

      Son-Goku und Trunks kämpfen gegen Rudo. Er hat enorme Kräfte, scheint aber etwas planlos zu sein. Dorutakki wird von Dr. Mu gerufen und soll Rede und Antwort stehen. Dr. Mu ist außer sich, dass er Rudo einfach aktiviert hat. Wir erfahren, dass Rudo nur auf halber Kraft arbeitet und deshalb Probleme hat, unsere Freunde zu besiegen. Da wird Mu auf die immer noch in eine Puppe verwandelte Pan aufmerksam und beschließt, die vor Energie strotzende Puppe Rudo zuzuführen, damit dieser auf Level drei kommt. Dorutakki will sich nicht von ihr trennen, da verwandelt Mu auch ihn in eine Puppe. Beide werden von Rudo absorbiert. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 09.04.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 14 (30 Min.)

      Während Son Goku und Trunks mit Rudo kämpfen, erfährt Pan von Dorutakki, wie ihn Son Goku und Trunks besiegen können. Leider verpasst Son Goku aber immer wieder den Einsatz, den ihm Sonpara, Danbara und Bonbara geben, bis sie ihm entnervt vorschlagen, selbst ein Kommando zu geben, das er sich merken kann … 

      (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Sa 09.04.2005 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 15 (30 Min.)

      Son Goku, Trunks und Pan werden auf der Suche nach dem dritten Dragon Ball auf einem fremden Wüstenplaneten von einem Riesenmonster angegriffen, dass auch die Raumkapsel beschädigt. Während Trunks die Kapsel repariert, halten Son Goku, Gil und Pan das Monster in Schach. Gil und Pan besiegen es schließlich, womit sie sich endlich den Respekt der überheblichen Schnösel Trunks und Son Goku verdienen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.11.2006 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 07.11.2003 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dragonball GT im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …