zurückStaffel 2, Folge 1–12

    • Staffel 2, Folge 1

      Adam prahlt vor Moritz und dessen Boxtrainer mit seinen früheren angeblichen Erfolgen als Boxer. Daraufhin lädt ihn der Trainer zu einem Amateurturnier ein. Ausgerechnet gegen den hünenhaften Metzger des Ortes, Horst „Hackebeil“ Reitmoser, soll Adam „Amboss“ Vierstein antreten. Kein Wunder, dass ihm das Herz in die Hose rutscht. Romy beschäftigen ganz andere Dinge: Sie glaubt, dass Jungen keine intelligenten Mädchen mögen und wettet mit Albert, jeden zu einem Kuss verführen zu können, wenn sie sich dumm stellt. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.02.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 2

      Albert hat sich unter dem Namen A. Vierstein für den Intelligenz-Wettbewerb des Albert-Einstein-Clubs beworben. Als Preis winkt ein Albert-Einstein-Bleistift. Allerdings sind nur volljährige Teilnehmer zum Wettbewerb zugelassen. Deshalb verspricht Adam seinem Sohn, für ihn als A. Vierstein anzutreten und den Preis zu holen. Wird er es schaffen? (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.03.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 3

      Ein ziemlich ungeschickter Dieb überfällt Adams Tankstelle, der ihn jedoch in die Flucht schlagen kann. Onkel Theo verkauft die Geschichte ans Fernsehen und wenig später steht das Team von ‚exTrem-TV‘ vor der Tür. Der Überfall wird medienwirksam aufgebauscht und schließlich findet sich Adam als „Dirty Adam“ in einer schier unglaublichen Geschichte wieder. Er genießt das Aufsehen, das um ihn gemacht wird – bis Eva und Albert beschließen, ihn wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.03.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 4

      Albert hat mal wieder Pech in der Liebe, was Romy darauf zurückführt, dass er die Mädchen nicht versteht. Um dies zu ändern, verkleidet sich ihr Bruder als Mädchen und mischt sich unter Romys weibliche Clique. Dummerweise verliebt sich prompt ein Junge in Albert. Dann sieht auch noch Adam seinen Sohn in Mädchenkleidung und denkt nun, er sei schwul. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.03.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 5

      Als Adam und Eva im Kino sind, nutzen Romy und ihre Freundinnen die Gelegenheit, von ihnen umschwärmte Jungs zu sich nach Hause einzuladen. Obwohl die noch jungfräuliche Romy etwas bange ist, stimmt sie zu, es diesmal bis zum Äußersten kommen zu lassen. Dann erweist sich ihre Sorge jedoch als unbegründet, denn Theo und Nachbarin Gisela machen den Mädchen einen Strich durch die Rechnung. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.04.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 6

      Anlässlich des einjährigen Bestehens ihrer Tankstelle wollen die Viersteins in der Werkstatt einen Stehempfang geben. Durch einen dummen Zufall haben sie allerdings ausgerechnet am Jubiläumstag einen Sarg im Haus. Gisela vermutet, dass im Hause Vierstein ein Mord begangen wurde und will den Fall unbedingt aufklären. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.04.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 7

      Albert hat sich verliebt und bittet seinen Vater, für ihn einen Liebesbrief zu schreiben, da er sich dies selbst nicht zutraut. Aber dann erscheint Alberts Lehrerin bei den Viersteins und erklärt, dass sie das Objekt von Alberts Begierde ist. Eva bietet ihr an, für sie einen Abschiedsbrief zu schreiben. Als Albert das Schreiben erhält, missdeutet er es und hält es für eine einzige Liebeserklärung, die sofort beantwortet werden muss. Und nun ist sein Vater wieder gefragt … (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.04.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 8

      Eva hat ihren Ehering verlegt und Adam steigert sich in wilde Eifersuchtsphantasien hinein. Schließlich gesteht Theo, einen Ring in der Werkstatt gefunden und ihn ins Pfandhaus gebracht zu haben. Er und Adam laufen los, um den Ring wieder zurückzubekommen. Dabei werden sie um einige hundert Mark ärmer und um einige Erfahrungen reicher. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.04.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 9

      Adam tut sich schwer, sich von alten Sachen zu trennen. Auch dass Romy immer mehr ihre eigenen Wege geht, bereitet ihm große Schwierigkeiten. Als er eines Tages in seiner alten Badehose um Einlass in die Disco bittet, um Romy von einer Strandparty abzuholen, wird er von der Polizei aufgegriffen. Die hält ihn nämlich für einen Sittenstrolch. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.04.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 10

      Ist Adam in Wirklichkeit ein Außerirdischer? Seine kesse Schwiegermama ist davon fest überzeugt. (Text: Hörzu 20/1997)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.05.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 11

      Romy ist zum ersten Mal richtig verliebt und Adam packt die Eifersucht, da er nun nicht mehr die Nummer eins in ihrem Leben ist. Er spannt sogar Albert ein, um das Liebespaar zu bespitzeln. Doch als Adam Romy dann auch noch den Umgang mit ihrem Freund verbietet, wird es Albert zu viel und er entwickelt einen Plan, um Romy zu helfen. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.05.1997 ProSieben
    • Staffel 2, Folge 12

      Adam hat für einen gemeinsamen Urlaub Geld gespart. Doch dann gibt die Hebebühne ihren Geist auf und aus dem Urlaub wird nichts. Eva und Romy kommen daraufhin auf die Idee, bei der Unterhaltungsshow ‚Familienkampf‘ mitzumachen, wo als Hauptpreis eine Reise winkt. Da Adam sich weigert mitzumachen, wird Onkel Theo heimlich als Adam verkleidet und mitgeschleppt. Als Adam dies herausbekommt, stürzt er ins Studio und sprengt die Show, worauf es zu einem Eklat kommt. (Text: tm3)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.06.1997 ProSieben

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Viersteins im Fernsehen läuft.