Folge 1weiter

    • 1. Teil 1

      „Inspektor Javert, lassen Sie die Frau frei!“ fordert Monsieur Madeleine vom Inspektor. „Javert dachte, er müsse sofort irrsinnig werden“, so beschreibt Victor Hugo diese Szene. Fantine, einst ein hübsches Mädchen, gehört zu den Ärmsten der Armen. Ihre Tochter mußte sie in Pflege geben, das kostet Geld. Für Fantine blieb nur die Prostitution! Es ist die erste Begegnung zwischen Javert und dem (sic!) in der ganzen Gegend verehrten Madeleine, in der der Bürgermeister kraft seiner Autorität die Absichten des Polizeiinspektors durchkreuzt. Doch das wird nicht ohne Folgen bleiben. Javert ahnt, daß er den ehemaligen Bagno-Sträfling Jean Valjean vor sich hat … (Text: FF dabei 21/1984, S. 26)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.05.1984 DDR1

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Legion der Verdammten im Fernsehen läuft.