zurückFolge 130weiter

    • 130. Schwester Hilde

      Folge 130 (60 Min.)

      Hans Dieter Kusich, der vor drei Tagen in einem Münchner Hotel Logis bezog, stammte aus Hamburg. Heute wollte er wieder abreisen, doch Hotelangestellte machten im Laufe des Vormittags eine schockierende Entdeckung: Der Gast auf Zimmer 1104 ist tot! Nun war Kusich, wie Rückfragen bei der Hamburger Kripo ergeben, kein unbeschriebenes Blatt. Der Mann, der in seinem Hotelzimmer erstochen wurde, verdiente sein Geld im Rotlichtmilieu. Bei Befragungen des Hotelpersonals erfährt Oberinspektor Derrick, dass Kusich in der Mordnacht Besuch von zwei Frauen hatte, einer etwa Zwanzigjährigen und einer Älteren in Schwesterntracht. Beide wären unabhängig voneinander gekommen und hätten das Haus auch wieder getrennt verlassen. Im Verhör geben die in München wohnende Anita Henk und die aus Hamburg angereiste Schwester Hilde zu, den Toten aus dem Reeperbahn-Viertel von St. Pauli ziemlich gut gekannt zu haben. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.06.1985 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 2,49 €
      Amazon Channels deAbo
      maxdome Store deKaufen ab 1,49 €

      Sendetermine

       Mo 18.09.2000
      17:50–18:53
      17:50–ZDF
       Mi 07.01.1998
      23:00–00:00
      23:00–ZDF
       Mi 30.03.1994ZDF
       Do 30.07.19873sat
       Fr 14.06.1985ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Derrick im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …