Kommentare 1–6 von 6

    • (geb. 1957) am

      auch ich kann mich an "der Staudamm" erinnern. Heute suche ich Hinweise zur Filmmusik- wer kann mir helfen?
      Gruß
      Gerd
      • (geb. 1963) am

        Ja - lang ist´s her. War damals grad so im Kindergarten-/Grundschulalter - aber kann mich noch draqn erinnern. Beosnders an die Mutprobe mit den 2 Dynamitkisten.
        Würde ich gerne mal wieder sehen! DVD ist wohl Fehlanzeige?
        • (geb. 1957) am

          Ich fand die Serie super und bin der Meinung dass diese unbedingt wiederholt werden müsste.
          • am

            Soweit ich mich erinnere, handelte es sich in dieser Serie um die Fertigstellung eines Staudammes.
            Die einzelnen Episoden handelten um die Problematiken die während der Bauphase auftraten.
            z.B. ein schweres Gerät mußte herangeschafft werden, welches über ein Brücke mußte die dafür nicht ausgerichtet war.
            2 Arbeiter machten eine Mutprobe mit Dynamit, wer zuerst von der Kiste mit der Zündschnur aufstand hätte verloren.
            Rettung für alle Schwierigkeiten war der Leiter der Baustelle gespielt von Horst Niendorf (28.06.1926 - 17.06.1999) um den sich diese Serie drehte.
            • am

              Soweit ich mich erinnern kann, wurde in den Serien u. a. vom
              Stauwerk Mooserboden geredet.
              Das würde heißen, dass sich die Serie um den Bau der Tauernstauwerke (Kraftwerke) in Österreich in der Nähe von Zell am See handelte.
              Diese Stauwerke sind heute übrigens für die Öffentlichkeit zugänglich und können besichtigt werden. Sehr beeindruckend für Technikinteressierte
            • am

              Hallo Volker!

              Die Serie wurde in Raggal (Großwalsertal) in Österreich gedreht - der Staudamm steht glücklicherweise noch immer ;-)

              LG
          • (geb. 1956) am

            Von der Serie habe ich die meisten Folgen gesehen. Das íst aber schon ewig her. Der "Staudamm" wurde damals auch fertiggestellt und dann war nach der (13. Folge) ?? Schluss. Jede Folge war spannend bis zum Schluss. Wo die Serie gespielt hat, weiss ich nicht mehr. Der Hauptdarsteller war -(Fussballtrainer Wulff)- Ich weiss den Namen nicht mehr (Im Moment).
            • am

              Hauptdarsteller war Horst Niendorf, seinen Assistenten spielte Wolfgang Condrus

          Erinnerungs-Service per E-Mail

          TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Staudamm online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

          Der Staudamm auf DVD

          Auch interessant…