zurückStaffel 1, Folge 19–36weiter

    • Staffel 1, Folge 19 (12 Min.)
      Die Zaubergarten-Schule (Staffel 1, Folge 19) – Bild: KI.KA
      Die Zaubergarten-Schule (Staffel 1, Folge 19) – Bild: KI.KA

      Vater Pivoine löst gerne Kreuzworträtsel und weil er so viele Dinge nicht weiß, macht er den Vorschlag, eine Schule zu gründen. Die Freunde sind begeistert und Margot erklärt sich bereit, sie zu unterrichten. Alle sind mit Eifer dabei, nur Pollux nicht. Er findet Schule langweilig. Aber da es ständig zur Pause klingelt, findet sowieso kaum ein Unterricht statt. Margot kommt das komisch vor. Steckt da vielleicht Pollux dahinter? Tatsächlich! Zur Strafe muss er nachsitzen und Geographie lernen, während die anderen eine Party feiern. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.11.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 20 (12 Min.)

      Margot liest Hugo ein Märchen über Feen vor. Pollux glaubt nicht an Feen. Er glaubt nur das, was er sieht. Margot will Pollux davon überzeugen, dass es doch Feen gibt. Gemeinsam mit ihren Freunden planen sie, ihm einen Streich zu spielen. Sie lassen Feenglöckchen im Baum klingeln, Feenstaub aus Zucker regnen, die Fliege schwirrt als weiße Fee um ihn herum, aber erst als sie nachts in Margots Garten als Feen verkleidet um den Zauberkreis herumtanzen, kommen Pollux Zweifel. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.11.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 21 (12 Min.)
      Das superschnelle, getüpfelte Hirschbiest (Staffel 1, Folge 21) – Bild: ZDF
      Das superschnelle, getüpfelte Hirschbiest (Staffel 1, Folge 21) – Bild: ZDF

      Castor möchte eine Geschichte hören, also erzählt Zebulon ihm und seinen Freunden die Geschichte vom superschnellen, getüpfelten Hirschbiest, das einmal im Jahr um Mitternacht über die Zauberwiese fliegt Da es bisher keiner gesehen hat, weiß man auch nicht, ob es tatsächlich existiert. Margot möchte der Sache auf den Grund gehen und überredet Pollux, mit ihr gemeinsam auf der Zauberwiese zu zelten. Und tatsächlich, die Uhr schlägt Mitternacht und ein eigenartiges Monster fliegt durch die Lüfte. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 22 (12 Min.)
      Da es Pollux und Hugo nicht gelungen ist, das Klavier bei Wilma dauerhaft zu installieren, schieben sie jetzt eben Wilma zum Klavier. – Bild: ZDF/F.Merle
      Da es Pollux und Hugo nicht gelungen ist, das Klavier bei Wilma dauerhaft zu installieren, schieben sie jetzt eben Wilma zum Klavier. – Bild: ZDF/F.Merle

      Wilma möchte sich selbst am Klavier begleiten und fragt Margot, ob sie ihr das Klavier leiht. Pollux erklärt sich bereit, es Wilma zu bringen, winkt doch ein saftiger Knochen als Belohnung. Hugo hilft ihm dabei. Mit viel Anstrengung gelingt es ihnen, das Klavier auf Wilmas Balkon zu hieven. Aber kaum ist es dort, rollt es auch schon in Windeseile nach Hause zurück. Als es auch nach dem dritten Versuch nicht dort bleiben will, macht Zebulon einen Vorschlag: Wenn das Klavier nicht zur Kuh will, dann wird die Kuh eben zum Klavier gebracht. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 23 (12 Min.)
      Wilma atmet auf: Endlich ist der Krach vorbei und das Zauberkarussell läuft wieder rund. Wie gut, dass Vater Pivoine (li.) rechtzeitig wieder zurück gekommen ist! – Bild: KiKA
      Wilma atmet auf: Endlich ist der Krach vorbei und das Zauberkarussell läuft wieder rund. Wie gut, dass Vater Pivoine (li.) rechtzeitig wieder zurück gekommen ist! – Bild: KiKA

      Vater Pivoine kommt sich schrecklich überflüssig vor, weil keiner Zeit hat, mit ihm zu plaudern. Alle haben schrecklich viel zu tun. Da kommt es ihm gerade recht, dass Henry seine Hilfe braucht. Er fährt weg, ohne jemandem was zu sagen, weil er glaubt, dass er sowieso von keinem vermisst wird. Aber da täuscht er sich gewaltig. Alle sind überglücklich, als er wieder zurück ist. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 24 (12 Min.)

      Pollux entdeckt einen Baum auf der Wiese, der zuvor dort nicht stand. Es ist ein Wunschbaum und Pollux hat drei Wünsche frei. Der erste Wunsch ist erfüllt, bevor er weiß, wie ihm geschieht. Deshalb denkt er lange über den zweiten Wunsch nach. Er wünscht sich, dass alle total nett zu ihm sind, und alles tun, was er will. Auch dieser Wunsch geht in Erfüllung. Den dritten Wunsch hätte er lieber nicht aussprechen sollen und nur mit Mühe gelingt es ihm, dem Wunschbaum noch einen vierten Wunsch abzutrotzen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 25 (12 Min.)
      Der coole Hugo (Staffel 1, Folge 25) – Bild: KI.KA
      Der coole Hugo (Staffel 1, Folge 25) – Bild: KI.KA

      Hugo ist traurig. Er möchte einmal im Leben richtig cool sein. Zebulon weiß Rat. Er gibt ihm ein Buch mit dem Titel „Cool sein leicht gemacht“. Und es funktioniert tatsächlich! Hugo setzt sich eine scharfe Sonnenbrille auf, steigt aufs Skateboard, zeigt Castor wie man rappt und hat lauter coole Sprüche auf Lager. Als aber mitten in der Nacht laute Musik aus seinem Haus dröhnt, die keinen schlafen lässt, sind seine Freunde mit ihrer Geduld am Ende. Und wie immer hat Margot eine blendende Idee. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 03.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 26 (12 Min.)
      Pollux hat eine Hündin gesehen und sich sofort in sie verliebt. Ob das gut geht? – Bild: ZDF/F.Merle
      Pollux hat eine Hündin gesehen und sich sofort in sie verliebt. Ob das gut geht? – Bild: ZDF/F.Merle

      Eine hübsche Hündin taucht im Dorf auf und Pollux verliebt sich auf der Stelle in sie. Leider stößt er auf wenig Gegenliebe. Er versucht es mit Blumen und Pralinen, mit einem Gedicht und einem Ständchen, aber es gelingt ihm nicht, ihr Herz zu erobern. Überheblich stolziert sie herum, immer auf der Suche nach Zebulon, und beleidigt alle seine Freunde. Zum Schluss begreift auch Pollux, dass sie nicht die Richtige ist. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.04.2012 Junior
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 16.06.2013 KiKA
    • Staffel 1, Folge 27 (12 Min.)
      Der Ruf der Wildnis (Staffel 1, Folge 27) – Bild: KiKA
      Der Ruf der Wildnis (Staffel 1, Folge 27) – Bild: KiKA

      Pollux hört in der Ferne einen Wolf heulen und das erinnert ihn daran, dass sein Ur-Urgroßvater ein Wolf war. Er verlässt sein gemütliches Dasein und folgt dem Ruf der Wildnis. Hugo schließt sich ihm an. Im Gegensatz zu Pollux, nimmt er ein paar nützliche Dinge mit. Und als es Nacht wird im Dschungel und unheimliche Geräusche zu hören sind, flüchtet Pollux zu Hugo ins Zelt. Am nächsten Tag machen sich die beiden lieber wieder auf den Heimweg. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 28 (12 Min.)
      Wozu sind Freunde da? (Staffel 1, Folge 28) – Bild: KI.KA
      Wozu sind Freunde da? (Staffel 1, Folge 28) – Bild: KI.KA

      Wilma wollte schon immer mal Motorradfahren. Deshalb borgt sie sich kurzerhand das Motorrad von Herrn Grünfeld aus. Leider weiß sie nicht, wie man es zum Halten bringt und rast mit voller Geschwindigkeit in Hugos Haus. Während Wilma das Haus renoviert, wohnt Hugo bei Margot und Pollux. Aber schon nach kurzer Zeit findet Pollux Hugos Kieselsteinspiele langweilig. Als Pollux sich heimlich aus dem Staub machen will, macht ihm Zebulon einen Strich durch die Rechnung. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.07.2011 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 29 (12 Min.)
      V.l.: Wilma, Pollux, Hugo und Castor begeben sich auf Schatzsuche. – Bild: KiKA
      V.l.: Wilma, Pollux, Hugo und Castor begeben sich auf Schatzsuche. – Bild: KiKA

      Margot hat sich heute etwas Besonderes für ihre Freunde ausgedacht, eine Schatzsuche. Kleine Hinweise sollen helfen, ihn zu finden. Aber die sind nicht ganz einfach zu entschlüsseln. Da Pollux nicht richtig zugehört hat, sucht er an der völlig falschen Stelle. Als der Schatz endlich gefunden ist, geht die Suche nach Pollux und Castor weiter. Aber Dank Zebulons Zaubertricks dauert das nicht lange. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 30 (12 Min.)
      Das Kuddel-Muddel-Spiel (Staffel 1, Folge 30) – Bild: KI.KA
      Das Kuddel-Muddel-Spiel (Staffel 1, Folge 30) – Bild: KI.KA

      Jedes Jahr wird das berühmte Kuddel-Muddel-Turnier veranstaltet. Pollux hasst dieses Spiel, weil immer Wilma gewinnt. Aber nicht dieses Mal. Diesmal will er gewinnen, auch wenn er schummeln muss. Margot merkt, dass Pollux was im Schilde führt. Sie behält ihn im Auge und erinnert ihn daran, wie wichtig Wilma dieses Spiel nimmt. Wer wird das Spiel gewinnen? Wilma auf ehrliche Weise oder Pollux mit schummeln? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 24.07.2011 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 31 (12 Min.)
      Versöhnt euch wieder! (Staffel 1, Folge 31) – Bild: KI.KA
      Versöhnt euch wieder! (Staffel 1, Folge 31) – Bild: KI.KA

      Pollux genießt die Ruhe des frühen Morgens. Aber die wird durch Wilmas laute Stimme jäh gestört. Kurz darauf hört er sie schon wieder schreien. Pollux reicht es. Er weist Wilma grob zurecht, ohne ihr Gelegenheit zu geben, alles zu erklären. Es herrscht Funkstille zwischen den beiden. Die gegenseitigen Beleidigungen werden über ihre Freunde mitgeteilt. Nicht nur Castor, auch alle anderen finden streiten total uncool. Pollux sieht seinen Fehler ein, und entschuldigt sich bei Wilma. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 32 (12 Min.)

      Zebulon veranstaltet einen Gemüse-Wettbewerb, an dem alle begeistert teilnehmen. Natürlich will Polux unbedingt mit seinem Kürbis gewinnen und versucht mal wieder zu schummeln. Wilma redet er ein, es herrsche Wasserknappheit, deshalb dürfe sie ihren Kohl nicht mehr gießen und bei Hugo und Margot mäkelt er an deren Gemüse herum. Da erteilt ihm Zebulon eine kleine Lektion, indem er seinen Kürbis plötzlich ziemlich beweglich werden lässt. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 33 (12 Min.)
      Castor außer Rand und Band (Staffel 1, Folge 33) – Bild: KI.KA
      Castor außer Rand und Band (Staffel 1, Folge 33) – Bild: KI.KA

      Eine dicke Beule am Kopf hat Castor völlig verändert. Aus dem verschlafenen Hasen ist eine Sportskanone geworden, der sofort eine Kricketmannschaft gründet. Zuerst finden es die Freunde toll, dass Castor so aktiv ist, aber schon bald sehnen sie sich den alten Castor zurück. Zebulon weiß Rat. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 34 (12 Min.)
      Soldat Sam zeigt Pollux, wie man sich als Soldat benimmt. – Bild: ZDF/F.Merle
      Soldat Sam zeigt Pollux, wie man sich als Soldat benimmt. – Bild: ZDF/F.Merle

      Soldat Sam möchte mit seinen Kameraden eine Party feiern, aber die wurden leider aufgehalten. Darüber ist er sehr traurig und deshalb schlägt Margot ihren Freunden vor, so zu tun, als wären sie Soldaten, damit die Party doch stattfinden kann. Sie üben fleißig und freuen sich schon auf den leckeren Kuchen. Aber als die richtigen Soldaten kommen, lädt Sam sie wieder aus. Das finden die Freunde gar nicht nett, aber Zebulon hat wie immer eine Lösung parat. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 35 (12 Min.)
      Pollux mit der Wundernase (Staffel 1, Folge 35) – Bild: ZDF
      Pollux mit der Wundernase (Staffel 1, Folge 35) – Bild: ZDF

      Pollux hätte so schrecklich gerne eine gute Spürnase, um ein richtiger Spürhund zu sein. Zebulon erfüllt ihm diesen Wunsch und verzaubert seine Nase. Pollux ist überglücklich und führt allen seine Fähigkeiten vor. Leider hat er nicht mitgekriegt, dass diese Fähigkeiten abnehmen, je weiter er sich vom Zauberkarussell entfernt. Und als er sich in die große, weite Welt aufmacht, um sein Glück zu suchen, muss er bald feststellen, dass seine Nase ihn im Stich lässt. Er hat sich verlaufen. Aber der Duft von Margots leckerer Pastete führt ihn wieder nach Hause. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.12.2008 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 36 (12 Min.)

      Jeden Morgen, wenn Castor nach seinen Karotten sieht, ist wieder eine verschwunden. Meisterdetektiv Pollux verspricht, den Dieb zu fassen. Da keine der Befragungen zum Ziel führen, beschließt er, das Karottenbeet die ganze Nacht zu bewachen, und dabei macht er eine erstaunliche Entdeckung. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.05.2012 Junior
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 03.06.2012 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Zauberkarussell im Fernsehen läuft.