Kommentare 1–9 von 9

    • heiko (geb. 1974) am 18.03.2010

      Das habe ich früher immer sehr gerne gesehen! Danke für diese Seite
        hier antworten
      • Mirko Strauß (geb. 1971) am 07.09.2008

        Unter der Suchanfrage "Da schau her!" habe ich bei youtube einen kurzen Ausschnitt der Sendung reingestellt. Wenn es interessiert...
          hier antworten
        • Franz (geb. 1969) am 14.07.2006

          Servus! Entschuldigt´s mi bitte, wenn i mi a weng oimischa dua... ower die Stimm´ asm "Off" woar koi Stimm´ asm "Off" (wia des jetz af neideitsch hoist). Sondern Gustl Bayrhammer -Gott hoab´ ihn selig- wurd oiblend wiar des gsogt hod. Des kentama glam...
          • fritz (geb. 1973) am 14.11.2013

            Stimmt nicht. Der Mann ist Gustl Bayehammer nur sehr ähnlich, der war zu dieser Zeit aber noch wesentlich jünger.
          • VB (geb. 1986) am 27.12.2013

            Richtig. Es ist nicht Gustl Bayrhammer. Der Darsteller aus dem Vorspann, war ein viel beschäftigter Komparse u Kleindarsteller aus den 70er/80er Jahre. Weis irgendjemand seinen Namen?
          hier antworten
        • Stefan Albrecht (geb. 1969) am 01.11.2005

          Kann mich selber sehr gut erinnern, da ich selber einmal in einer Sendungen aufgetreten war. (Lang, lang ist´s her)

          Markus sprach von einer DVD auf der die Serie nochmal herausgebracht werden soll. Wann und wo kann man die bekommen ?

          Gruß
          Stefan
            hier antworten
          • Markus (geb. 1976) am 26.10.2005

            Jetzt wo ich das Bild sehen mit den Hunden, fiel es mir wieder ein, aber was der Inhalt war weiss ich nicht mehr. Aber jetzt kommen die alte Serien auf DVD raus. Da sag ich nur: Da schau her!

            Gruss
            Markus
              hier antworten
            • Ralf Walter Hesse (geb. 1973) am 24.11.2003

              Bei "Da Schau Her" sehe ich eigentlich nur noch einen Rauhhaardackel vor meinem geistigen Auge. Auch an den Sprecher aus dem Off kann ich mich noch erinnern. Jedoch weiß ich noch ziemlich genau, daß "DSH" eine Sendung im Sinne von "Die Sen-dung Mit Der Maus" war. Man wollte also aufklären. Einmal zum Beispiel wurde erklärt wie Kinofilme vertont werden.
                hier antworten
              • chris (geb. 1976) am 06.11.2003

                kann mich auch nur noch an den wurstkettenvorspann erinnern. "da schau her "war genau so ne 5-minuten- serie wie "achtung- jetzt kommt ein karton" oder " kinder in der kiste". die wurden einfach mal so eingeschoben. komisch, dass sich kaum jemand daran erinnern kann...
                  hier antworten
                • Björn (geb. 1979) am 07.05.2003

                  Genau so geht's mir auch. Ich glaube da kamen immer so kurze Geschichten ähnlich den Bettkantengeschichten.
                  Immer wenn der Hund die Wurstkette zu Ende gelegt hatte kam eine Stimme aus dem Off und sagte mit bayerischem Akzent "Da schau her!"
                  Aber an mehr kann ich mich einfach nicht erinnern...
                    hier antworten
                  • Frank (geb. 1978) am 18.05.2002

                    Weiß nicht mehr genau, um was es da ging - dafür war ich noch zu klein ... - weiß nur, das der Titel mit Wurstketten geschrieben wurde, die Hunder herbeitrugen - sah verdächtig nach Rückwärtsabgespielt aus ;-)
                      hier antworten

                    Erinnerungs-Service per E-Mail

                    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Da schau her! im Fernsehen läuft.