Staffel 1: Anne auf Green Gables, Folge 1–4weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (50 Min.)
      Anne Shirley (Megan Follows) – Bild: Bibel TV

      Anne Shirley, ein Waisenkind, lernt früh den Ernst des Lebens kennen: Bei der kinderreichen Mrs. Hammond muß sie hart arbeiten. Trostreiche Augenblicke verbringt sie nur in ihrer Phantasie. Durch ein Mißverständnis kommt Anne zu den Cuthberts auf Prince Edward Island, wo der alte Farmer Matthew, der statt des erwarteten Jungen ein dürres Mädchen vorfindet, Anne sofort ins Herz schließt. Matthews Schwester Marilla dagegen verhält sich Anne gegenüber recht abweisend. Sie ist aber bereit, das Mädchen auf Green Gables zu behalten. Neugierig auf das Waisenkind, kommt Mrs. Lynde, Marillas Freundin, zu Besuch. Sie verletzt Anne an ihrer verwundbarsten Stelle: ihrem roten Haar. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.11.1986 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 01.12.1985 CBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (50 Min.)
      Anne auf Green Gables (2) (Staffel 1, Folge 2) – Bild: Bibel TV

      Die von Marilla vermißte Amethystbrosche findet sich wieder, und die des Diebstahls beschuldigte Anne macht beim Picknick endlich eigene Bekanntschaften. Am ersten Schultag geht ihr Temperament mit ihr durch: Sie schlägt Gilbert Blythe, der sie wegen ihrer roten Haare geneckt hat („Hallo, Karotte“), eine Schiefertafel auf den Kopf. Als Marilla sie wegen dieses Vorfalls zur Rede stellen will, findet sie eine völlig verzweifelte Anne: Der Versuch, ihr rotes Haar schwarz zu färben, ist fehlgeschlagen. Als Anne ihrer Freundin Diana Johannisbeerwein statt -saft anbietet, verbieten Dianas Eltern ihrer Tochter jeden Kontakt mit Anne. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.11.1986 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: CBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (50 Min.)
      Anne auf Green Gables (3) (Staffel 1, Folge 3) – Bild: Bibel TV

      Anne rettet Dianas kleiner Schwester das Leben. Zur Versöhnung lädt Dianas Mutter Anne auf den Weihnachtsball ein. Doch als sie über Nacht bei den Barrys bleiben darf, erschreckt sie Dianas reiche Tante fast zu Tode. Diese findet Annes Schlagfertigkeit allerdings so amüsant, daß sie Diana und Anne in ihr Haus nach Charlottetown einlädt. Mit ihrer Schulfreundin setzt Anne ihre Lieblingsballade „Die Lady von Chalott“ ins Bild. Anne übernimmt die Rolle der Toten und läßt sich in einem Kahn den Fluß hinuntertreiben. Als der Kahn ankommt, fehlt von Anne jede Spur. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 16.11.1986 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: CBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (50 Min.)

      Ausgerechnet Gilbert Blythe rettet Anne aus dem Fluß. Fortan ist er häufiger in Annes nähe zu sehen. Die Gerüchteküche kocht. Als bester Student gewinnt Gilbert die Goldmedaille auf dem Queens-College. Anne steht ihm in nichts nach: Sie erhält ein vierjähriges Literatur-Stipendium. Als Matthew Cuthbert stirbt, will Marilla Green Gables verkaufen. Aber Anne will nicht noch einmal ohne Zuhause leben. Sie nimmt eine Lehrstelle in der Nachbargemeinde an. In Gilbert findet sie einen wahren Freund. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.11.1986 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: CBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Anne auf Green Gables im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …