37 Grad

    zurückFolge 539weiter

    • Glück braucht kein Konto

      Folge 539

      Noch einen Monat hat Volker Dunz (39) Zeit. Dann ist die Wohnung geräumt und sein neues, einfaches Leben soll beginnen. Seinen gut bezahlten Job als Software-Entwickler hat er gekündigt. „Ein Sprung ins kalte Wasser und ein endgültiger Schritt“, sagt er. Keine Flugreisen mehr, kein Essen im Restaurant. Dafür hat Volker auf einmal viel Zeit, leider aber kaum noch soziale Kontakte. „Es ist so, wie ich es befürchtet habe. Ich habe so ein dumpfes Gefühl von Existenzangst und bin ziemlich allein.“ Seinen Freunden scheint er völlig wahnsinnig geworden zu sein. Seit mehr als zehn Jahren zweifelt er am Leben im Wohlstand. Viel arbeiten und wenig Zeit haben, nur um sich ein wenig Luxus leisten zu können, das erschien ihm immer sinnloser. Nun endlich will er sich trauen, allen Ballast abzuwerfen. Am liebsten würde er in einer Selbstversorger-Gemeinschaft, einem einfachen Bauernhof in Österreich, aufgenommen werden. Darüber schütteln seine beiden Geschwister den Kopf. „Der wird sich noch wundern, wie hart das ist mit dem einfachen Leben“, meint seine ältere Schwester. „Andere wären froh, sie hätten Arbeit und Volker gibt sie freiwillig auf“, auch sein Bruder ist ratlos. Genauso wie Volkers Chef, der ihm gesagt hat, dass er nie mehr ins Berufsleben zurückfinden wird. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.09.2006 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Mi 11.07.2007
      12:30–13:00
      12:30–3sat
       Di 05.12.2006
      03:45–04:15
      03:45–ZDF
       Do 21.09.2006
      18:00–18:30
      18:00–3sat
       Mi 13.09.2006
      02:40–03:10
      02:40–ZDF
       Di 12.09.2006
      22:15–22:45
      22:15–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 37 Grad im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …