Game of Thrones

Game of Thrones

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 44
weiter ▶
  • serieone am 18.01.2016 20:38

    Blu-ray-Discs Staffel 5 VÖ: 17.03.2016.
      hier antworten
    • serieone am 30.12.2015 13:20

      RTL II wird die fünfte Staffel von Game of Thrones ab Freitag, dem 12. Februar um 20.15 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere zeigen. Wie üblich zeigt der Sender die Serie in einer Eventprogrammierung. Zum Auftakt gibt es einen Dreierpack.
        hier antworten
      • serieone am 17.12.2015 20:58

        Bevor die fünfte Staffel im Frühjahr ihre Free-TV-Premiere bei RTL II feiern wird, wiederholt der Münchner Sender die Serie noch mal von Anfang an als Eventmarathon. Los geht es am Sonntag, den 31. Januar, um 22.35 Uhr mit den ersten vier Folgen am Stück. Danach geht es täglich zwischen 23 und 0 Uhr mit weiteren Dreier- bzw. Viererpacks weiter. Bei diesem Ausstrahlungsrhythmus wäre man innerhalb von zwei Wochen mit allen vier Staffeln durch. Der Starttermin für die fünfte Staffel steht allerdings noch nicht offiziell fest.
          hier antworten
        • Boromir am 06.12.2015 14:41

          GAME OF THRONES-Fans der ersten Stunde aufgepaßt: Seit dem 01.12.2015 gibt es eine "Sean Bean-Fanseite", die sich mit Sean Bean und all seinen Werken - also auch mit GAME OF THRONES - beschäftigt. Sie ist wie ein Forum aufgebaut. Es gibt dort immer auf dem aktuellsten Stand Neuigkeiten, Darsteller- und Charakterinfos, Bilder, Videos, Links rund um diese Werke, über die jedes Mitglied diskutieren und sich austauschen kann. Einfach anmelden unter: www.sean-bean-fansite.de
            hier antworten
          • Brunnenwasser am 05.12.2015 13:59

            Weiß schon jemand wann Staffel 5 im Free TV läuft ? Müßte doch wieder so um den Januar rum sein.
              hier antworten
            • serieone am 21.07.2015

              TNT Serie zeigt neue Folgen ab 15. September 2015. Staffel 5 beginnt um 20.15 Uhr immer dienstags.
                hier antworten
              • Roswitha (geb. 1955) am 25.06.2015

                Nachdem die Serie Kreise gezogen hatten hatte ich mich entschlossen die Bücherreihe zu lesen, einfach weil das Buch ja bekanntlich meist besser ist. Trifft aber in diesem Fall nicht zu Ja das Lied von Eis und Feuer weiß zu begeistern zumindest bei den ersten 6 Büchern, die waren fantastisch, wirklich sehr gut beschrieben, die Fantasywelt strotzt nur so von Details Und so habe ich gespannt weiter gelesen bis zum Ende des 6. Buches womit dies dem Ende der 4. Staffel der Serie gleich war. Und was kam dann? Unsagbare fade vier Teile. Im 10. Buch wird dann alles einfach nur mehr irgendwie angerissen, aber nichts kommt voran,manchmal glaubt man es fehlen Seiten (obwohl das 10. Buch an die 700 rankommt). Der eine sitzt das ganze Buch über im Schnee fest, von anderen hört man gar nichts und andere sitzen die ganze Zeit nur rum und schmieden Komplotte, die Spannung erzeugen sollen.... aber dann passiert eben wieder nichts. 20 Seiten lang wird erzählt was die Person isst, und auf der letzten Seite dann, in einem kurzen Absatz, wird ganz nebenbei mal doch etwas gesagt, was irgendwie interessant ist. Man kann auch in Buch 10 nachlesen was Dany heute für einen Stuhlgang hat (das ist nicht übertrieben, wenn Sie das Buch lesen, erfahren sie tatsächlich auf einigen Seiten des 10. Buches explizit mehr darüber). Ich hoffe die Serie ist besser verfilmt als die Bücher geschriebne. Laut Amazon erscheint erst im Februar 2009 der 11 Teil der Buchserie Game of Thrones.
                  hier antworten
                • Jennifer am 28.04.2015

                  Ich finde die Serie wirklich spannend und auch wirklich sehr schön anzusehen von den Landschaften her, wenn man mal von den ganzen Ermordungen absieht. Wusste bisher gar nicht dass soviel davon hier bei uns in Europa gedreht wird: https://urlaubsheld.de/blog/eine-reise-zu-den-drehorten-von-game-of-thrones
                    hier antworten
                  • targaryen am 15.04.2015

                    Kann nur zu den sagen die nur 2 oder 3 Folgen gesehen haben das ich genau so gedacht hatte, ABER zum Glück habe ich weitergeguckt ich hätte es sonst sowas von bereut. BESTE Serie zurzeit.
                      hier antworten
                    • Christine am 13.04.2015

                      Auf drängen von Freunden habe ich mir ein paar Folgen der 1. Staffel angesehen, aber für meinen Geschmack ist das zu viel Sex und Gewalt. Wenn das der Masse an Zuschauern gefällt, wundert mich die zunehmende Gewalt im Alltag nicht. .. Im Grunde spiegelt die Serie nur den Trend in unserer eigenen Gesellschaft wieder. Verkaufen lässt sich halt das am besten, was am stärksten nachgefragt bzw. konsumiert wird. Natürlich werden hier jetzt alle aufschreien, das sie selbstverständlich keine Gewalt verherrlichen wollen, nur weil sie die Serie sehen. Aber wie kann man eine Inzestbeziehung ernsthaft gut finden? Oder eine Zwangsehe?
                      • Pantalaimon am 15.04.2015

                        "Aber wie kann man eine Inzestbeziehung ernsthaft gut finden? Oder eine Zwangsehe?" Soll man sich eine Serie nur deshalb ansehen, weil man alles darin gut findet? Zwangsverheiratung, Folter und Gemetzel sind verabscheuenswürdig, dennoch kann es sehr interessant sein, wie sich eine Serie mit diesen Themen auseinandersetzt. Mir scheint, dass gerade die explizite Darstellung tabuisierter Sujets Game of Thrones eine Wahrhaftigkeit gibt, die ein großes Publikum erfahren will. Hier wird nichts weich gespült oder schön geredet, man bekommt die nackten Tatsachen (ohne Silbertablett) serviert, so wie sie (in dieser Welt) wirklich sind. Dass davon eine gewisse Faszination ausgeht, ist irgendwie verständlich.
                      • Juergen (geb. 1964) am 06.06.2015

                        Also es gibt m.E. einige Serien, auch zeitlich vorher, die dem Anspruch der Realität genauso gerecht werden (wurden), das ist kein Alleinstellungsmerkmal für GOT. Ich mag GOT auch, bin aber genauso von anderen realistischen Serien angetan. Beispiele hierzu sind m.E. z.B. "Deadwood", "Sleeper Cell", "Spartacus" und "The 100".
                      hier antworten
                    ◀ zurück
                    Kommentare 1–10 von 44
                    weiter ▶