Downton Abbey

Downton Abbey

GB 2010–2015
Deutsche Erstausstrahlung: 20.07.2011 Sky Cinema

Im Jahre 1912 wird das geregelte Leben der englischen Adelsfamilie Crawley gründlich durcheinandergewirbelt: Das seit Generationen im Familienbesitz befindliche Anwesen „Downton Abbey“ erhält durch einen Todesfall einen neuen Erben. Doch der entfernte Verwandte, ein junger Anwalt, der in Zukunft die Geschicke des Hauses und der dortigen Dienerschar bestimmen soll, weiß gar nicht, was er mit dem herrschaftlichen Landsitz anfangen soll.

Downton Abbey auf DVD
Downton Abbey im Fernsehen
Downton Abbey – Community
Stefan_G (geb. 1963) am 18.01.2016: Ich finde dieses Serie sowas von geil - ich kann gar nicht genug davon bekommen.
Nachdem die dritte Staffel mit "Mäht[d]tzius" Tod geendet hatte, werde ich bei Gelegenheit Staffel 4 vornehmen (Wihnachten auf "zdf_neo HD" aufgenommen).
Die Serie ist schön konservativ, auch wenn sie manchmal in Richtung Kitsch geht und sich am Rande einer Soap bewegt.
Glaubhafte, hervorragende Darsteller (ich denke da vor allen an Maggie Smith!).
Wäre sehr schade, wenn's eines Tages mal zuende geht...
Inge (geb. 1944) am 26.12.2015: Am 1. Weihnachtsfeiertag wurde auf itv die letzte Episode von Downton Abbey gesendet. Gemäss BBC-Nachrichten war dies der erfolgreichste Film in der Weihnachtszeit mit den meisten Zuschauern.
M. Nickel am 08.12.2015: Nachdem "Downton Abbey" ja wie bekannt am 25. Dezember auf ITV offiziell zu Ende geht hebt der Sender jetzt schon ein neues Flaggschiff aus der Traufe und zwar "The Halcyon". Die neue Serie soll in den 1940er Jahren spielen und zwar in einem Hotel - mehr ist bisher nicht bekannt da erst jetzt begonnen wird zu drehen. Also ich finde das hört sich vom Mikrokosmos und der Zeit richtig gut an das kann wirklich was werden hoffentlich wird es ein Erfolg.
Frieda Zosch (geb. 1967) am 03.12.2015: alle reden über Downton Abbey und die GEZ Mafia streicht einfach die Serie. Riesen Sauerei! Sogar die GEZ Gebühr ist verfassungswidrig! Wann wird Merkel und ihre Karlsruher Schergen endlich vor Gericht gebracht für ihre widerrechtliche Vertragsverletzungen? Wir müssen die kaputten Eliten loswerden und da sie nicht freiwillig gehen, müssen wir sie wohl absetzen. Da die Jungen aber in der Minderzahl sind oder durch Massen-Unis systematisch verblödet wurden, ist das mit Wahlen nicht zu bewerkstelligen.
Widerstand ist nicht nur Bürgerrecht, sondern Bürgerpflicht!
Maxi Feller am 01.12.2015: Betriff: Downton AbbeyI
Ich muß meiner Empörung auch Luft machen!
Vom ZDF ist es eine bodenlose Frechheit einfach die Sendung abzusetzen, ohne Grund oder Erklärung.
Ich würde mir auch wünschen, das man mal die GEZ abbestellen könnte!
Die Sendung dann Montagnacht von 1.30 bis ca. 3.00 Uhr zu zeigen hat sich wohl eine schlecht schlafende Person ausgedacht. Ich habe mich zwar vor den Fernseher geschleppt, bin aber nach 15 minuten wieder eingeschlafen.
Downton Abbey – News
Schauspieler
Violet Crawley, Dowager Countess of GranthamMaggie Smith
Robert Crawley, Earl of GranthamHugh Bonneville
Cora Crawley, Countess of GranthamElizabeth McGovern
Isobel CrawleyPenelope Wilton
Charles CarsonJim Carter
Elise HughesPhyllis Logan
John BatesBrendan Coyle
Anna SmithJoanne Froggatt
Lady Mary CrawleyMichelle Dockery
Lady Sybil CrawleyJessica Brown-Findlay
Lady Edith CrawleyLaura Carmichael
Sarah O'BrienSiobhan Finneran
William MasonThomas Howes
Thomas BarrowRob James-Collier
Gwen DawsonRose Leslie
Daisy MasonSophie McShera
Mrs. PatmoreLesley Nicol
Matthew CrawleyDan Stevens
Joseph MolesleyKevin Doyle
Sir Anthony Strallan Robert Bathurst
Ethel ParksAmy Nuttall
Andrew LangCal Macaninch
Tom BransonAllen Leech
Crew
DrehbuchJulian Fellowes
Dies und das

Die Ausgangssituation bietet Stoff für jede Menge Macht- und Intrigenspiele und natürlich auch Beziehungsgeschichten, die in prächtig ausgestatteten Kulissen von erstklassigen Charakterköpfen wie Maggie Smith oder Hugh Bonneville dargeboten werden.

Anders als bei Seifenopern der Jetzt-Zeit ermöglichen die Drehbücher von Oscar-Preisträger Julian Fellowes („Gosford Park“) auch ungewöhnliche Blickwinkel und Stories rund um die weltbewegenden historischen Ereignisse des beginnenden 20. Jahrhunderts. So wird der Erste Weltkrieg ebenso thematisiert wie in späteren Staffeln unter anderem die „Wilden Zwanziger Jahre“.

Auch interessant …