Zimmer frei!

    zurückFolge 641weiter

    • Andreas Gabalier

      Folge 641 (60 Min.)

      Er trägt Krachlederne und Haartolle, ist gerade mal 29 Jahre jung und sorgt als „Volks-Rock’n’Roller“ seit einigen Jahren für viel frischen Wind in der Volksmusikszene: Andreas Gabalier. „Meine Musik ist nicht Schlager, nicht Volksmusik, auch nicht wirklich Austro-Pop, sondern anders. Kerniger, härter, jünger“, meint der „Alpen-Elvis“, der 2009 mit einem Auftritt im „Musikantenstadl“ und seinem Debütalbum erstmals für Furore sorgte. Den ersten großen Hit „So liab hob i di“ und andere Songs habe er noch im Keller der Nachbarn aufgenommen“, erzählt der Grazer bei „Zimmer frei!“. Eine gewisse Unabhängigkeit sei ihm bis heute wichtig: „Auch meine Sturheit ist ausschlaggebend für meine musikalische Laufbahn gewesen.“ Denn nach den Anfangserfolgen habe man von vielen Seiten aus versucht, Einfluss auf seine Karriere zu nehmen: „Es wurde gesagt, was man jetzt alles machen muss, wie man das am besten produziert, wie man sich im Musikantenstadl anzieht.“ Andreas Gabalier zog seinen eigenen Stil durch, stürmte im vorigen Jahr auch mit dem vierten Album „Home Sweet Home“ die Charts, und wird bei seinen Konzerten von seinen Fans immer wieder enthusiastisch gefeiert. Im Gespräch mit Christine Westermann und Götz Alsmann erinnert sich der Musiker an seine glückliche Kindheit, schwärmt von nächtlichen Jagdausflügen mit seinem Opa und ausgedehnten Wanderungen. „Das alte Leben gibt mir Rückhalt“, meint Andreas Gabalier, der seine Liedtexte auch heute noch am liebsten in der Ruhe der steirischen Bergwelt schreibt. Nicht ganz so ruhig geht es am Sonntag bei „Zimmer frei!“ zu. In einer amüsanten und turbulenten Spielaktion sind die legendären „Hüftschwünge“ von Andreas Gabalier das Thema, und natürlich geht es auch bei der Hausmusik zünftig zur Sache. Ein Landsmann und Musikerkollege bringt es in einem Einspieler auf den Punkt. „Alt-Rock’n’Roller“ Peter Kraus: „Andreas Gabalier ist die Lady Gaga der Volksmusik.“ (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.04.2014 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Sa 18.07.2015
      02:00–03:00
      02:00–NDR
       So 27.04.2014
      01:25–02:25
      01:25–rbb
       Sa 26.04.2014
      19:00–20:00
      19:00–einsfestival
       Sa 26.04.2014
      02:15–03:15
      02:15–NDR
       Di 22.04.2014
      00:45–01:45
      00:45–WDR
       So 20.04.2014
      22:15–23:15
      22:15–WDR NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …