Staffel 1, Folge 1–11weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)

      Die erste Folge der neunteiligen Dokutainment-Reihe beschäftigt sich mit menschlicher Intelligenz und zwar in praktischer Weise. Wie kann man die eigene Cleverness steigern, wie geistige Potenziale erkennen und ausschöpfen? Dieser Frage geht das Moderatorenduo Christiane Stenger und Lutz van der Horst stellvertretend für den Zuschauer in spielerischer, wissenschaftlicher und unterhaltsamer Art nach. Dabei wird untersucht, wie sich Umweltbedingungen, Ernährungsgewohnheiten oder bestimmte Bewegungen auf das Gehirn auswirken. In der Sauna testet Gedächnisweltmeisterin Christiane beispielsweise, ob man wirklich 10 Prozent seiner üblichen Denkfähigkeit verliert, wenn man zu viel schwitzt. Währenddessen versucht Comedian Lutz seine Neuronen mit Stromstößen zu Höchstleistungen zu trainieren. Kein interdisziplinäres Wissensgebiet ist vor dem Duo sicher, wenn es darum geht, die Welt der Genialität zu erforschen und gegebenenfalls auch auszuprobieren. Zumindest im Falle des steinzeitlichen Brainfoods. Aber ob man auch zum Genie werden will, wenn man vorher von einem Baseball am Kopf getroffen werden muss? Davon erzählt der Amerikaner Orlando Serrell im neuen Wissensformat. (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)

      Diäten gibt es viele, aber welche funktionieren? Wie kann man am besten sein Gewicht reduzieren? Mehr als 1000 Wege sollen zum Ziel führen. Aber welcher Weg ist der nachhaltigste? „Low Fat“, „Low Carb“ oder doch Erbsen zählen? Ernährungswissenschaftler kommen in regelmäßigen Abständen zu immer neueren, spektakuläreren Ergebnissen – wie soll man sich da noch zurechtfinden? Im Dienste der Wissenschaft lassen sich Christiane Stenger und Lutz van der Horst Fettzellen entnehmen und wissenschaftlich analysieren. Haben Männer andere Fettzellen als Frauen? Das Moderatorenduo hechelt sich unter sportmedizinischer Aufsicht die Lunge aus dem Leib, um herauszufinden, mit welcher Sportart man die meisten Kalorien verbrauchen kann. Und was hat es mit dieser neuen Methode auf sich, die man „Kryolipolyse“ nennt? Christiane und Lutz schrecken vor nichts zurück und verbringen eine Stunde bibbernd in der Kältekammer. Sind die Fettpölsterchen danach weg? Oder hilft nur noch Hypnose gegen diesen wahnsinnigen Appetit auf Schnitzel, Pommes und Salat? Und welche Methode wird am Ende dazu führen, dass Lutz van der Horst wieder in seine Hose passt? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.01.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)

      Gehört zum guten Liebhaber lediglich die richtige Stellung beim Sex oder ist es eher eine psychologische Frage? Oder sind es am Ende doch die Hormone? Wird man zu einem guten Liebhaber, wenn man in der Lage ist, die Libido seines Gegenübers zu steigern oder gehört mehr dazu? Christiane Stenger und Lutz van der Horst erforschen den Orgasmus aus sexualmedizinischer Sicht, erfahren viel über Methoden zur Steigerung der Libido, kommen durch Neuigkeiten aus der Welt des Sports ins Schwitzen und lernen dabei auch einiges über sich selbst. Sie treffen Dr. Christian Rätsch. Er ist Ethnopharmakologe und hat das erste Lexikon über Aphrodisiaka geschrieben. Von „Bachelor“ Paul Janke wollen Christiane und Lutz wissen, wie viel Aphrodisiaka er genommen hat, um ein guter Liebhaber zu sein. Oder ist er ein Naturtalent? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.01.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)

      Heute gibt es eine Vielzahl von Forschungen, die nur das eine Ziel haben: den Triumph über den Tod. Wissenschaftler sind schon lange auf der Suche nach einer Methode gegen das Altern. Doch was hilft wirklich? Lutz van der Horst und Christiane Stenger wagen den Selbstversuch. Gäbe es ein Wesen, das sich selbst recyceln könnte, wäre das ein großer Schritt in Richtung Unsterblichkeit. Das gelingt vielleicht Einzellern oder Kolonien von Bakterien, aber wie kann es Lutz gelingen? Älter werden ist nix für ihn, denn das Gefühl auf einer Ü30-Party immer der Älteste zu sein, geht einfach nicht weg. Christiane kann seine Ängste nicht ganz verstehen, macht sich aber gemeinsam mit ihm auf die Suche nach der Unsterblichkeit. Lutz und Christiane testen ihr biologisches Alter. Die Frage ist nur, was ist der richtige Weg, sein Leben zu verlängern. Warum leben Mönche und Fructarier statistisch gesehen länger als andere Menschen? Um das herauszufinden, mietet sich Lutz in einem Kloster ein und versucht zudem, durch einen Avatar wenigstens digitale Unsterblichkeit zu erlangen. Währenddessen geht Christiane der lebensverlängernden Wirkung von Sperma nach – ist das tatsächlich ein Jungbrunnen oder nur ein Männertraum? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.01.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)

      Schluss mit dem ewigen Nummer zwei sein. Anstatt sich beherrschen zu lassen, heißt es jetzt: Her mit der Macht! Kann jeder mächtig werden, oder ist Macht nur einigen wenigen vorbehalten? Welche Tricks muss man beherrschen, um mächtig zu werden? Christiane Stenger und Lutz van der Horst treten gegeneinander an: Wer von beiden wird mächtiger? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.02.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)

      Kann man guten Stil studieren und lernen? Gibt es Richtlinien dafür oder ist und bleibt er einfach eine Frage des individuellen Geschmacks? Reicht es aus, Outfits der Prominenten zu kopieren oder nur noch Designerkleidung zu tragen, um stylisch zu sein? Lutz van der Horst und Christiane Stenger besuchen einen Tag lang eine Modeschule, unterhalten sich mit einem Psychologen über die Zusammenhänge zwischen der menschlichen Psyche und dem Phänomen Mode und ziehen den Laufstegtrainer und Designer Jorge Gonzalez zu Rate. Außerdem dürfen sie einen exklusiven Blick in den Kleiderschrank von Bonnie Strange werfen. Zum Schluss besuchen sie mit selbst entworfener Garderobe eine stylische Modenschau. Werden sie es schaffen, dort mit neuem Stil zu glänzen? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.02.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)

      Christiane Stenger und Lutz van der Horst wollen berühmter werden. Doch was ist Berühmtheit eigentlich genau? Braucht man Talent, um berühmt zu werden? Und ab wann gilt man als Berühmtheit? Von wie vielen Personen muss man gekannt werden? Kann man auch nur für einen Tag berühmt sein? Und überhaupt: Ist Berühmtheit immer etwas Positives? Diese Fragen lassen sich Christiane und Lutz von führenden Wissenschaftlern beantworten. Auf der Suche nach Ruhm erforschen die beiden verschiedene Bereiche der Wissenschaft: Soziologie, Psychologie, Kulturwissenschaft und auch das Internet werden genutzt. Wie schaffte es Alexander Marcus mit seinem Schlagerlied „Papaya“ auf 14 Millionen Klicks? Ist das zu toppen? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.02.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)

      Niemand hat mehr Zeit. Liegt es daran, dass wir zu viel davon für Nutzloses verschwenden und keine Prioritäten mehr setzen? Die Lösung scheint im Multitaskingtraining, der Lektüre von Organisationsratgebern und der Teilnahme an Selbstmanagementseminaren zu liegen. Sind das wirklich die richtigen Strategien, um Alltagsaufgaben auf möglichst effektive Weise zu bewältigen? Christiane Stenger und Lutz van der Horst suchen Wege und Möglichkeiten, ihr Leben effektiver zu gestalten. Sie bekämpfen ihren inneren Schweinehund, testen ihren Stresslevel, suchen sich Hilfe in der virtuellen Welt und überprüfen, wie erstrebenswert Multitasking wirklich ist. Außerdem wollen sie wissen: Was bringt Zeitmanagement? Ist ein perfekt organisierter Alltag förderlich für effektives Handeln, oder kann zu viel Organisation sogar schädlich sein? Die beiden stellen sich eine Aufgabe, die sie bis zum Ende der Sendung erfüllt haben müssen. Wer löst sie am effektivsten? Christiane durch die Zähmung ihres inneren Schweinehundes oder Lutz mithilfe seines virtuellen Assistenten? Oder geht die Aufgabe der beiden neben ihren sonstigen Alltagsverpflichtungen völlig unter? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)

      Kann man noch Schnäppchen machen oder ist der Häusermarkt schon abgegrast? Wo gibt es die teuersten Häuser in Deutschland und wo die günstigsten? Christiane Stenger hat einen Traum: ein eigenes Haus, am liebsten mit einem kleinen Garten, in einer guten Gegend und natürlich mit idealer Verkehrsanbindung. Und ihr Kollege Lutz van der Horst soll ihr dabei helfen. Aber was kann sich Christiane mit Mitte 20 überhaupt leisten? Und was muss man alles beachten, wenn man sich ein Haus kaufen will? Die beiden durchforsten den Immobilienmarkt und lassen sich von einem Finanzberater durchrechnen, wie man beim Hauskauf Geld sparen kann und wo versteckte Kostenpunkte liegen. Aber wer sagt eigentlich, dass ein Haus überhaupt auf eigenem Grund und Boden stehen muss? Christiane und Lutz sprechen mit Visionären, die den Traum von einem mobilen Haus erfolgreich leben. Welches Haus passt am besten zu Christiane, und für welchen Weg wird sie sich entscheiden, um Hausbesitzerin zu werden? (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.03.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)

      Wie werde ich attraktiver? Das Moderatorenpaar Theo West und Annica Hansen ist dem Geheimnis der Attraktivität auf der Spur. Worauf achten und schauen wir zuerst? Wie kann man seine Wirkung auf andere verbessern oder vielleicht auch manipulieren? Durch Umfragen, Gespräche mit Wissenschaftlern, per Photoshop und Tanztechnik, Stimmmodulation und Körpersprache wird aus dem unscheinbaren Theo mit Unterstützung durch Fotomodell Annica am Ende ein umjubelter Eyecatcher auf dem roten Teppich. (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.03.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)

      Muss man an Festtagen Klassiker servieren, oder kommt es besser an, mit Ungewöhnlichem aus der Reihe zu fallen? Wie schafft man es, dass alle Gäste zufrieden sind? Wie wichtig ist das Ambiente? Will ein Gast den ganzen Abend über unterhalten werden, oder ist er von zu viel Unterhaltung eher genervt? Sind gute Manieren heutzutage noch ein Muss, oder gilt das schon als antiquiert? Christiane Stenger und Lutz van der Horst gehen der Frage nach, worauf Festtagsgäste wirklich stehen. Unter Anleitung von Sternekoch Kolja Kleeberg kreieren sie ein perfektes Festtagsmenü. Von Deko-Queen Tatjana Heyn erfahren sie, wie man sein Geschirr partytauglich aufpeppt, und Partypsychologe Dr. Claus Lampert verrät ihnen die besten Tipps für Smalltalk und warum man seinen Gästen den Wein bei rotem Licht servieren sollte. (Text: ZDFneo)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.12.2013 ZDFneo
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wie werd’ ich … ? im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …