Under the Bridge
USA / CDN 2024
  • Drama
  • True Crime
Deutsche Streaming-PremiereDisney+OriginalspracheEnglisch
Füge Under the Bridge kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Under the Bridge und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.
Die True-Crime-Miniserie widmet sich dem spektakulären Mordfall an der Jugendlichen Reena Virk, der Ende der 1990er Jahre in Kanada für mediale Aufmerksamkeit sorgte. Besonders die unglaubliche Brutalität, mit dem das junge Mädchen getötet wurde, löste heftige Diskussionen über Jugendgewalt aus. Als Täter wurde eine Gruppe gleichaltriger Mädchen, die Reena Virks Mitschüler waren, verurteilt. (Text: VT)

fernsehserien.de-Kritik

Bild: Hulu/Disney+
„Under the Bridge“: Mädchen im Mordrausch
Neues Futter für True-Crime-Fans: Prominent besetzt mit Riley Keough und Lily Gladstone, zeichnet die achtteilige Krimiserie "Under the Bridge" einen Mordfall nach, der 1997 in Kanada hohe Wellen schlug. Die 14-jährige Schülerin Reena Virk wurde damals in einem Vorort von Victoria auf Vancouver Island tot aufgefunden - die Art und Weise ihrer Ermordung sorgte für erregte Diskussionen über Jugendgewalt und ihre Ursachen. Die sorgfältig inszenierte Serie hält sich weitgehend an die Fakten, …

Under the Bridge – Streaming

Under the Bridge – Community

  • (geb. 1978) am

    Die Serie ist nicht ohne Längen, aber insgesamt sehr intensiv und gut gespielt. Sie zeigt das schwierige Sozialgefüge unter Teenagern und wie Mädchen, wahrscheinlich mehr als Jungen, vor dem Einsatz von körperlicher Gewalt auf psychische Misshandlung setzen. In der Serie werden eine Reihe von Themen abgearbeitet, welche die Folgen zu überlasten drohen. Der tote Bruder, der Umgang mit Jugendlichen am Rand der Gesellschaft, die Situation von Immigranten, starke Religiösität, der frühere Umgang mit der indigenen Bevölkerung, Homosexualität, Perspektivlosigkeit. Ingesamt hat mich die Serie dennoch überzeugt, denn vor allem die jugendlichen Schauspieler vermitteln ihre Rolle sehr gut.
    Leider fanden solche Ereignisse in Deutschland ja auch in jüngster Zeit statt, scheint aber bisher nicht zu einem Umdenken in der Gesellschaft zu führen. Vergangen und vergessen. Hoffentlich war es ein kleiner Trost für Reena Virks Familie, dass Ihre Geschichte erzählt wurde.
  • (geb. 1968) am

    Ich finde die Serie wirklich spannend und auch interessant, wie sie chronologisch aufgezogen ist. Auch, wie von Folge zu Folge die Mädchen sich zeigen (verändern) ist echt gutes Schauspiel. Immer mehr wird das Opfer unsympatisch.
    Anstrengend, oder herausfordernd, ist der menschenverachtende Charakter der Protagonistin/Autorin, der das Opfer völlig egal ist.
  • am

    Als aus Mobbing Mord wurde....
    frische Kost  für True-Crime-Fans
    "Under The Bridge" die auch eine wahre Geschichte erzählt


    Achtung  "to spoil" 
    leichter Spoiler im Anflug  




    Die 14-jährige Reena Virk wollte nur  akzeptiert werden.Aufgrund ihres Aussehens und ihrer Zugehörigkeit  wurde Sie jedoch gemieden und gemobbt. In einer schicksalhaften  November Nacht 1997 eskalierte die Situation völlig, als Sie von einer Gruppe gleichaltriger totgeschlagen wurde.


    Tolle Serie!Kannte die Geschichte bis heute mal wieder  nicht .Umso mehr ist diese einfach so unglaublich traurig !Tut mir leid, mehr fällt mir gerade auch nicht ein.Insgesamt aber hat mir  „Under the Bridge“ ziemlich gut gefallen.
    Klasse besetzt und gut richtig gut gespielt bis hin zu den die Jungschauspielern
    8/10

Under the Bridge – News

Cast & Crew

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Under the Bridge online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…