zurückFolge 1272weiter

    • Folge 1272

      Heute u.a. mit diesen Themen:

      Sozialer Brennpunkt Halle-Neustadt – Wie Ilka Bessin das Leben in der Platte erlebt:

      Arbeitslos, alleinerziehend, ohne Perspektive: Für viele Bewohner einer Plattenbausiedlung in Halle-Neustadt ist das die bittere Realität. Auch Ilka Bessin, die jahrelang als „Cindy aus Marzahn“ auf der Bühne stand, kennt einen solchen Alltag. Die 45-Jährige ist selbst in einfachen Verhältnissen groß geworden. Für stern TV ist sie nun in die Platte gezogen, um die Menschen zu treffen, die dort leben: so etwa die 27-jährige Jessica. Die alleinerziehende Mutter von zwei Kindern bezieht bereits seit neun Jahren Hartz 4. Dass sich daran mal etwas ändert, glaubt sie nicht. ‚Ich habe mich an die Situation gewöhnt und damit abgefunden‘, sagt sie. Wie der Alltag der anderen Bewohner aussieht? Bei stern TV spricht Ilka Bessin über ihre Begegnungen und das Leben in der Platte.

      Außerdem zu Gast im Studio: Gregor Gysi von den Linken.

      Kindersegen dank Leihmutterschaft – Schwules Elternpaar bekommt erneut Nachwuchs:

      Sie sind schwul, verheiratet – und haben gerade das vierte Kind bekommen. ‚Wir sind sehr glücklich‘, sagt Jürgen Haase. „Ich habe selbst drei Geschwister – vier sind die perfekte Kinderschar.“ Und auch Ehemann Axel Haase findet. „Drei Kinder sind toll, vier sind noch schöner!“ Gemeinsam haben die beiden Männer lange dafür gekämpft, überhaupt eine Familie gründen zu können. Denn: Weil Leihmutterschaft in Deutschland verboten ist, haben die beiden ihr Glück in Indien und in den USA gesucht – und gefunden. stern TV begleitet die ungewöhnliche Familie nun schon seit Jahren mit der Kamera. Über die vielen Hürden bei der Familienplanung und ihren Alltag mit nun vier kleinen Kindern berichten Axel und Jürgen Haase Mittwochabend bei stern TV.

      Zu Gast im Studio ist dann auch die amerikanische Eizellspenderin Ashley, die die genetische Mutter von drei Kindern der Haases ist und die Familie in Deutschland besucht hat.

      Von der Straße auf den Catwalk – Das große stern TV-Experiment:

      Es ist der Traum von Millionen Teenagern weltweit: Sie wollen Supermodel werden. Aber wie funktioniert das eigentlich? Und ist es wirklich so, dass erfolgreiche Laufstegkarrieren oft ganz zufällig beginnen? ‚Neue Leute zu entdecken, ist wie Perlen suchen‘, sagt der Chef einer großen Modelagentur in Hamburg, Yannis Nikolaou. Er findet seine Models tatsächlich meist zufällig: „Beim Einkaufen, Bahn fahren oder Restaurantbesuch.“ Doch wie funktioniert das genau? Und: Können wir das auch – gezielt Leute ansprechen und fit machen für den Laufsteg? Zusammen mit Yannis Nikolaou startet stern TV das große Experiment: von der Straße auf den Catwalk – geht das? Teil eins der großen Sommerserie Mittwochabend bei stern TV.

      „Blind Date“ beim Wort genommen – stern TV-Reporter Michael Wigge auf Brautschau in Istanbul:

      Was passiert, wenn man das „Blind Date“ wörtlich nimmt – und versucht, ohne auch nur das Geringste zu sehen, eine Frau kennenzulernen? stern TV-Reporter Michael Wigge hat genau das ausprobiert: In ganz Europa war er mit verbundenen Augen unterwegs, um in nur 48 Stunden an die Telefonnummern von drei Frauen und an ein Date zu kommen. Nach Stockholm, Paris und Mallorca geht es für Michael Wigge dieses Mal nach Istanbul. Welche Überraschungen ihn dort erwarten – das ungewöhnliche Experiment am Mittwoch bei stern TV. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.07.2017 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Sendetermine

       Do 27.07.2017
      02:20–03:55
      02:20–RTL
       Mi 26.07.2017
      22:15–00:00
      22:15–RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn stern TV im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …