Spreewaldkrimi

    zurückFolge 9weiter

    • 9. Spiel mit dem Tod
      Folge 9 (90 Min.)
      Bild: ZDF und Julia von Vietinghoff
      "Geocatching" im Spreewald: Georg Dissen (Golo Euler, r.) und Mandy Pape (Anke Retzlaff, l.) sind schon nah dran. – © ZDF und Julia von Vietinghoff

      Mandy und ihr Freund Georg sterben bei einem Sprengstoffanschlag im Hochwald. Die Ermittlungen der Kommissare Krüger und Fichte führen zunächst in die Richtung von Mandys Ex-Freund Timo. Der ist wie vom Erdboden verschluckt. Timo und sein bester Freund Karl gingen gemeinsam zur Bundeswehr und nach Afghanistan. Bei einem Einsatz starb Karl, Timo blieb körperlich unverletzt, aber leidet seitdem unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Krüger lernt Timos Mutter Katrin kennen, die Angst um ihren Sohn hat. Krüger fühlt sich zu dieser Frau hingezogen, denn er kennt deren Trauma und das ihres Sohns aus eigenem Erleben mit seinem Vater, der traumatisiert aus dem Zweiten Weltkrieg kam. Anfangs ist Krüger davon überzeugt, dass Timo mittlerweile Selbstmord begangen hat – wie Krügers Vater, der erst seine Ehefrau und dann sich selbst erschossen hatte. Doch als er Timo findet und im Dickicht des Spreewaldes zu dem jungen Mann durchdringen kann, erkennt er, dass nicht Mandy das anvisierte Opfer war, sondern Georg. Nun soll Timo die Tat in die Schuhe geschoben und er ebenso in die Luft gesprengt werden, um es wie einen Selbstmord aussehen zu lassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.02.2017 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      maxdome Store de SD HDKaufen

      Sendetermine

      So
      27.08.201721:45–23:15ZDFneo
      21:45–23:15
      Mo
      13.02.201720:15–21:45ZDF NEU
      20:15–21:45

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spreewaldkrimi im Fernsehen läuft.