Staffel 1, Folge 1–6

Staffel 1 von „Nur ein Bankraub“ startete am 11.04.2019 auf arte.tv und am 18.04.2019 bei arte.
  • Staffel 1 (44 Min.)
    Die beiden Freundinnen Cecilia Stensson und Jenny Bengtsson sind im besten Alter, haben sich nie etwas zu Schulden kommen lassen und stecken dennoch beide tief in der Bredouille: Jenny muss im Scheidungskrieg mit ihrem Exgatten Gunnar feststellen, dass sie im Ehevertrag extrem schlecht wegkommt. Während Gunnar Haus und Auto behält, hat sie nicht einmal genug Geld für eine Wohnung, die groß genug für sie und ihre Tochter ist. Cecilia hingegen, die im Hause Stensson die Finanzen verwaltet, hat in chinesische Aktien investiert – und nach einem Börsencrash praktisch alles verloren.
    Weil sie es nicht über das Herz bringt, ihrem Mann Jan die Wahrheit zu sagen, träumt der weiterhin von fetten Renditen und einem Ferienhaus in der Provence. Da unterbreitet einer ihrer Patienten, der krebskranke Stellan, Cecilia einen verwegenen Vorschlag: Er hat einen wasserdichten Plan für einen Bankraub, wird aber nicht mehr lange genug leben, um ihn selbst auszuführen. Die Idee scheint perfekt – doch haben die friedliebenden Damen wirklich genug kriminelle Energie, um das Verbrechen durchzuziehen? (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 18.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 11.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 15.11.2017TV4
  • Staffel 1 (43 Min.)
    Für Cecilia und Jenny, zwei Freundinnen kurz vor dem Ruhestand, ist der verwegene Plan des sterbenskranken Kriminellen Stellan die Rettung in der Not, da beide in massiven finanziellen Schwierigkeiten stecken. Die Idee: Sie sollen den Bankraub durchführen, den er bereits minuziös geplant hat, aber nicht mehr selbst ausführen kann. Späte Gerechtigkeit nach Jahrzehnten harter und ehrlicher Arbeit, in denen sie finanziell stets im Nachteil gegenüber ihren Männern waren. Doch bevor es überhaupt richtig losgeht, leidet Jenny schon unter Alpträumen und Angstzuständen und Cecilia muss echte Überzeugungsarbeit leisten, um sie bei der Stange zu halten.
    Für den großen Coup fehlt eigentlich nur noch die Schlüsselkarte für die Sicherheitstüren der Stockholmer Handelsbank, die sie den Angestellten abknöpfen müssen. Doch um dabei nicht die rabiaten Methoden anzuwenden, die ihnen Profiräuber Stellan nahegelegt hatte, müssen die weichherzigen Damen kreativ werden … Währenddessen haben Jennys Noch-Ehemann Gunnar und Cecilias Gatte Jan zu Hause ganz andere Probleme: Der wöchentliche Bridge-Abend droht zu platzen, weil Gunnars Spielset unauffindbar ist. Angesichts der Notlage ruft Jan Cecilia an, die sonst schließlich auch immer einen Rat weiß. Doch dieses Mal ist sie gerade beschäftigt … (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 18.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 11.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 22.11.2017TV4
  • Staffel 1 (43 Min.)
    So richtig können sie es selbst nicht glauben: Cecilia und Jenny, Ärztin und Mathelehrerin im besten Alter, haben soeben erfolgreich eine Bank ausgeraubt. Weiter als bis zu ihrer Flucht hatten sie allerdings bisher nicht gedacht. Nun stehen zehn randvolle Geldkassetten auf Jennys Küchentisch, doch die Sache hat einen Haken: Sie sind mit einem Mechanismus gesichert, der die Scheine in ihrem Innern mit Spezialtinte unbrauchbar macht, sobald versucht wird, sie mit Gewalt zu öffnen. 100.000 Kronen haben sie auf diese Weise bereits verloren und müssen schweren Herzens die befleckten Geldscheine im heimischen Kamin vernichten.
    Da ist guter Rat teuer, denn die Beute ist natürlich längst verplant: Cecilia hat nur wenige Tage Aufschub von ihrem Immobilienmakler erhalten, um eine Anzahlung auf das Ferienhaus zu leisten, zu dessen Kauf sie ihr Mann Jan seit langem drängt. Und Jenny hat, um ihren Ex-Mann Gunnar zu übertrumpfen, der gemeinsamen Tochter Harriet einen Urlaub in Madagaskar versprochen. Die Freundinnen sind also weiterhin auf ihre Kreativität und ihr Organisationstalent angewiesen. Unterdessen ermittelt die Polizei auf Hochtouren … (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 18.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 11.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 29.11.2017TV4
  • Staffel 1 (43 Min.)
    Den Bankraub, mit dem sich die bislang unbescholtenen Freundinnen Jenny und Cecilia aus ihrer finanziellen Notlage befreien wollten, haben sie mehr oder weniger reibungslos gemeistert. Doch nun stehen die Endfünfzigerinnen vor dem nächsten Problem: Wie sollen sie mehrere Millionen Kronen Bargeld ausgeben, ohne sich verdächtig zu machen? Zu allem Überfluss hat Cecilias Ehemann Jan herausgefunden, dass Cecilia ihr gemeinsames Erspartes an der Börse verspekuliert und ihn deshalb schon seit längerem belogen hat. Doch von ihrer kreativen Lösung kann sie ihm natürlich erst recht nicht erzählen. Unterdessen wird die von Gewissensbissen geplagte Jenny immer nervöser: Fast täglich sind in den Nachrichten Neuigkeiten über die Ermittlungen der Polizei zu sehen. Die Hinweise auf das Krankenhaus, in dem Cecilia als Ärztin arbeitet, verdichten sich. Und die Ermittler sind nicht die Einzigen, die den beiden auf den Fersen sind: Ein anonymer Erpresser fordert einen Anteil an der Beute … (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 25.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 18.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 06.12.2017TV4
  • Staffel 1 (43 Min.)
    Nachdem Jenny und Cecilia es geschafft haben, die Stockholmer Handelsbank auszurauben, werden sie eiskalt von ihrem Tippgeber Stellan erpresst. Er beansprucht ein Drittel des Geldes für sich, andernfalls droht er, zur Polizei zu gehen. Immerhin ist er der Urheber des Plans für den Banküberfall und hätte ihn auch selbst begangen, wenn Cecilia als seine Ärztin nicht Krebs im Endstadium bei ihm diagnostiziert hätte. Doch es kommt noch schlimmer: Als sie gerade Stellans Anteil an der Beute aus dem Versteck holen, werden die Frauen von den Kleinkriminellen Krimmy und Olle überfallen, die ihnen zuvor geholfen hatten, den Sicherheitsmechanismus der Geldkassetten zu knacken.
    Das ganze Geld auf einen Schlag weg – das ist zu viel für Jenny, die ohnehin Bedenken hatte und nun Cecilia für die Misere verantwortlich macht, weil sie nicht auf ihre Einwände hören wollte. Als Wiedergutmachung will Cecilia sich darum kümmern, die Beute zurückzuholen, während Jenny sich eine Auszeit gönnt. Das ist allerdings leichter gesagt als getan – und die Zeit drängt … (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 25.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 18.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 13.12.2017TV4
  • Staffel 1 (43 Min.)
    Jenny und Cecilia waren bis vor kurzem noch zwei ganz gewöhnliche Damen im besten Alter. Nun haben sie nicht nur erfolgreich eine Bank ausgeraubt, die Geldkassetten geknackt und sich aus allerhand brenzligen Situationen herausmanövriert, sondern wurden ihrerseits auch überfallen und sind gerade dabei, ihre Beute wieder aus den Fängen des kriminellen Motorradclubs „Small Country Riders“ zurückzuholen. Dass die Biker im Besitz des gestohlenen Geldes sind, hat inzwischen auch die Polizei mitbekommen. Gerade als die Einsatzkräfte vor dem Clubgebäude eintreffen, verschwindet das Auto des Biker-Präsidenten mit quietschenden Reifen vom Hinterhof – gekapert von Jenny und Cecilia.
    Während sie auf ihrer waghalsigen Flucht entscheiden müssen, wie es nun mit den Millionen und überhaupt weitergehen soll, ruft Jennys 16-jährige Tochter an, die sich aus Liebeskummer betrunken hat und nun hilflos auf einer vielbefahrenen Straße umherirrt. Gelingt es den Frauen, die Polizei abzuschütteln und unerkannt zu fliehen, oder scheitern sie buchstäblich auf den letzten Metern? (Text: arte)
    Deutsche TV-PremiereDo 25.04.2019arteDeutsche Streaming-PremiereDo 18.04.2019arte.tvOriginal-TV-PremiereMi 20.12.2017TV4

weiter

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Nur ein Bankraub online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…