VOX Programmhighlights 2019/20: „Rampensau“, Mälzer und sieben Löwen

    Junge Erwachsene leben mit Senioren unter einem Dach

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 27.06.2019, 11:35 Uhr

    VOX Programmhighlights 2019/20: "Rampensau", Mälzer und sieben Löwen – Junge Erwachsene leben mit Senioren unter einem Dach – Bild: VOX

    In dieser Woche stellen die deutschen Fernsehsender im Rahmen der Screenforce Days ihr Programm für die kommende TV-Saison 2019/20 vor. Am heutigen Donnerstag (27. Juni) informierte die Mediengruppe RTL über bevorstehende Highlights und Neuzugänge im Programm. „Mit Neugier, Respekt und Mut machen wir bei VOX Programm, das unterhält, bewegt und berührt“, erklärte der neue Geschäftsführer Sascha Schwingel. VOX biete Formate mit Relevanz für Herz und Kopf, erzählt mit einer ganz eigenen Handschrift – und das sehr erfolgreich. Beim Gesamtpublikum sei man bereits in den Top 3 der Privatsender gelandet, nun wolle man dies auch in der jüngeren Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen schaffen. Der Anteil an lokal produzierten Inhalten in der VOX-Primetime liegt laut Senderangaben bei 75 Prozent.

    VIERTE VOX-SERIE

    VOX verkündete seine vierte eigenproduzierte Serie. Sie trägt den Titel „Rampensau“, in der Hauptrolle wird Jasna Fritzi Bauer zu sehen sein. Die Dreharbeiten haben bereits vor knapp drei Wochen begonnen. Insgesamt zehn Folgen werden produziert, die schon im Herbst ausgestrahlt werden sollen. Zum Inhalt lagen vorab noch keine Informationen vor. Aus den Vereinigten Staaten gesellt sich die zweite Staffel der Dramaserie „The Good Doctor“ hinzu, die im vergangenen Jahr starke Quoten für VOX erzielen konnte.

    UPDATE: Mit einem kurzen Trailer bei der Veranstaltung gewährte VOX einen Einblick zur „Rampensau“: Die Protagonisten, die deutlich jünger aussieht, als sie ist, will ihrem von der Polizei mit Drogen geschnappten Freund helfen und wird so undercover in einer Schule eingesetzt:

    ÜBERLEBEN, KOCHEN, GRÜNDEN

    Ein Comeback wird – wie schon vor einiger Zeit angekündigt – die international erfolgreiche Reality-Abenteuershow „Survivor“ feiern. Die deutsche Adaption wird moderiert von Florian Weber. Fans von Tim Mälzer dürfen sich im Herbst auf ein neues Format mit dem TV-Koch freuen, der bei VOX exklusiv unter Vertrag ist. In „Ready to beef!“ wird er zusammen mit seiner Hass-Liebe Tim Raue antreten – Tim Mälzer als Gastgeber und Moderator, Tim Raue als Juror und zwei Spitzenköche und ihre Teams gegeneinander und für ihre jeweilige Kochphilosophie.

    Auch darüber hinaus geht es bei VOX weiterhin viel ums Kochen. So gibt es neue Staffeln von „Kitchen Impossible“ und „Grill den Henssler“ (inklusive Sommer-Specials). Im Spätsommer geht dann die nächste Staffel der erfolgreichen Gründershow „Die Höhle der Löwen“ an den Start, in der erstmals abwechselnd sieben Investoren um den besten Deal kämpfen: Frank Thelen, Judith Williams, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Neu-Löwe Nils Glagau. Ebenfalls fortgesetzt wird die Musikreihe „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“.

    DOKUTAINMENT: JUNG TRIFFT ALT

    VOX hat sich die Rechte an der neuen Generationen-Doku „Lodgers & Old Codgers“ gesichert. Im Mittelpunkt steht das Aufeinandertreffen von jungen Erwachsenen, die verzweifelt nach einer bezahlbaren Wohnung suchen, und Senioren, die alleine in häufig viel zu großen Wohnungen oder Häusern leben. Auf berührende aber auch humorvolle Weise wird in der Doku gezeigt, was passiert, wenn diese zwei Generationen unter einem Dach zusammenleben. Die Vorlage stammt aus Großbritannien. In eine weitere Staffel geht außerdem die Generationen-Doku „Wir sind klein und ihr seid alt“. Darüber hinaus sind neue, vierstündige Samstags-Dokumentationen angekündigt, die sich unter anderem mit 30 Jahre Mauerfall und Udo Jürgens beschäftigen werden.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen