„The Good Doctor“: Trailer zur fünften Staffel mit Hochzeits-Ausblick

    ABC gibt Vorgeschmack auf die neuen Folgen des Ärztedramas

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 17.09.2021, 14:55 Uhr

    Der Cast der vierten Staffel von „The Good Doctor“ – Bild: ABC
    Der Cast der vierten Staffel von „The Good Doctor“

    Während Fans von „The Good Doctor“ sich in Deutschland mit einem Senderwechsel für die Free-TV-Premiere mitten in der Ausstrahlung der vierten Staffel herumschlagen mussten (fernsehserien.de berichtete), ist das Ärztedrama mit Freddie Highmore in den USA weiterhin auf Erfolgskurs. ABC hat nun mit einem längeren Trailer einen ersten Vorgeschmack auf die kommende fünfte Staffel vorgestellt. Die neuen Folgen starten auf dem US-Network am Montag, den 27. September.

    ABC-Trailer zur fünften Staffel von „The Good Doctor“ (Englisch)

    Wie der Trailer zeigt, laufen zu Beginn der fünften Staffel die Hochzeitsvorbereitungen für Dr. Shaun Murphy (Highmore) und Lea Dilallo (Paige Spara) auf Hochtouren. Dabei setzt sich Lea selbst großen Druck aus, da sie ihrem Traum von der perfekten Feier gerecht werden möchte. Doch wie der Clip andeutet, verläuft letztendlich doch nicht alles, wie geplant.

    Die Staffelpremiere bringt außerdem den ersten Auftritt für Rachel Bay Jones mit sich. Sie verkörpert die neue Hauptfigur Salen Morrison, bei der es sich wohl nicht um eine neue Ärztin handelt. Könnte sie vielleicht zu einer neuen Widersacherin für Ärzte und Personal des St. Bonaventure Hospital werden? Jones füllt mit dieser neuen Figur auch eine Lücke, die durch den Ausstieg einer langjährigen Hauptdarstellerin am Ende der vierten Staffel entstanden ist (fernsehserien.de berichtete).

    Ebenfalls neu mit dabei ist in Staffel fünf Osvaldo Benavides als Dr. Mateo Rendon Osma, ein neuer Love-Interest für Dr. Audrey Lim (Christina Chang). Der mexikanische Schauspieler hatte seinen ersten Auftritt im letzten Staffelfinale und wurde nun kurzerhand für die nächste Staffel in den Hauptcast befördert. Auch die noch neuen Assistenzärzte Dr. Asher Wolke (Noah Galvin) und Dr. Jordan Allen (Bria Samoné Henderson) gehörten fortan zum festen Ensemble der Serie.

    Nachdem die erste Hälfte der vierten Staffel im Free-TV noch bei VOX am Freitagabend in der Primetime zu sehen war, wurde die Ausstrahlung dort abgebrochen. Ab dem morgigen Samstag, den 18. September sind die restlichen zehn Folgen dann nur noch beim kleinen Schwestersender VOXup zu sehen, und zwar immer in wöchentlichen Doppelfolgen ab 18:30 Uhr.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen