„The Equalizer“ mit Queen Latifah für zweite Staffel verlängert

    Quoten-Hit für CBS am Sonntagabend

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 10.03.2021, 13:40 Uhr

    „The Equalizer“ mit Queen Latifah – Bild: CBS Studios
    „The Equalizer“ mit Queen Latifah

    Knapp einen Monat nach dem Start beschert CBS dem Reboot von „The Equalizer“ mit Queen Latifah in der Hauptrolle bereits die Verlängerung. Das US-Network hat eine zweite Staffel des Krimidramas bestellt, das seit dem 7. Februar dort äußerst erfolgreich läuft.

    Laut Sender waren bei den bisher ausgestrahlten Episoden am Sonntagabend durchschnittlich 14,6 Millionen Zuschauer dabei und vor allem in den wichtigen Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen konnte das Format punkten. Starthilfe erhielt „The Equalizer“ auch durch eine Premiere direkt im Anschluss an die Übertragung des Super Bowl, wobei 23,8 Millionen Zuschauer einschalteten. Bisher wurden vier Folgen der 13-teiligen ersten Staffel ausgestrahlt.

    ‚The Equalizer‘ hat mehr als bewiesen, dass sie Zuschauer für sich begeistern und Gewinne am Sonntagabend einfahren kann, so Kelly Kahl, Präsidentin von CBS Entertainment über die Verlängerung. Wir sind äußerst stolz darauf, dass dieses herausragende Broadcast-Drama, angeführt von Queen Latifah, sich durch die von Wettbewerb geprägte Landschaft gekämpft und sich so eine zweite Staffel verdient hat.

    In weiteren Hauptrollen sind Chris Noth („Sex and the City“), Lorraine Toussaint („Rosewood“), Tory Kittles („True Detective“), Adam Goldberg („The Unusuals“), Liza Lapira („Apartment 23“) und Laya DeLeon Hayes („Chicago Fire“) zu sehen. Entworfen hat das Serien-Reboot Produzent und Autor Richard Lindheim gemeinsam mit Hauptdarstellerin Queen Latifah. Als Showrunner fungieren Andrew Marlowe und Terri Miller („Castle“). Produziert wird die US-Serie von Universal Television und CBS Studios.

    Bei „The Equalizer“ handelt es sich um ein Reboot der gleichnamigen Actionserie „Der Equalizer“ mit Edward Woodward, von der zwischen 1985 und 1989 88 Episoden in vier Staffeln für CBS produziert wurden. Wesentlich bekannter dürfte hierzulande vermutlich die Filmadaption mit Denzel Washington aus dem Jahr 2014 sein. Darauf folgte vier Jahre später die Fortsetzung „The Equalizer 2“, erneut mit Washington in der Hauptrolle.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1970) am

      Und ab wann bzw. bei welchem Sender wird es hierzulande wohl gesendet?
      • (geb. 1979) am

        Bin gespannt. 
        • (geb. 1973) am

          find ich ja mal richtig Cool

          weitere Meldungen