Shenae Grimes („90210“) besucht „iZombie“

    Schauspielerin kehrt zum Network The CW zurück

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 28.04.2017, 13:15 Uhr

    Shenae Grimes in „90210“ – Bild: The CW
    Shenae Grimes in „90210“

    Als angehende Schauspielerin Annie Wilson war sie fünf Staffeln lang für The CW unter der Postleitzahl „90210“ zu Hause. Nun kehrt Shenae Grimes für einen Gastauftritt bei „iZombie“ zu dem Network zurück. Sie wird in der siebten Folge der aktuellen dritten Staffel zu sehen sein, die in den USA am 16. Mai ausgestrahlt wird.

    Laut TVLine verkörpert Grimes in der Episode die eifersüchtige Freundin eines toten Vorschul-Lehrers. Der war bekannt für seinen großen Frauenverschleiß. Liv (Rose McIver) und Clive (Malcolm Goodwin) befragen die Freundin um Licht ins Dunkel des geheimnisvollen Mordes zu bringen. Und tatsächlich stoßen sie dabei auf einige interessante Erkenntnisse.

    Seit dem Ende von „90210“ im Jahr 2013 war Grimes in einer Reihe von Fernsehfilmen zu sehen, darunter für den Frauensender Lifetime. Zahlreiche Serienfans kennen die Schauspielerin sicher auch noch als Darcy Edwards aus dem High School-Drama „Degrassi“, in dem sie vier Staffeln lang zu sehen war. Außerdem hatte sie eine feste Rolle in der kanadischen Teen-Comedy „Einfach Sadie!“.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen