„Schlag den Star“: TV-Koch gegen Ex-Fußballnationalspieler

    Duell zwischen Frank Rosin und Mario Basler auf ProSieben

    Glenn Riedmeier – 21.01.2020, 12:24 Uhr

    Frank Rosin gegen Mario Basler

    Nachdem in der jüngsten „Schlag den Star“-Ausgabe mit Jens Lehmann ein Torwart antrat, versucht in der nächsten Folge erneut ein Ex-Fußballnationalspieler sein Glück: Am Samstag, 1. Februar, kommt es bei ProSieben ab 20:15 Uhr zum Showdown zwischen Ex-Kicker Mario Basler und TV-Koch Frank Rosin.

    Mario Basler stieg 1987/88 aus der Jugend des 1. FC Kaiserslautern in den Profikader auf. Er wechselte zu Rot-Weiss Essen und anschließend zum Hertha BSC, bevor er dank seiner permanent guten Leistungen für Erstliga-Vereine interessant wurde und 1993 von Werder Bremen verpflichtet wurde. Von 1996 bis 1999 spielte er für den FC Bayern München, wo er zum zweitbesten Torschützen und 1998 dank eines von ihm im Finale erzielten Tores DFB-Pokal-Sieger wurde. In der Saison 1998/99 wurde Basler mit dem FCB noch einmal Deutscher Meister. Im März 1994 gab er sein Länderspiel-Debüt und war im gleichen Jahr bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Spiel gegen Bolivien zum Einsatz. Zum letzten Mal war Basler als Nationalspieler am 18. November 1998 beim 1:1-Unentschieden gegen die Niederlande auf dem Platz. Seit 2001 ist er als Trainer und Funktionär tätig. Darüber hinaus war Basler in den letzten Jahren häufig in TV-Formaten zu sehen – von „Promi Big Brother“ über „Stepping Out“ bis „Das Duell um die Welt“. Mit „Mario Basler übernimmt“ soll in diesem Jahr eine Real-Life-Doku bei Nitro starten.

    Frank Rosin hat sich als Sohn eines Großhändlers für Gastronomiebedarf und der Betreiberin eines Imbissstandes 1990 mit seinem Restaurant Rosin selbstständig gemacht, zunächst in Gelsenkirchen und später in seinem Geburtsort Dorsten. Seit 2009 ist der selbsternannte „Gourmet-Autodidakt“ der „ohne den direkten Einfluss eines Spitzenkochs groß geworden“ ist, auch für das Fernsehen tätig. Nach ersten Auftritten in Formaten wie „Das Fast-Food-Duell“ präsentiert er seit 2009 das Kabel-Eins-Erfolgsformat „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf!“. Zudem war er festes Mitglied der ZDF-Show „Topfgeldjäger“ und ist seit 2013 Coach und Juror in der Sat.1-Koch-Castingshow „The Taste“. Mit „Rosin weltweit – Andere Länder, andere Fritten“, „Rosins Kantinen“ und jüngst „Rosins Fettkampf – Lecker schlank mit Frank“ folgten weitere Sendungen bei Kabel Eins. Zuletzt versuchte er sich in „Vorschrift ist Vorschrift!“ außerdem als Moderator einer Comedy-Panelshow in Sat.1.

    Die beiden Kontrahenten treten in bis zu 15 Spielrunden gegeneinander an. Dem Gewinner winken 100.000 Euro. Elton führt als Moderator durch den Abend, Ron Ringguth sitzt am Kommentatorenmikro. Für musikalische Unterhaltung sorgen diesmal Singer-SongwriterJohannes Oerding und DJ Robin Schulz.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Mega! Da freu ich mich wie doll und verrückt drauf. Frage mich nur, wie der Basler das stundenlang ohne Kippen aushalten will? Wahrscheinlich gar nicht und bei Schlag den Star gibts zum ersten Mal Raucherpausen...;o)
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        Find ich ausnahmsweise eine der in letzter Zeit tatsächlich aus meiner Sicht mal ganz spannenden und witzigen Konstellationen. Auch wenn es sicher andere geben wird, die das anders sehen.

        weitere Meldungen