„Sanditon“: Serie nach Jane Austen feiert Deutschlandpremiere

    Kostümdrama um gesellschaftlichen Wandel in Küstenort

    Bernd Krannich – 18.02.2020, 16:41 Uhr

    Der Cast von „Sanditon“

    Der Sony Channel hat einen Ausstrahlungstermin für seinen britischen Einkauf „Sanditon“ gefunden: Das Kostümdrama wird ab Montag, den 13. April um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

    „Sanditon“ basiert auf einem unvollendeten Roman von Jane Austen, dessen Handlung vom Emmy-prämierten Drehbuchautor Andrew Davies zu Ende entwickelt wurde. Der war unter anderem Autor der britischen Miniserie „Ein Kartenhaus“ (aus dem die US-Adaption „House of Cards“ entstand), und schrieb unter anderem die Adaption von „Les Misérables“ und „Krieg und Frieden“ sowie „Stolz und Vorurteil“ und andere Stoffe um und Adaptionen von Austen.

    Für die Serienadaption (Weltpremiere im Herbst 2019 bei ITV) wurde die wegen des Todes von Austen unvollendet gebliebene Geschichte um die behütet aufgewachsene Charlotte Heywood (Rose Williams, „Reign“) und ihre Ankunft im aufstrebenden Küstenort Sanditon, wo die alten Strukturen aufbrechen und Charlotte in intrigante und romantische Verstrickungen gerät, fortgeführt.

    Durch einen zufälligen Unfall mit einer Kutsche gerät Charlotte in Kontakt mit einigen Bewohnern des Küstenorts, der Anfang des 19. Jahrhunderts am Rande einer wirtschaftlichen und damit auch gesellschaftlichen Umwälzung steht: Durch Investitionen soll er wohlhabende Briten als „Urlaubsort“ an der Küste schmackhaft gemacht werden. Charlotte ist von der für sie unbekannten Welt und dem Treiben ihrer Bürger fasziniert, bringt sich aber auch durch unbedachte Äußerungen in Bedrängnis und gerät schließlich zwischen die Brüder Sidney (Theo James) und Tom Parker (Kris Marshall). Wie so oft in den Geschichten von Austen geht es also um Romanze und die starren Regeln der britischen Gesellschaft.

    Die erste und einzige Staffel von „Sanditon“ umfasst acht Folgen.

    Trailer zu „Sanditon“ (englisch)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen